Poetenweg 28
04155 Leipzig

 

 

Quelle: kulturkurier

... mehr lesen


Details zur Location

Veranstaltungsraum
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Campus Jazz // Blind Date on Stage
07.03.2020 um 20:00 Uhr / Leipzig

Für sein „Blind Date“ hat sich Werner Neumann, Gitarren-Professor an der HMT, zwei ebenso versierte wie namhafte Mitspieler eingeladen. Rudi Engel wurde als Mitglied des europäischen Quartetts von Ernie Watts bekannt, Eric Schaefer vor allem durch seine Mitwirkung im Michael Wollny Trio. Es wird laut! Und – vielleicht – manchmal auch still! Man darf gespannt sein, wie beide auf die sowohl jazzig wie rockig grundierten Ideen des Gitarristen eingehen, mit ihnen umgehen, Eigenes aus ihnen entwickeln.

Blüthner Classics
04.04.2020 um 19:30 Uhr / Leipzig

Die belgische Pianistin und Professorin am Brüsseler und Pariser Konservatorium ist zum dritten Mal bei den „Blüthner Classics“ zu Gast. Die gefragte und mehrfach ausgezeichnete Solopianistin und Kammermusikerin setzt sich in ihrem neuen Programm mit der klassischen Musik des südamerikanischen Kontinents auseinander. Dabei nimmt sie ihr Publikum mit auf eine Reise in die Anfänge des 20. Jahrhunderts – von Kuba über Argentinien bis nach Brasilien und deren Komponisten Ignacio Cervantès, Ernesto Nazareth und Heitor Villa-Lobos. Eliane Reyes‘ Auswahl – alle Stücke sind Meisterwerke der Klaviermusik – zeigt den großen Reichtum der lateinamerikanischen Musik mit ihren unterschiedlichen folkloristischen Einflüssen.

Campus Jazz // VEIN plays Ravel feat. Tommaso Carlini (CH/IT)
09.05.2020 um 20:00 Uhr / Leipzig

Das Schweizer Trio VEIN hat sich in den nunmehr fast 15 Jahren seines Bestehens immer wieder genreübergreifend mit klassischem Material auseinandergesetzt – mit Gershwins Porgy and Bess, kammermusikalischen Einflüssen und mit Ravel. Seine Musik steht im Mittelpunkt dieses Crossover-Konzerts. VEIN haben sich den italienischen Pianisten Tommaso Carlini eingeladen, der einige Ravel‘sche Originale neben die Jazz-Adaptionen des Trios stellt. Und wer weiß, was der Abend noch bringt, denn Tommaso Carlini ist auch ein gefragter Jazz-Schlagzeuger!

Blüthner Classics
13.06.2020 um 19:30 Uhr / Leipzig

Fuko Ishii, die an der Musik-Akademie Basel studiert, trat bereits als Solistin mit zahlreichen renommierten Orchestern in ganz Europa sowie in Japan auf. Sie hat diverse Meisterkurse besucht und ist mehrfache Preisträgerin bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Zuletzt gewann sie den Brahms Wettbewerb in Detmold, der von der Alfred Reinhold Stiftung (Blüthner) unterstützt wird. Im Mittelpunkt Ihres Konzertabends wird Ravels virtuosestes Stück für Klavier „Gaspard de la nuit“ aus dem Jahr 1908 stehen. Dieses dreiteilige Werk ist inspiriert von den Gedichten des vorromantischen Schriftstellers Aloysius Bertrand und enthält neben dem Element des  Phantastisch-Grotesken auch typisch impressionistische Elemente.  

Campus Jazz // Alles Stars!
04.07.2020 um 20:00 Uhr / Leipzig

Es ist höchste Zeit! Zeit, Musiker zusammenzubringen, die schon oft auf der Campus-Bühne gestanden und uns herausragende Stunden geschenkt haben, doch noch nie gemeinsam. Folgerichtig entstand irgendwann die Idee zur „Campus-House-Band“. Ein Treffen der Generationen zudem, denn „hinten“ sorgen mit Robert Lucaciu am Bass und Baby Sommer am Schlagzeug der Jüngste und der Älteste dieser einmaligen Band für den Drive, den Groove und die Erdverbundenheit, die die mittlere Generation in der „Frontline“ – Daniel Erdmann, Nils Wogram und Till Brönner – braucht, um zu improvisatorischen Höhenflügen abzuheben. Begegnungen auf Augenhöhe, hinreißende Dialoge und viel mehr …


Location bereitgestellt von: Kulturkurier