Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden

Das Kulturzentrum Schlachthof (auch Schlachthof oder Schlachter genannt) iWiesbaden befindet sich rund 500 Meter südöstlich des Hauptbahnhofs auf dem Areal des ehemaligen städtischen Schlacht- und Viehhofs.

Das Kulturzentrum Schlachthof ist ein essentieller Bestandteil des Wiesbadener Kulturlebens, es bietet eine Alternative zum traditionellen „Hochkulturprogramm“ der Landeshauptstadt. Unter anderem werden eine Vielzahl von Rock-, Metal- und Punk-Konzerten, Musikpartys, Poetry Slams sowie Lesungen für alle Altersgruppen angeboten. Einen weit über Wiesbaden hinausreichenden internationalen Ruf genießt das Schlachthofgelände in der Graffiti-Szene.

 

 

... mehr lesen


Dieser Text basiert auf dem Artikel Kulturzentrum Schlachthof (Wiesbaden) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Details zur Location

Veranstaltungsraum
Konzerthalle
keine Angabe
Indoor
modern
Stadt
Gewerbepark
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
Konzert
Party
Lichtanlage (konzerttauglich)
Soundanlage (konzerttauglich)


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

80-90-00
20.09.2019 um 22:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 8,40 €
BETWEEN THE BURIED AND ME - Plus Special Guest
21.09.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 30,45 €
RIVERS OF NIHIL - BLACK CROWN INITIATE, MØL, ORBIT CULTURE
22.09.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 24,70 €
OVERKILL / DESTRUCTION / FLOTSAM AND JETSAM / REZET - KILLFEST TOUR 2019
23.09.2019 um 18:00 Uhr / Wiesbaden

Als Ikonen, Legenden und Pioniere des Trash Metals werden die Musiker von „Overkill“ zu Recht bezeichnet. Keine andere Band liefert eine perfektere Verschmelzung zwischen Hardcore Punk und Heavy- Metal. 1980 formierte sich die US-amerikanische Band aus New Jersey um Sänger Bobby „Blitz“ Ellsworth und ist seither nicht mehr aus dem Musikbusiness wegzudenken. Erfolgreiche Alben wie „Ironbound“ oder „The Electric Age“ bestätigen ihren Platz unter den Besten.

Anfangs noch mit Coverversionen ihrer Vorbilder Motörhead und weiteren Punk- und Heavy- Metalbands , später dann mit ihren eigenen Songs, etablierten sich die Musiker durch ihre aggressiveren und schnelleren Liveauftritte neben Größen wie Anthrax oder Megadeth.

Auch heute noch sind OVERKILL in absoluter Bestform und beweisen, dass ohrenbetäubende Lautstärke, bangende Schädel und grölende Mengen nicht nur bei jüngeren Semestern angesagt sind.
Tickets ab 36,90 €
NIKITA MILLER - "Auf dem Weg ein Mann zu werden"
24.09.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Nikita Miller aus Stuttgart bringt Comedy vom Feinsten auf die Bühne. Aktuell ist der Comedian mit seinem Programm "Auf dem Weg ein Mann zu werden" auf Tour und begeistert 2019 erneut das Publikum. Seine Geschichten hangeln sich nicht von Pointe zu Pointe, sondern sind von Grund auf komisch und fesseln die Gäste. Gerade deshalb ist Dieter Nuhr ebenfalls bekennender Fan. Lasst euch einen Auftritt des russischen Comedians nicht entgehen seid gespannt!
Tickets ab 19,30 €
PUSHSEVEN12 / DENYAL
26.09.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 9,40 €
TOUCHÉ AMORÉ & DEAFHEAVEN - PLUS SPECIAL GUEST
27.09.2019 um 18:30 Uhr / Wiesbaden

Shoegazing, Black Metal, Alternative, Post-Rock: Deafheaven lässt so einiges zu einem einzigartigen Sound verschmelzen. Um das Konzerterlebnis perfekt zu machen, hat sich die Blackgaze-Band dieses Mal Youth Code eingepackt. Das Duo sorgt mit ihrem EBM und Industrial ebenfalls für unangepasstes Chaos direkt aus dem Untergrund.

Deafheaven wurde 2010 in San Francisco gegründet. Ihr zweites Album „Sunbather“ erschien 2013 und wurde international hochgelobt. Sie verzichten auf typische Stilelemente wie Corpsepaint oder satanische Texte und sind auch außerhalb der Szene bekannt, da sie doch viele Spielarten des Metal vereinen. Youth Code stammt ebenfalls aus Kalifornien, genauer aus Los Angeles. Die Formation, bestehend aus William George und Sara Taylor, startete im Jahr 2012 und beeindruckt seitdem mit ihrer fast unvergleichlichen Mixtur aus tanzbaren Rhythmen, pumpenden Bässen und kreischenden Industrial-Beats.

Ein Konzert mit Deafheaven und Youth Code verspricht ein einzigartiges Erlebnis. Auf der Bühne und davor wird es wild und chaotisch zugehen, passend zu den schnellen Gitarrenriffs und harten Beats. Seid auch Ihr mit von der Partie und reißt den Laden auseinander!
Tickets ab 31,45 €
INTERNATIONAL MUSIC - Special Guest: HUTCH HARRIS / WOOG RIOTS
28.09.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 18,20 €
THE INTERSPHERE
29.09.2019 um 20:00 Uhr / Wiesbaden

The Intersphere ist eine Band, die mehr zu bieten hat als billige Powerchords: Die Musiker wandern mit ihrem bunten Mix aus Progressive-, Alternative- und Indierock durch die Rocklandschaft – und haben dabei ordentlich Wumms. Auf höchstem Niveau beeindrucken sie mit komplementären und harmonischen Sounddesigns.

Auf der Mannheimer Popakademie lernten sich vier begeisterte Musiker kennen, die zunächst die Bühnen der Bundesrepublik als „Hesslers“ unsicher machten. Schnell erarbeiteten sie sich einen guten Ruf als Live-Act, mit The Intersphere fanden sie einen passenderen Namen für ihr Projekt und landeten auf großen Festivals wie Rock am Ring und Rock im Park. Zwischenzeitlich veröffentlichte das studierte Quartett mehrere von der Kritik hochgelobte Alben, aber erst die dritte Platte „Hold on, Liberty!“ sorgte 2012 für den kommerziellen Durchbruch.

Live ziehen die Jungs von The Intersphere das Publikum mit ihrer energiegeladenen Show sofort in den Bann. Erlebt auch ihr die talentierten Rockmusiker und lasst es ordentlich krachen!
Tickets ab 21,50 €
INSIGHT AFRICA - 60.000 Km und 560 Tage mit dem Jeep durch Afrika
30.09.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 16,00 €
DRAB MAJESTY / SRSQ - european tour 2019
01.10.2019 um 20:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 19,95 €
DIE KIDZ WOLL’N DIE HITS - Charts Banger • 90ies Hits • Urban Beats im OKTOBER 2019
02.10.2019 um 23:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 6,80 €
FÜR DIE GUDE SACH - feat. GASTONE / BOSCA / CASER / MEEZY / RAMI HATTAB
03.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Bosca praktiziert Rap seit seiner frühen Teenie- Zeit. Einige Jahre später landet sein Album „Solange es schlägt“ in den Top 10 der deutschen Charts und setzt mit den bassgewaltigen Beats und den tiefgründigen Texten, neue Maßstäbe in der Deutschrap-Szene.

Mit Rapper Vega, den der junge Bosca durch den gemeinsamen Enthusiasmus zum Fußball kennen lernte, stand er schon früh als dessen Backup erfolgreich auf den Bühnen. So gilt Bosca, neben Vega, als Gründungsmitglied des Frankfurter Hip-Hop Labels „Freunde von Niemand“, dem auch Rapper wie Bizzy Montana und Johnny Pepp angehören. Mal mit einer ungezügelten Wut, mal mit respektvollen und freundlichen Texten, versteht es der Bosca den Nerv seiner Hörer zu treffen.

Immer ehrlich und authentisch nimmt er kein Blatt vor den Mund, spricht unverblümt über die populären Probleme der Gesellschaft und bringt live die Menge zum Kochen.
Tickets ab 19,30 €
ALARMSIGNAL - Attaque! Tour 2019
04.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 14,90 €
4th Afro Deutsches Open Air
05.10.2019 um 14:00 Uhr / Wiesbaden

4.Afro Deutsches Open Air:

Am 17.08.2019 findet von 14 bis 22 Uhr unser 4. Afro- Deutsches Open Air Festival in der Reduit statt. Neben den Auftritten unserer Live Künstler und dem Verkauf traditioneller Speisen wird es dieses Jahr nun endlich auch ein grosses Angebot für unsere kleinsten Besucher geben. Neben Hüpfburgen und Kinderschminken könnt ihr euch auch auf eine Tombola und tolle Aktionen freuen!


Line Up:

Munga Honourable (Jamaika)
Rose May Alaba (Österreich)
Olli Banjo (Deutschland)
Mieraf Assefa (Äthiopien)
SugaBoy (Berlin/Portugal)
Benedikt Alpha (Deutschland / Guinea)
Thizzy (Deutschland)
MCDJ Rabba (Kenia)

Einlass: 12:00 Uhr
Tickets ab 12,19 €
HONIG - Abschiedstour • Support: Town Of Saints
06.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Den passenden Künstlernamen musste sich der Düsseldorfer Stefan Honig gar nicht erst suchen. Unter dem Namen „Honig“ veröffentlichte der Künstler mit den Alben „Treehouse“ und „Empty Orchestra“ melancholischen Singer/ Songwriter-Folk und Indie Pop, der im Vergleich zum gleichnamigen Nahrungsmittel eher angenehm zartbitter anstatt klebrig süß daherkommt.

Anfangs noch Sänger in verschiedenen Hardcore-/ Metal-Bands, stehen für Honig heutzutage eine zarte Instrumentierung, Gitarrenakkorde und ein einnehmender Gesang im Vordergrund. An der einen oder anderen Stelle baut der Romantiker, mit einem Faible Melodien und musikalische Metaphern, auf Percussion, Banjo, Piano sowie Bläsersätze und schafft einen spannenden, klangvollen Sound. Die Folk-und Indie Pop-Elemente gepaart mit seiner traumhaften Stimme setzen sich zu einem gefühlvollen Gesamtkunstwerk zusammen und verschafften Honig bereits Platz im Vorprogramm von Thees Uhlmann, Kettcar oder Kasabian.

Stefan Honigs Musik wandelt auf den Spuren von Nick Drake und Elliott Smith und überzeugt mit sensiblen, intensiven Songs, die jedem Zuhörer aus dem Herzen sprechen. Live von einer hervorragenden Band begleitet, kommt Honig nun auch in Deine Nähe. Sichere Dir hier Tickets für einen der vielversprechendsten deutschen Singer/Songwriter.
Tickets ab 18,20 €
FAISAL KAWUSI - Anarchie
06.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Faisal Kawusi, der sympathische Afghane, erobert mit seinen Programmen die Bühnen Deutschlands. Nicht immer politisch korrekt, aber mit einem Augenzwinkern setzt sich der gelernte Bankkaufmann über Tabus hinweg und thematisiert mit viel Humor die Vorurteile, die ihn tagtäglich umgeben.

Der Comedian ist 1,93 Meter groß und geschätzte 120 Kilo schwer. Er steht zu seinem Bauchumfang, nimmt sich gerne selbst aufs Korn: „Hey, das ist mein Bauch und kein Bombengürtel.“ Um sein Publikum zu unterhalten spielt Faisal Kawusi mit Stereotypen, mit denen er selbst immer wieder konfrontiert wird. Dabei wirkt er authentisch: Das sympathische Pummelchen, wie er liebevoll genannt wird, überzeugt mit einer einzigartigen Mimik und unglaublichem Körpereinsatz. Viele seiner Gags sind inspiriert von seiner afghanischen Herkunft. So erzählt er gerne von Burkas, die Überraschungseiern ähnlich sind und gelegentlich dafür sorgen, dass man beim Einkaufen statt seiner Tante plötzlich eine fremde Frau dabei hat. Der einstige Klassenclown bringt nun nicht mehr seine Klassenkameraden zum Lachen, sondern hat auch bewiesen, dass er ein ganzes Publikum unterhalten kann. Comedy-Preise wie der „Constantin Preis 2014“ und der „Mannheimer Comedy Cup 2014“ sowie regelmäßige TV-Auftritte zeigen, dass sich Faisal Kawusi im Comedy-business einen Namen gemacht hat.

Bei einem Auftritt von Faisal Kawusi bleibt kein Auge trocken und Ihre Lachmuskeln werden garantiert strapaziert! Lachen Sie gemeinsam mit dem sympathischen Afghanen von nebenan und erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit bester Unterhaltung.
Tickets ab 29,20 €
STRIFE - + RISK IT / ADDITIONAL TIME
07.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 19,30 €
PAT THOMAS & KWASHIBU AREA BAND
08.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 21,50 €
THE TOY DOLLS - 40th Anniversary Tour
09.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

The Toy Dolls feiern Geburtstag und sind 2019 mit ihrer 40th Anniversary Tour in Deutschland unterwegs! Das Trio mit Frotmann Michael "Olga" Algar präsentiert nicht nur Songs aus dem neuen Album "Episode XIII", sondern auch alte Klassiker und Ohrwürmer. Auf euch wartet eine einzigartige Show, die zweifellos im Gedächtnis bleiben wird. Jetzt Tickets sichern und die Fun-Punk-Band live erleben!
Tickets ab 29,90 €
PATRICK SALMEN - »TREFFEN SICH ZWEI TRÄUME. BEIDE PLATZEN«
09.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Patrick Salmen kann über Bordsteinkanten Schöneres sagen als andere über die Liebe. Mit Bart, herrlich sonorer Stimme, staubtrockenem Humor und dem Gespür für liebenswerte Details erzählt er satirische, herrlich abwegige Geschichten über die Idiotien der Menschheit. Mit jeder Menge Selbstironie klärt er auf über Senseo-Maschinen als die heutigen Volksempfänger und Sudokus als Beschäftigungstherapie für desillusionierte Hobbymathematiker, denn er kennt die Universalantwort auf alle Probleme: Ich habe eine Axt!

Seit dem Buch-Debut mit der humoristischen Kurzgeschichtensammlung Distanzen beeindruckt Poetry-Slam-Meister sein Publikum mit einem schier unendlichen Quell unaufdringlich bestechender Details des Lebens, in denen sich man sich selbst so unerwartet wiederfindet, dass es unmöglich ist, sich dem Sog dieser Texte zu entziehen. Eindrucksvolle Momentaufnahmen setzen sich mit in einer unverwechselbaren Stimmung im Gedächtnis fest, die noch lange eine seltsam schöne Faszination ausstrahlen: „… schließlich zählen auch Salmens leiseren Prosa-Texte und vor allem die äußerst sensiblen Gedichte zu den besten Tönen, die man in der aktuellen deutschsprachigen Gegenwartsliteratur vernehmen darf.“ (Paderborner Wochenspiegel)

Als der Wuppertaler Kurzgeschichten- und Lyrikautor und Lese-Kabarettist 2010 zum deutschsprachiger Meister im Poetry Slam gekürt wurde, stand das Publikum der restlos ausverkauften Züricher Jahrhunderthalle jubelnd auf den Stühlen - die Stimmung kochte über. Es steht außer Frage: „Salmen ist ein begabter Poet, der Klangwelten schafft…da zittern die Zeilen wie Zugvögel durch seinen Mund“ (Westfälische Rundschau)
Tickets ab 23,70 €
VELVET VOLUME
10.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 14,90 €
CLAWFINGER - Special Guest: FREEZES DEYNA
10.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Als Pionier des Crossover-Genres spielte sich Clawfinger zu internationalem Erfolg. Klinische Gitarren und stampfende Beats treiben wilde, politische und gesellschaftskritische Songs voran. Durch ihre harten Sounds und die speziellen Inhalte wurde sie lange Zeit als europäische Antwort auf Rage Against the Machine gehandelt.

Die Band aus Schweden und Norwegen brachte den Crossover-Trend in Europa mit auf den Weg. Damit gehörten Zak Tell und Co. zur ersten Generation und konnten mit ihren sozialkritischen Texten viele Erfolge feiern. Gleich auf ihrem ersten Album „Deaf Dumb Blind“ sorgten sie für Aufregung und Diskussionen. Der anti-rassistische Song „Nigger“ beispielsweise wurde wegen seines Titels schnell vorverurteilt. Doch nichtsdestotrotz gelang Clawfinger der Durchbruch. Es folgten Alben wie „Hate Yourself with Style“ und „Life Will Kill You“, auf denen die Musiker volle Power geben. Mittlerweile gehören sie zu den Legenden der Crossover-Musik und können auf Konzerte auf den größten Festivals Europas zurückblicken.

Obwohl sie sich 2013 offiziell auflösten, spielen die Musiker von Clawfinger noch immer gemeinsam Konzerte und bringen hin und wieder neue Songs raus. So hast auch du die Möglichkeit, diese erfahrene Band noch einmal live zu erleben und die volle Power von Clawfinger zu spüren. Sichere dir jetzt deine Tickets und sei live mit dabei!
Tickets ab 32,50 €
KENNETH MINOR - „On My Own“ Release Konzert / Support: MUDWELL
11.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 14,90 €
DIE ORSONS - „Orsons Island“ Tour 2019
12.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Unbestreitbar haben die Orsons Deutschlands Rap-Game ihren ganz eigenen Stempel aufgedrückt. Positive Vibes, Ernsthaftigkeit und Sinnverweigerung vermengen Maeckes, Tua, KAAS und Bartek zu einem ganz eigenen Style, der immer wieder ordentlich „Schwung in die (Hip-Hop-)Kiste“ bringt!

Aber die Orsons sind nicht erst seit ihrem von Fans und Kritikern gefeierten „What's Goes“-Album auf der Karte der deutschsprachigen Raplandschaft. Die einzelnen Mitglieder waren bereits vorher aktiv dabei, ihre Silben unter dem Volk zu verteilen. So veröffentlichten die Stuttgarter Maeckes und Bartek unter dem Duonamen Maeckes & Plan B mehrere Alben und schürten einen ersten Hype. Die beiden Reutlinger Tua und KAAS releasten ebenfalls mehrere hochgelobte Langspieler und so schloss man sich zu einer alles verändernden Kombo aus Süddeutschland zusammen: Die Orsons waren geboren. Einfallsreiche Wortspiele, authentische Inhalte und fette Beat-Produktionen sind seitdem etablierte Markenzeichen des Quartetts. 

Der „Ventilator“ rotiert, die Massen formen das O und „Horst und Monika“ haben auch Bock. Ob du nun „Rosa, Blau oder Grün“ bist, ist egal. Hauptsache die nächste Live-Show der Orsons findet nicht ohne dich statt. Hier brennt garantiert die Hütte. Also schnell Ticket sichern!
Tickets ab 31,98 €
LO-PAN - EUROPEAN TOUR 2019
14.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 18,20 €
LORD DYING / EARTH SHIP - European Tour 2019
16.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 14,90 €
KISSIN´ DYNAMITE - Europe in Ecstasy Tour Part II
16.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Kissin‘ Dynamite steht für harte Gitarrenmusik. Dabei orientieren sie sich aber fast ausschließlich am klassischen Metal, nicht an den verschiedenen Stilen. Diese Art von Musik machen sie seit ihrer Gründung, und vielleicht erklärt das den anhaltenden Erfolg: Sie wissen, was sie wollen und ziehen das auch knallhart durch.

Die Band wurde im Jahr 2006 als Schülerband gegründet. Ihre fünf Mitglieder kommen aus den Orten Burladingen und Münsingen, inmitten der Schwäbischen Alb. Der Name des Quintetts leitet sich von AC/DCs gleichnamigen Song ab, da während der Besprechung über den Namen der Band ein Handy klingelte und „Kissin‘ Dynamite“ der entsprechende Klingelton war. Mit jedem veröffentlichten Album stieg die Anzahl der Konzerte, die sie veranstalteten. Vor allem das im Sommer 2008 veröffentlichte Debüt „Steel Of Swabia“ bescherte ihnen Ruhm und Euphorie. Touren konnten sie zu dem Zeitpunkt aufgrund der Schule noch nicht wirklich. Daher spielten sie vorerst „nur“ auf Festivals wie das Summer Breeze oder das Rock im Harz Festival.

Heavy Metal aus Schwaben vom Feinsten! Hier ist Headbangen angesagt, und das bei einer Band, deren große Karriere erst begonnen hat. Wer die fünf Jungs noch nicht live erlebt hat, sollte dies schleunigst nachholen!
Tickets ab 30,20 €
JON SNODGRASS & JOE MCMAHON - OCTOBER 2019 EUROPE
17.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 18,20 €
THE SISTERS OF MERCY - + SUPPORT: A.A.WILLIAMS
17.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Als eine der bekanntesten und wichtigsten Bands des Gothic Rock haben The Sisters of Mercy ein ganzes Genre geprägt, auch wenn sie sich vehement dagegen wehren. Musikjournalismus hin oder her – Presse wie Fans sind sich einig, dass die Band dank unzählbarer Tourneen und innovativer Musik mittlerweile Kultstatus besitzt.

The Sisters of Mercy wurden 1980 im englischen Leeds von Andrew Eldritch und Gary Marx gegründet. Da ersterer überhaupt kein Schlagzeug bedienen konnte, besorgte sich die Band eine Drummachine, die als der legendäre „Doktor Avalanche“ in Erinnerung geblieben ist. Nachdem die ersten Songs im Kasten waren und die ersten Konzerte gespielt wurden, erlangten die Sisters mit Stücken wie „Body Electric“, „Alice“ oder „Temple of Love“ schnelle Popularität und expandierten auch außerhalb der Britischen Inseln. 1985 erschien das erste Album „First and Last and Always“, ein Jahr nach der „Body and Soul“-EP. Interne Bandprobleme wurden durch personelle Veränderungen überwunden und 1987 der Nachfolger „Floodland“ veröffentlicht. 1990 kam „Vision Thing“, mit dem die Schwestern die Gothic-Phase ablegten und sich dem Hard Rock zuwendeten. In den folgenden Jahren verlagerte sich der Fokus der Band immer mehr auf Live-Auftritte, während nebenher weiteres Material veröffentlicht wurde.

Nicht umsonst besitzen The Sisters of Mercy einen sagenhaften Ruf als Live-Band, die sich in all den Jahren immer wieder neu erfand. Seid dabei und erlebt die Legenden der späten 80er live!

AUSVERKAUFT!
Tickets ab 36,20 €
BLACK PEAKS
19.10.2019 um 18:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 17,80 €
VON WEGEN LISBETH - Britz-California-Tour • Support: SAY YES DOG
19.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Die Berliner Indie-Pop Band „Von wegen Lisbeth“ überzeugt auf einzigartige Weise. Mit ihren raffinierten Texten und ihrer charmanten Art nehmen die fünf Musiker einfach alles und jeden auf die Schippe und sorgen stets für Aufsehen. So schafft es bereits ihr Debüt-Album „Grande“ in die deutschen Charts.

Die 2012 gegründete Band ist immer für eine Überraschung zu haben. Bereits als Vorband von AnnenMayKantereit tourten „Von wegen Lisbeth“ durch Europa und füllten bei unvergesslichen Konzerten riesige Hallen. Es folgten zahlreiche Auftritte bei Festivals und schließlich ihre erste eigene Tour „Störung im Betriebsablauf“. Als besonderes Merkmal sind außergewöhnliche Instrumente wie ein Kinderglockenspiel oder eine elektrische Harfe ihre Begleiter. Die vielfältigen Texte, die von Alltagserfahrungen und Gesprächen handeln, schreibt hauptsächlich Sänger Matthias Rohde.

Ihre Professionalität und Energie verwandelt jedes Konzert von „Von wegen Lisbeth“ in ein besonderes Erlebnis. Lassen auch Sie sich von ihren Sounds mitreißen und erleben Sie die durch und durch handgemachte Musik!

AUSVERKAUFT! - Zusatzshow am Sonntag
Tickets ab 30,80 €
D!E GÄNG - Live 2019
20.10.2019 um 14:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 18,20 €
VON WEGEN LISBETH - Britz-California-Tour • Support: SAY YES DOG
20.10.2019 um 18:00 Uhr / Wiesbaden

Die Berliner Indie-Pop Band „Von wegen Lisbeth“ überzeugt auf einzigartige Weise. Mit ihren raffinierten Texten und ihrer charmanten Art nehmen die fünf Musiker einfach alles und jeden auf die Schippe und sorgen stets für Aufsehen. So schafft es bereits ihr Debüt-Album „Grande“ in die deutschen Charts.

Die 2012 gegründete Band ist immer für eine Überraschung zu haben. Bereits als Vorband von AnnenMayKantereit tourten „Von wegen Lisbeth“ durch Europa und füllten bei unvergesslichen Konzerten riesige Hallen. Es folgten zahlreiche Auftritte bei Festivals und schließlich ihre erste eigene Tour „Störung im Betriebsablauf“. Als besonderes Merkmal sind außergewöhnliche Instrumente wie ein Kinderglockenspiel oder eine elektrische Harfe ihre Begleiter. Die vielfältigen Texte, die von Alltagserfahrungen und Gesprächen handeln, schreibt hauptsächlich Sänger Matthias Rohde.

Ihre Professionalität und Energie verwandelt jedes Konzert von „Von wegen Lisbeth“ in ein besonderes Erlebnis. Lassen auch Sie sich von ihren Sounds mitreißen und erleben Sie die durch und durch handgemachte Musik!
Tickets ab 30,80 €
ALSARAH & THE NUBATONES
21.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 22,60 €
CONAN / UN / SIXES - EU Tour Oct / Nov 2019
22.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 20,40 €
BABA ZULA - deep underground tour
23.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Diese Band ist pure Leidenschaft, Feuer und Flamme für ihre Musik und ein echtes Live-Phänomen: Baba ZuLa präsentieren ihren ganz eigenen musikalischen Stil zwischen westlicher Rockmusik und orientalischen Klängen und klingen dabei ausgesprochen gut.

Direkt aus dem pulsierenden Künstlerviertel Istanbuls kommen die Jungs und Mädels dieser Band und haben jede Menge aufregende Songs und kreative Ideen im Gepäck. Mit ihrem „Oriental-Dub“ begeistern Sie ein immer größer werdendes Publikum und sind auf bestem Wege, sich einen Kultstatus zu erarbeiten. Spätestens seit ihrem überzeugenden Auftritt in Fatih Akins dokumentarischem Meisterwerk Crossing the Bridge – The Sound of Istanbul kennt und liebt man sie auf der ganzen Welt.

Diese Band ist mit nichts und niemandem zu vergleichen. Ihre Einzigartigkeit zeigt sich vor allem auch in ihren atmosphärischen, ekstatischen Live-Performances und so ist eines mit Sicherheit klar: Baba ZuLa muss man einfach erlebt haben!
Tickets ab 25,90 €
OSAKA MONAURAIL
24.10.2019 um 20:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 19,30 €
KLASSIK IM KLUB - mit dem ELIOT QUARTETT feat. das HESSISCHE STAATSBALLET
24.10.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Schon der Name des Eliot Quartetts ist ein Genuss. Abgeleitet von dem Gedichtband „Vier Quartette“ des US-amerikanischen Literaturnobelpreisträgers Thomas Stearns Eliot hat sich das international besetzte Streichensemble aber auch musikalisch einen Namen gemacht.

2014 ist es soweit: das Eliot Quartett wird von vier absoluten Ausnahmetalenten der klassischen Musik aus der Taufe gehoben. Maryana Osipova spielt die erste, Alexander Sachs die zweite Violine, während Dmitry Hahalyn die Viola und Michael Preuss das Violoncello ihr Eigen nennen. Alle Vier haben an renommierten Musikakademien studiert und waren teilweise schon vorher solo aktiv. Doch erst der Zusammenschluss zum Eliot Quartett bringt ihnen internationale Aufmerksamkeit. Im Herbst 2014 gewinnen sie bereits den Wettbewerb der Polytechnischen Gesellschaft Frankfurt am Main und 2016 den 3. Preis beim Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb. Ein Jähr später erhält das Ensemble eine Stipendiaten-Förderung der Stiftung Villa Musica Rheinland-Pfalz und reist für Konzerte nach Österreich, Belgien, Spanien und Japan.

Das Eliot Quartett ist eines der jungen, aufstrebenden Ensembles im internationalen Klassikbereich. Lassen Sie sich die vier Virtuosen nicht entgehen, wenn sie in Ihrer Nähe auftreten. Gänsehautmomente garantiert!
Tickets ab 16,00 €
MONTREAL - „Hier und Heute Nicht“ Tour 2019
25.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Montreal - das ist frischer Rock aus Hamburg, der mit eingängigen Melodien und hartem Schlagzeug die Live-Bühnen Europas aufmischt. Mit lebensnahen Texten und jeder Menge Ironie haben Montreal nur eins im Sinn: Spaß.

Benannt nach der Geburtsstätte des Schlagzeugers Max Power, beglückt das Trio aus der Hamburger Vorstadtwelt nicht nur deutsche Live-Bühnen, europaweit sind ist ihre deutschschprachige Musik vom Party-Publikum heiß begehrt. Selbst als Support der Bloodhound Gang, Royal Republic, Slime, Sondaschule und Ignite waren Montreal schon unterwegs, von den Festivalbühnen sind sie nicht mehr wegzudenken. Dabei ist ihre Unabhängigkeit von der „Industrie“ ihnen wichtig: auch Videoeinsätze auf MTV und Viva haben die Rocker selbst in die Hand genommen. Ihr Punkimage pflegen sie unter anderem bei einem Auftritt im Stadion des Hamburger SV. Dass es dabei niemals ernst zugeht, ist sicher: Am liebsten spotten Montreal über Schwiegersöhne, Möchtegern-Rocker und alles, was ihnen in den Sinn kommt. Mit Ironie kennen sie sich aus.

Wo auch immer Montreal auftauchen, die Fans lassen sie nicht mehr gehen. Das ist Rock, der jede Meute zum Toben bringt! Es gibt keinen Grund, sich diese Show entgehen zu lassen – und es wird sicher nicht die letzte gewesen sein, denn diese Ohrwürmer machen live erst richtig glücklich.

Hier keine Tickets verfügbar
Tickets ab 27,00 €
WIESBADENER SCIENCE SLAM
25.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Viele Menschen stellen sich den wissenschaftlichen Alltag unglaublich langweilig und eintönig vor. Dunkle Laboratorien, trockene Vorlesungen und der Abstecher in die Mensa beherrschen den Alltag. Doch keine Sorge – Der Science Slam zeigt, dass Wissenschaft auch ganz anders kann! Nachwuchsforscherinnen und -forscher tauschen den Hörsaal gegen Clubs, Kneipen und Theater, um die Gäste mit Humor und Begeisterung von ihrem Projekt zu überzeugen.

Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben bei Science Slams die Möglichkeit, auf der Bühne ihre Projekte in der Forschung zu präsentieren. Doch keine Sorge, das Publikum darf weit mehr als einen öden Vortrag erwarten. Egal ob Präsentationen, Live-Experimente oder Requisiten, hier ist im Gegensatz zum Poetry Slam jegliches Hilfsmittel erlaubt. Zehn Minuten haben die Teilnehmenden Zeit, um das eigene Wissensgebiet auf möglichst unterhaltsame Art und Weise vorzustellen. Das Publikum entscheidet schlussendlich, welche Slammerin oder welcher Slammer den Sieg mit nach Hause nimmt.

Wer schafft es, mit Kopf und Herz alle Anwesenden mit wissenschaftlichen Themen zu überzeugen? Lasst euch dieses Spektakel nicht entgehen und sichert euch eure Tickets für den nächsten Science Slam in eurer Nähe!
Tickets ab 12,70 €
BESIDOS
26.10.2019 um 21:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 11,60 €
A PALE HORSE NAMED DEATH - Season Of The Dead Tour 2019 • Support: MOLYBARON
27.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

A Pale Horse Named Death begeistert mit einem schwermütigen und düsteren Sound, der unerwartet zarte Melodien beherbergt. Nun ist die Gothic- und Doom-Metal-Formation endlich in Deutschland auf Tour und hat apokalyptisch anmutende Songs im Gepäck.

Sal Abruscato rief 2011 A Pale Horse Named Death in Brooklyn, New York, ins Leben. Mit ins Boot holte er unter anderem Schlagzeuger Johnny Kelly, beide bekannt durch ihre Tätigkeit bei der Gothic-Metal-Band Type O Negative. Im selben Jahr releasten die Musiker ihr erstes Album "And Hell Will Follow Me". Es folgten die Alben "Lay My Soul to Waste" sowie "When the World Becomes Undone" im Jahr 2019, die den US-Amerikanern eine treue Fanbase bescherten. Der Sound bewegte sich zunächst zwischen Type O Negative und Alice In Chains, doch nach der dritten Platte machte die Gruppe einen großen stilistischen Wandel durch.

Bei A Pale Horse Named Death gibt es superharte Riffs und gefühlvolle Harmonien auf die Ohren. Das Ergebnis ist ein hypnotisches Gefühl, von dem man sich einfach treiben lassen kann. Jetzt Tickets sichern und die Band live erleben!
Tickets ab 22,50 €
BEYOND THE BLACK - HEART OF THE HURRICANE
27.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Sie sind DIE Newcomer in der Welt des Symphonic Metal: Beyond The Black mischen seit ihrem ersten Auftritt auf dem legendären Wacken-Festival im Jahr 2014 die Szene ordentlich auf. Selten ist eine Band so von null auf hundert gestartet wie die sechs Mannheimer.

Die Formation um Frontfrau Jennifer Haben findet sich 2014 in Mannheim zusammen und hält sich nicht mit Auftritten in kleinen Clubs auf. Nachdem die Veranstalter des Wacken-Festivals Demoaufnahmen der Band hören, laden sie Beyond The Black ein, auf dem größten Metal-Festival live zu spielen. Klar, dass die Gruppe diesen Sprung ins kalte Wasser wagt, und das mit großem Erfolg. Logische Konsequenz ist die Aufnahme des ersten Albums: „Songs of Love and Death“ kommt 2015 auf den Markt und gewinnt den Preis als bestes Debüt bei den Metal Hammer Awards. Der Stil der Band ist mit Nightwish oder Within Temptation vergleichbar – die fast schon zarte Stimme von Frontfrau Jennifer ergänzt perfekt die kräftigen Sounds ihrer Kollegen an Drums, Gitarre, Bass und Keyboard. Die junge Sängerin kann jedoch auch richtig aufdrehen und wird dabei mit gutturalem Gesang des Gitarristen Christopher Hummels unterstützt.

Ein Konzert von Beyond The Black ist ein Abend voller Abwechslung. Besucher erleben filigrane Balladen, düstere Gothic-Melodien, epische Klassik-Einflüsse und melancholische Passagen. Hier kommt jeder Symphonic-Metal-Fan auf seine Kosten. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und erleben Sie Beyond The Black live!
Tickets ab 35,95 €
INTER ARMA - Europe 2019 • Support: NEÀNDER
28.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 18,20 €
FETTES BROT - LOVESTORY
29.10.2019 um 18:30 Uhr / Wiesbaden

Die Brote sind wieder in der Stadt! „Schwule Mädchen“, „Jein“, „Bettina“, „Emanuela“ und „Nordisch By Nature“: die Liste der Fettes Brot-Kracher ist quasi endlos. Weswegen die legendären Auftritte mehr Party als Konzert sind und das Publikum hinterher: durchgeschwitzt!

Die Hamburger König Boris, Doktor Renz und der Schiffmeister sind mittlerweile Urgesteine des deutschen Hip Hop und „Nordisch By Nature“ praktisch von historischer Bedeutung… dass die Brote aber auch mit um die 40 immer noch Bock auf Musik haben und genauso viel Energie wie in den Neunzigern, beweisen sie bei jedem Auftritt.

Wer am Ende des Abends mehr gesprungen ist, die Brote oder das Publikum, bleibt unklar. Fest steht: niemand bringt mehr dumme/geniale Wortspiele und macht mehr Party als diese Nordlichter. Unbedingt hingehen!

AUSVERKAUFT!
Tickets ab 43,50 €
FETTES BROT - LOVESTORY
30.10.2019 um 18:30 Uhr / Wiesbaden

Die Brote sind wieder in der Stadt! „Schwule Mädchen“, „Jein“, „Bettina“, „Emanuela“ und „Nordisch By Nature“: die Liste der Fettes Brot-Kracher ist quasi endlos. Weswegen die legendären Auftritte mehr Party als Konzert sind und das Publikum hinterher: durchgeschwitzt!

Die Hamburger König Boris, Doktor Renz und der Schiffmeister sind mittlerweile Urgesteine des deutschen Hip Hop und „Nordisch By Nature“ praktisch von historischer Bedeutung… dass die Brote aber auch mit um die 40 immer noch Bock auf Musik haben und genauso viel Energie wie in den Neunzigern, beweisen sie bei jedem Auftritt.

Wer am Ende des Abends mehr gesprungen ist, die Brote oder das Publikum, bleibt unklar. Fest steht: niemand bringt mehr dumme/geniale Wortspiele und macht mehr Party als diese Nordlichter. Unbedingt hingehen!

AUSVERKAUFT!
Tickets ab 43,50 €
† NOCHE DE LOS MUERTOS † - Das mexikanische Fest der Toten
31.10.2019 um 20:00 Uhr / Wiesbaden

Tickets ab 19,30 €
OK KID - Lügenhits & Happy Endings Tour
31.10.2019 um 19:00 Uhr / Wiesbaden

„Stadt ohne Meer“ verschaffte ihnen den schlagartigen Durchbruch, aber auch „Gute Menschen“ und „Verschwende mich“ sind nicht mehr wegzuhörende Ohrwürmer. OK Kid wirbeln mittlerweile seit einigen Jahren die deutsche Musikszene auf und sind mit ihrem Mix aus Hip-Hop, alternativem 90s-Rock und poppigen Beats nicht mehr wegzudenken.

Bereits als fünfköpfige Hip-Hop-Formation Jona:S konnten die Jungs erste Erfolge feiern. 2012 schrumpften sie auf drei Bandmitglieder zusammen und arbeiteten seitdem daran, ihre persönlichen Einflüsse in „gute Musik“ zu verpacken. Schnell erkennbar ist die Faszination für Synthesizer und Soundwelten, welche stark an britische Bands wie Radiohead, Massive Attack oder The Streets erinnern. Packt man hierzu die Klarheit von Jonas‘ Raps, entsteht fast schon eine eigene Musikrichtung voller Energie.

Eins vorab: Bei Jonas, Raffi und Moritz bleibt kein T- Shirt trocken. Denn wenn die Jungs aus Gießen erst mal richtig losgelegt haben, sind Tanzekstase und Moschpits garantiert. Sichert euch jetzt Tickets für OK Kid und erlebt handgemachte Musik mit Liebe zum Detail.
Tickets ab 32,10 €
GLOWING IN THE DARK FEST #1
01.11.2019 um 19:30 Uhr / Wiesbaden

Am Freitag, den 11. November 2019, geht das Glowing In The Dark Fest in die erste Runde! Mit bei der Premiere am Start sind DAF, die als Headliner des Abends und einflussreiche Gruppierung der elektronischen Musik dem Publikum ordentlich einheizen werden. Vive La Fête und diverse weitere Künstlerinnen und Künstler runden das Geschehen gekonnt ab. 

Das Glowing In The Dark Fest findet im Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden statt. Besucherinnen und Besucher bekommen bei dem Indoor-Festival den passenden Soundtrack für den Herbst serviert.

Als neues Format für EBM, DarkWave, SynthPop, ProtoTechno und PostPunk dürfen sich Fans beim Glowing In The Dark Fest auf ein tolles Spektakel freuen. Hier treffen alte Legenden und vielversprechende Newcomer auf einer Bühne aufeinander. Egal ob Live-Bands oder DJs, Innovation und Einflüsse gehen bei dem Festival Hand in Hand. Am Ende darf eine Aftershow natürlich auch nicht fehlen.

Mit dem Glowing In The Dark Fest hat das Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden seinen Event-Kalender um eine großartige Veranstaltung erweitert. Jetzt Tickets sichern und unvergessliche Konzerte erleben!

Line-Up 2019: DAF / Vive La Fête / u.v.m.
Tickets ab 36,90 €


Location eingetragen von: eventsTODAY Team