Öffnungszeiten:
Sonntag bis Freitag, 10 bis 1 Uhr
Samstag, 14 bis 1 Uhr
Restaurant: Frühstück bis 15 Uhr
Mittag: 12 bis 15 Uhr
Abendessen: 18 bis 23 Uhr



Quelle: kulturkurier

... mehr lesen


Details zur Location

Veranstaltungsraum
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Die Liebe zu den drei Orangen - Premiere
11.11.2021 um 19:30 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Die Liebe zu den drei Orangen
12.11.2021 um 19:30 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Die Liebe zu den drei Orangen
13.11.2021 um 19:30 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Die Liebe zu den drei Orangen
14.11.2021 um 18:00 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Ich steh auf und setz mich wieder hin (Feste des Handelns) - Premiere
26.11.2021 um 20:00 Uhr / Leipzig

Über Medien und Körper erfahren wir von Kämpfen für Gleichberechtigung in Zeiten gesellschaftlicher Bedrängnis. In ihrer ersten künstlerischen Zusammenarbeit widmen sich die beiden Performer:innen Angelika Waniek und Hermann Heisig solidarischen Bündnissen und befragen dafür Akteur:innen jenseits kultureller Normen. Sie hören ihren Geschichten zu, setzen sich dazu in Beziehung, sprechen, springen, rennen, verknoten sich... und zelebrieren ein Fest gemeinsamen Handelns. Für was trete ich ein? Und was riskiere ich dabei?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Ich steh auf und setz mich wieder hin (Feste des Handelns)
27.11.2021 um 20:00 Uhr / Leipzig

Über Medien und Körper erfahren wir von Kämpfen für Gleichberechtigung in Zeiten gesellschaftlicher Bedrängnis. In ihrer ersten künstlerischen Zusammenarbeit widmen sich die beiden Performer:innen Angelika Waniek und Hermann Heisig solidarischen Bündnissen und befragen dafür Akteur:innen jenseits kultureller Normen. Sie hören ihren Geschichten zu, setzen sich dazu in Beziehung, sprechen, springen, rennen, verknoten sich... und zelebrieren ein Fest gemeinsamen Handelns. Für was trete ich ein? Und was riskiere ich dabei?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Die Liebe zu den drei Orangen
02.12.2021 um 19:30 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Die Liebe zu den drei Orangen
03.12.2021 um 19:30 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Die Liebe zu den drei Orangen
04.12.2021 um 19:30 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Die Liebe zu den drei Orangen
05.12.2021 um 18:00 Uhr / Leipzig

„Die Liebe zu den drei Orangen“… eine Geschichte vom verlorenen und vom wiedergefundenen Lachen. Es geht jedenfalls um einen Königssohn, den eine geheimnisvolle Krankheit befällt und seinen Vater, Silvio, den König "vom Brett", in ein tiefes Unglück stürzt. Schon bald gerät darüber das gesamte Land aus den Fugen. Die Ärzte prognostizieren, wenn der Prinz nicht lacht, wird er bald im Sarg liegen und mit ihm alle “auf dem Brett”. Nur Lachen könne ein Zeichen der Heilung sein. Unmöglich! Oder?

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 9,00 €
Axel Hacke liest und erzählt
15.12.2021 um 20:00 Uhr / Leipzig

Hacke liest – und jede seiner Lesungen ist ein Unikat: eine kleine Wundertüte. Denn des Autors Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er – mit viel Gespür für Wirkung und Timing – vorträgt. Selbstredend stehen Auszüge aus seinem allerneuesten Buch auf dem Programm: „Im Bann des Eichelhechts und andere Geschichten aus Sprachland“, ein gleichfalls komisches wie verträumtes und versponnenes Sprachspielbuch.Und als ebenso sicher kann jener Rat gelten, den der Norddeutsche Rundfunk einmal dem Publikum gab: „Wenn er eine öffentliche Lesung macht, pflegen sich seine Zuhörer mit Taschentüchern auszustatten, weil sie wissen, dass die Lachtränen laufen werden.“

Literatur in der Schaubühne wird präsentiert von der Sparkasse Leipzig.

Bitte beachten, dies ist eine 2G+ Veranstaltung! Weitere Infos auf unserer Homepage
Tickets ab 20,00 €
Papa Löwe und seine glücklichen Kinder - von Janosch | Für Kinder ab 5 und Erwachsene
17.12.2021 um 17:00 Uhr / Leipzig

"Es waren einmal eine Löwenmutter und ein Löwenvater, die hatten sieben Kinder. Während die Mutter ins Büro ging, arbeitete der Löwenpapa von zu Hause aus, versorgte den Haushalt und machte die Kinder glücklich. Sie durften über den Ozean schiffen und dem König auf die Krone, Straßenbahn fahren und jede Menge Nudeln essen. Und genau so muss Kinderleben sein: voll häppi!"

Ciacconna clox lädt zu einem Theater ein, in dem Kinderwelt und Erwachsenenwelt mal turbulent, mal nachdenklich, meistens lustig und immer liebevoll aneinandergeraten - zum Glück!

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 10,00 €
Papa Löwe und seine glücklichen Kinder - von Janosch | Für Kinder ab 5 und Erwachsene
18.12.2021 um 16:00 Uhr / Leipzig

"Es waren einmal eine Löwenmutter und ein Löwenvater, die hatten sieben Kinder. Während die Mutter ins Büro ging, arbeitete der Löwenpapa von zu Hause aus, versorgte den Haushalt und machte die Kinder glücklich. Sie durften über den Ozean schiffen und dem König auf die Krone, Straßenbahn fahren und jede Menge Nudeln essen. Und genau so muss Kinderleben sein: voll häppi!"

Ciacconna clox lädt zu einem Theater ein, in dem Kinderwelt und Erwachsenenwelt mal turbulent, mal nachdenklich, meistens lustig und immer liebevoll aneinandergeraten - zum Glück!

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 10,00 €
Papa Löwe und seine glücklichen Kinder - von Janosch | Für Kinder ab 5 und Erwachsene
19.12.2021 um 16:00 Uhr / Leipzig

"Es waren einmal eine Löwenmutter und ein Löwenvater, die hatten sieben Kinder. Während die Mutter ins Büro ging, arbeitete der Löwenpapa von zu Hause aus, versorgte den Haushalt und machte die Kinder glücklich. Sie durften über den Ozean schiffen und dem König auf die Krone, Straßenbahn fahren und jede Menge Nudeln essen. Und genau so muss Kinderleben sein: voll häppi!"

Ciacconna clox lädt zu einem Theater ein, in dem Kinderwelt und Erwachsenenwelt mal turbulent, mal nachdenklich, meistens lustig und immer liebevoll aneinandergeraten - zum Glück!

Bitte die aktuellen Hinweise zu Corona-Regelungen auf unserer Homepage beachten
Tickets ab 10,00 €
Bodecker & Neander: Auf Winterreise - Die Bühnenpartner von Marcel Marceau mit einer weihnachtlichen Produktion nach traditionellen Motiven
23.12.2021 um 20:00 Uhr / Leipzig

Der sibirischen Kälte trotzend, schneidet sich ein Pferdeschlitten durch die weiße Landschaft. Er ist prall gefüllt mit sowohl eiligen wie auch wertvollen Wunschzetteln. Und was das für Wünsche sind: der Eine möchte eine Enzyklopädie zur Wissenschaft des Weines, die Andere etwas weniger Einsamkeit und der Dritte Karten für ein Konzert. Aber kommen die Briefe auch zur rechten Zeit an?
Mit ihrem fulminanten Bildertheater voller Magie, feinstem Humor, optischen Illusionen und stimmungsvoller Musik begeistern die beiden Berliner Pantomimen, „artistisch perfekt und erfahrene Virtuosen ihres Fachs“ (FAZ), seit 20 Jahren in über 30 Ländern.

Bitte beachten, dies ist eine 2G+ Veranstaltung! Weitere Infos auf unserer Homepage
Tickets ab 30,50 €
Bodecker & Neander: Auf Winterreise - Die Bühnenpartner von Marcel Marceau mit einer weihnachtlichen Produktion nach traditionellen Motiven
23.12.2021 um 16:00 Uhr / Leipzig

Der sibirischen Kälte trotzend, schneidet sich ein Pferdeschlitten durch die weiße Landschaft. Er ist prall gefüllt mit sowohl eiligen wie auch wertvollen Wunschzetteln. Und was das für Wünsche sind: der Eine möchte eine Enzyklopädie zur Wissenschaft des Weines, die Andere etwas weniger Einsamkeit und der Dritte Karten für ein Konzert. Aber kommen die Briefe auch zur rechten Zeit an?
Mit ihrem fulminanten Bildertheater voller Magie, feinstem Humor, optischen Illusionen und stimmungsvoller Musik begeistern die beiden Berliner Pantomimen, „artistisch perfekt und erfahrene Virtuosen ihres Fachs“ (FAZ), seit 20 Jahren in über 30 Ländern.

Bitte beachten, dies ist eine 2G+ Veranstaltung! Weitere Infos auf unserer Homepage
Tickets ab 30,50 €


Location bereitgestellt von: Kulturkurier