Vicente Patiz

Samstag, 20.10.2018 um 19:30 Uhr

KunstWandelhalle
Badstr. 6, 08645 Bad Elster


Gitarrenwelten


Vicente Patiz wird »Meister des Kopfkinos« und »Magier der Gitarre« genannt, besitzt eine ständig wachsende Fangemeinde, zahlreiche Auszeichnungen und einen spektakulären Weltrekord: als »schnellster Gitarrist der Welt« gab er 8 Konzerte in 8 europäischen Ländern innerhalb von nur vierundzwanzig Stunden! In seinen Programmen verschmelzen Jazz, Funk und Flamenco zu einem einzigartigen Erlebnis aus Melodie und Emotion. Vicente Patiz taucht dabei mit Gitarren, Didgeridoo, Low Whistle, Percussion und einer eigens für ihn entwickelten 42-saitigen Harfengitarre in eine unerschöpfliche Bandbreite verschiedenster Klangwelten ein. Mit seinem lockeren und charmanten Entertainment versteht es der Künstler, sein Publikum zu fesseln und lässt die Zuhörer die Welt durch seine Augen sehen. Dabei entführt er an die Traumstrände des Mittelmeeres, lässt den Zauber der Wüste erklingen, beschreibt die atemberaubenden Naturgewalten in Tibet, Australien oder des Amazonasgebietes und holt das rauschende Meer ins Konzert. Patíz entlockt dabei seinen Gitarren unglaubliches, ob er sie streichelt oder feurig zelebriert, ob er sie singen lässt oder mit einer Nagelfeile bearbeitet, um Dschungelklänge zu zaubern. Was bleibt ist einfach nur Staunen.

Vicente Patiz, Gitarre (Johanngeorgenstadt)

weitere Termine

Vicente Patiz - Alegria
„Er steht allein auf der Bühne und entfacht ein orchestrales Feuerwerk“ (MDR)
Die Konzerte des Multiinstrumentalisten, Gitarristen und Entertainers Vicente Patíz sind atemberaubende und humorvolle Performance. In seinem neuen Programm mit neuer CD „Alegria“ entführt der weitgereiste Musiker mit spannenden Instrumenten auf bezaubernde Art sein Publikum ins charmante Kuba, nach Indien, an die Traumstrände Andalusiens und lässt den Zauber der Wüste erklingen.
Vicente Patiz schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Low Whistle, Percussion und 42-saitiger Harfengitarre Klangwelten, die einmalig sind und die Welt ins Konzert holen.
Er entlockt dabei seinen Gitarren auf 54 Saiten unglaubliches, ob er sie streichelt oder feurig zelebriert, ob er sie singen lässt oder mit einer Nagelfeile bearbeitet, um Dschungelklänge zu zaubern. Was bleibt ist einfach nur Staunen.

Auf über 1800 Konzerten hat der Solokünstler sein außerordentliches Können bereits präsentiert und in den letzten fünf Jahren über 100.000 Menschen mit seiner Musik in den Bann gezogen. Er hat sich eine riesige Fangemeinde erspielt und begeistert mit teils spektakulären Ideen immer wieder aufs Neue. So ist er der erste Mensch, der acht Konzerte in acht verschiedenen Ländern Europas innerhalb von 24 Stunden gegeben hat- Weltrekord. Die Musik von Patíz ist vielfach preisgekrönt, die nunmehr 10 veröffentlichten Instrumentalalben erfreuen sich fünfstelliger CD Verkäufe und euphorischer Kritiken. – und die Reise geht weiter.


http://www.el-joergos.de



Bis Veranstaltungsbeginn kann gespeist werden. Deswegen ist der Einlass in das Wirtshaus bereits um 17:30 Uhr, um Tischreservierung im 1643 unter 05244/ 9 75 93 97 wird gebeten.

Einlass: ab 17:30 Uhr

Rietberg

04.02.2019
20:00 Uhr
Tickets
ab 17,50 €

Eventdaten bereitgestellt von: Kulturkurier