Holzsteingold - Skulptur und Schmuck

Samstag, 20.04.2019 bis Montag, 29.04.2019



Tickets


Kunst im Künstlerhaus


Das übergeordnete Ziel der Holzbildhauer-Schulen, aus einer langen Tradition gewachsen, ist die Entwicklung einer sensiblen Wahrnehmung für Gestaltung und Formgebung.



Die Schulen vermitteln sowohl traditionell-handwerkliche als auch innovative Arbeitsweisen, sowie Kompetenz im Umgang mit verschiedenen Materialien und der Präsentation in der Öffentlichkeit. Die Münchner Berufsfachschul- und Meisterklassen für das Holzbildhauerhandwerk, die Städtische Fachschule für Steintechnik und die Städtische Meisterschule für das Gold- und Silberschmiedehandwerk zeigen Skulpturen und Schmuck aus den Materialien Holz, Naturstein und Edelmetall.



Die ausstellenden Schulen an der Luisenstraße im Zentrum Münchens haben bereits mehrfach mit dem Künstlerhaus erfolgreich zusammengearbeitet. Diese Projekte sind aus den schulinternen Wettbewerben, die alljährlich von der Danner-Stiftung gefördert werden, hervorgegangen.




Eintritt frei.
Um Anmeldung zur Besichtugung der Ausstellung in der Lithografiewerkstatt wird gebeten unter: 089 5991 8414

Eventdaten bereitgestellt von: Kulturkurier