Gerberau 15
79098 Freiburg im Breisgau

Eine Spielstätte mit Theatervorstellungen in alemannischer Mundart und ein breitgefächertes Kleinkunst-Angebot an Musik, Kabarett, Theater und Lesungen mit wechselnden Gastkünstlern.

 

 

... mehr lesen


Details zur Location

Theater
keine Angabe
Indoor
modern
Stadt
keine Angabe
keine Angabe
ca. 100-200 Meter
keine Angabe
Theater/Show
Bühne


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

De dressierte Ma
02.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
03.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De Hämme trifft de Stefan Pflaum! Veranstaltung entfällt.
04.10.2020 um 19:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Ä alemannischer Obe zum Draime un zum Lache mit Helmut Dold und Stefan Pflaum
----------------------------------------------------------
Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
----------------------------------------------------------

Texte, Gedichte, Lieder, Witze...ein alemannisches Mundartfeuerwerk der zwei bekannten und beliebten Mundartkünstler!
Zwischen Alltags-Dada und philosophischem Triefsinn, zwischen bodenständig-deftig und schmetterlingsleicht-verspielt! Natürlich musikalisch üppig garniert mit Hämmes Trompete, Flügel- und Jagdhorn und Stefans wunderbarem Akkordeon.
Ä Obe zum draime un zum lache!

----------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten (ab 10.08.20): dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder- je nach Gruppengröße- an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis bzgl. der aus der aktuellen Situation resultierenden Veränderungen Ihres Theaterbesuchs bei uns. Wir freuen uns auf Sie und einen schönen Abend in unserem Theater! Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.

Einlass: 17.30 Uhr, Bewirtung: 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr und in der Pause.

Die Veranstaltung fällt leider aus. Weitere Infos folgen!
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
09.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
10.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

"Es gibt Geschichten, die gespielt werden müssen, um ihre eigentliche Essenz zu offenbaren. Dies gilt auch für Alessandro Bariccos „Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten“."(Fipps Freiburg, April 2019, Pressezitat). Es ist eine Geschichte von der Magie der Musik, dem Fernweh, einer Reise und einer wahren Freundschaft.

Ein Ozeandampfer. Tausende Menschen, die kommen und gehen. Jedoch einer bleibt. Für immer. Novecento, als Säugling von seinen Eltern auf dem Schiff zurückgelassen, wächst umsorgt vom Kapitän und der Schiffsmannschaft auf dem Ozean auf. Er hat eine besondere Gabe, das Klavierspiel. Seine Musik fasziniert und berührt...und macht ihn nicht nur auf dem Ozean zur Legende.

"In dieser gelungenen Inszenierung spürt Köhne der poetischen Verbindung nach, die die Musik und das Meer hier eingehen! (Fipps Freiburg, April 2019, Pressezitat)

Es spielt: David Köhne
Regie: Laurent Letondal und Hélène Eynard

------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
16.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
17.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
23.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

"Es gibt Geschichten, die gespielt werden müssen, um ihre eigentliche Essenz zu offenbaren. Dies gilt auch für Alessandro Bariccos „Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten“."(Fipps Freiburg, April 2019, Pressezitat). Es ist eine Geschichte von der Magie der Musik, dem Fernweh, einer Reise und einer wahren Freundschaft.

Ein Ozeandampfer. Tausende Menschen, die kommen und gehen. Jedoch einer bleibt. Für immer. Novecento, als Säugling von seinen Eltern auf dem Schiff zurückgelassen, wächst umsorgt vom Kapitän und der Schiffsmannschaft auf dem Ozean auf. Er hat eine besondere Gabe, das Klavierspiel. Seine Musik fasziniert und berührt...und macht ihn nicht nur auf dem Ozean zur Legende.

"In dieser gelungenen Inszenierung spürt Köhne der poetischen Verbindung nach, die die Musik und das Meer hier eingehen! (Fipps Freiburg, April 2019, Pressezitat)

Es spielt: David Köhne
Regie: Laurent Letondal und Hélène Eynard

------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
24.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

"Es gibt Geschichten, die gespielt werden müssen, um ihre eigentliche Essenz zu offenbaren. Dies gilt auch für Alessandro Bariccos „Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten“."(Fipps Freiburg, April 2019, Pressezitat). Es ist eine Geschichte von der Magie der Musik, dem Fernweh, einer Reise und einer wahren Freundschaft.

Ein Ozeandampfer. Tausende Menschen, die kommen und gehen. Jedoch einer bleibt. Für immer. Novecento, als Säugling von seinen Eltern auf dem Schiff zurückgelassen, wächst umsorgt vom Kapitän und der Schiffsmannschaft auf dem Ozean auf. Er hat eine besondere Gabe, das Klavierspiel. Seine Musik fasziniert und berührt...und macht ihn nicht nur auf dem Ozean zur Legende.

"In dieser gelungenen Inszenierung spürt Köhne der poetischen Verbindung nach, die die Musik und das Meer hier eingehen! (Fipps Freiburg, April 2019, Pressezitat)

Es spielt: David Köhne
Regie: Laurent Letondal und Hélène Eynard

------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
30.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
31.10.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
06.11.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
07.11.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
08.11.2020 um 18:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Musikalisch-poetischer Jahreszeitenwind
15.11.2020 um 19:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Giulio Ferré, Maren Charlotte Herten, Brigitte Posenecker

Am Sonntag, den 15. November 2020 findet in der Alemannischen Bühne Freiburg e.V. ein Konzert mit Musik, Gesang und Lyrik statt. Zum Vortrag kommen Werke klassischer Dichter - in Vergessenheit geraten - mit Blick auf Vergänglichkeit menschlicher Werke.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten (ab 10.08.20): dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -12.00 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder- je nach Gruppengröße- an nebeneinanderliegende Tische zusammensetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis bzgl. der aus der aktuellen Situation resultierenden Veränderungen Ihres Theaterbesuchs bei uns. Wir freuen uns auf Sie und einen schönen Abend in unserem Theater! Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die zwölf Geschworenen - Premiere
20.11.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schauspiel nach dem Drehbuch von Reginald Rose, in der deutschen Fassung von Horst Budjuhn.

Ein Staat,
eine Gesetzgebung,
ein Gericht,
ein Volk.

Ein freier Wille,
eine Moral,
eine Meinung.

Eine Entscheidung,
ein Menschenleben.

Wessen Menschenleben?

Ein junger Mann ist des Mordes an seinem Vater angeklagt. Nach sechs Verhandlungstagen
obliegt es nun zwölf zufällig ausgewählten Menschen über Schuld oder Unschuld, Freiheit oder elektrischen Stuhl für den Jungen zu entscheiden.

"Die zwölf Geschworenen" 1954 als Fernsehspiel geschrieben wurde durch die Kinoadaption von Sidney Lumet 1957 weltbekannt. Die Theaterfassung steht den Filmen in nichts nach – es ist eine spannungsgeladene Abhandlung menschlichen Gruppenverhaltens.

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne mit Schauspielern aus dem gesamten Ensemble.
Es spielen: Bernd Geiger, Joachim Mast, Klaus Raith, Stephan Ulrich, Ruth Weber, Julia Jettkandt, Hans Peter Zeller, Martin Maier, Felix Zapf, Trevor Jones, Reinhold Mayer.

Regie: David Köhne


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die zwölf Geschworenen
21.11.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schauspiel nach dem Drehbuch von Reginald Rose, in der deutschen Fassung von Horst Budjuhn.

Ein Staat,
eine Gesetzgebung,
ein Gericht,
ein Volk.

Ein freier Wille,
eine Moral,
eine Meinung.

Eine Entscheidung,
ein Menschenleben.

Wessen Menschenleben?

Ein junger Mann ist des Mordes an seinem Vater angeklagt. Nach sechs Verhandlungstagen
obliegt es nun zwölf zufällig ausgewählten Menschen über Schuld oder Unschuld, Freiheit oder elektrischen Stuhl für den Jungen zu entscheiden.

"Die zwölf Geschworenen" 1954 als Fernsehspiel geschrieben wurde durch die Kinoadaption von Sidney Lumet 1957 weltbekannt. Die Theaterfassung steht den Filmen in nichts nach – es ist eine spannungsgeladene Abhandlung menschlichen Gruppenverhaltens.

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne mit Schauspielern aus dem gesamten Ensemble.
Es spielen: Bernd Geiger, Joachim Mast, Klaus Raith, Stephan Ulrich, Ruth Weber, Julia Jettkandt, Hans Peter Zeller, Martin Maier, Felix Zapf, Trevor Jones, Reinhold Mayer.

Regie: David Köhne


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die zwölf Geschworenen
22.11.2020 um 19:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schauspiel nach dem Drehbuch von Reginald Rose, in der deutschen Fassung von Horst Budjuhn.

Ein Staat,
eine Gesetzgebung,
ein Gericht,
ein Volk.

Ein freier Wille,
eine Moral,
eine Meinung.

Eine Entscheidung,
ein Menschenleben.

Wessen Menschenleben?

Ein junger Mann ist des Mordes an seinem Vater angeklagt. Nach sechs Verhandlungstagen
obliegt es nun zwölf zufällig ausgewählten Menschen über Schuld oder Unschuld, Freiheit oder elektrischen Stuhl für den Jungen zu entscheiden.

"Die zwölf Geschworenen" 1954 als Fernsehspiel geschrieben wurde durch die Kinoadaption von Sidney Lumet 1957 weltbekannt. Die Theaterfassung steht den Filmen in nichts nach – es ist eine spannungsgeladene Abhandlung menschlichen Gruppenverhaltens.

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne mit Schauspielern aus dem gesamten Ensemble.
Es spielen: Bernd Geiger, Joachim Mast, Klaus Raith, Stephan Ulrich, Ruth Weber, Julia Jettkandt, Hans Peter Zeller, Martin Maier, Felix Zapf, Trevor Jones, Reinhold Mayer.

Regie: David Köhne


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die zwölf Geschworenen
26.11.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schauspiel nach dem Drehbuch von Reginald Rose, in der deutschen Fassung von Horst Budjuhn.

Ein Staat,
eine Gesetzgebung,
ein Gericht,
ein Volk.

Ein freier Wille,
eine Moral,
eine Meinung.

Eine Entscheidung,
ein Menschenleben.

Wessen Menschenleben?

Ein junger Mann ist des Mordes an seinem Vater angeklagt. Nach sechs Verhandlungstagen
obliegt es nun zwölf zufällig ausgewählten Menschen über Schuld oder Unschuld, Freiheit oder elektrischen Stuhl für den Jungen zu entscheiden.

"Die zwölf Geschworenen" 1954 als Fernsehspiel geschrieben wurde durch die Kinoadaption von Sidney Lumet 1957 weltbekannt. Die Theaterfassung steht den Filmen in nichts nach – es ist eine spannungsgeladene Abhandlung menschlichen Gruppenverhaltens.

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne mit Schauspielern aus dem gesamten Ensemble.
Es spielen: Bernd Geiger, Joachim Mast, Klaus Raith, Stephan Ulrich, Ruth Weber, Julia Jettkandt, Hans Peter Zeller, Martin Maier, Felix Zapf, Trevor Jones, Reinhold Mayer.

Regie: David Köhne


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
27.11.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
28.11.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Eine Weihnachtsgeschichte - nach Charles Dickens
29.11.2020 um 15:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Es ist die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte der Welt. Ein besinnlicher Theaterabend für Jung und Alt.

Der alte Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Weihnachten ist für ihn reiner Humbug. Seine Familie und seine Bekannten hat er vergrault, die Bedürftigen und Armen lassen in kalt und sein Leben ist gänzlich glanzlos und trüb. Doch dann am Heiligen Abend erscheint Scrooge sein verstorbener Freund Marley, der ihm den Besuch von drei Geister der Weihnacht für die kommende Nacht ankündigt. Die Geister gehen mit Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und führen ihm sein dürftiges Leben vor Augen. Erkennt Scrooge seine Fehler? Wird der alte Scrooge sich ändern?

Regie: Zoe Knapp

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne Freiburg e.V.

Saalöffnung 11.00 Uhr Vorstellung: 10.30 Uhr
Saalöffnung 15.00 Uhr Vorstellung: 14.00 Uhr
Bewirtung: Nur Getränke und kleine Snacks

---------------------------------------
Aktuelle Hinweise:

- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die zwölf Geschworenen
02.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schauspiel nach dem Drehbuch von Reginald Rose, in der deutschen Fassung von Horst Budjuhn.

Ein Staat,
eine Gesetzgebung,
ein Gericht,
ein Volk.

Ein freier Wille,
eine Moral,
eine Meinung.

Eine Entscheidung,
ein Menschenleben.

Wessen Menschenleben?

Ein junger Mann ist des Mordes an seinem Vater angeklagt. Nach sechs Verhandlungstagen
obliegt es nun zwölf zufällig ausgewählten Menschen über Schuld oder Unschuld, Freiheit oder elektrischen Stuhl für den Jungen zu entscheiden.

"Die zwölf Geschworenen" 1954 als Fernsehspiel geschrieben wurde durch die Kinoadaption von Sidney Lumet 1957 weltbekannt. Die Theaterfassung steht den Filmen in nichts nach – es ist eine spannungsgeladene Abhandlung menschlichen Gruppenverhaltens.

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne mit Schauspielern aus dem gesamten Ensemble.
Es spielen: Bernd Geiger, Joachim Mast, Klaus Raith, Stephan Ulrich, Ruth Weber, Julia Jettkandt, Hans Peter Zeller, Martin Maier, Felix Zapf, Trevor Jones, Reinhold Mayer.

Regie: David Köhne


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die zwölf Geschworenen
03.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schauspiel nach dem Drehbuch von Reginald Rose, in der deutschen Fassung von Horst Budjuhn.

Ein Staat,
eine Gesetzgebung,
ein Gericht,
ein Volk.

Ein freier Wille,
eine Moral,
eine Meinung.

Eine Entscheidung,
ein Menschenleben.

Wessen Menschenleben?

Ein junger Mann ist des Mordes an seinem Vater angeklagt. Nach sechs Verhandlungstagen
obliegt es nun zwölf zufällig ausgewählten Menschen über Schuld oder Unschuld, Freiheit oder elektrischen Stuhl für den Jungen zu entscheiden.

"Die zwölf Geschworenen" 1954 als Fernsehspiel geschrieben wurde durch die Kinoadaption von Sidney Lumet 1957 weltbekannt. Die Theaterfassung steht den Filmen in nichts nach – es ist eine spannungsgeladene Abhandlung menschlichen Gruppenverhaltens.

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne mit Schauspielern aus dem gesamten Ensemble.
Es spielen: Bernd Geiger, Joachim Mast, Klaus Raith, Stephan Ulrich, Ruth Weber, Julia Jettkandt, Hans Peter Zeller, Martin Maier, Felix Zapf, Trevor Jones, Reinhold Mayer.

Regie: David Köhne


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
04.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
05.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Eine Weihnachtsgeschichte - nach Charles Dickens
06.12.2020 um 15:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Es ist die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte der Welt. Ein besinnlicher Theaterabend für Jung und Alt.

Der alte Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Weihnachten ist für ihn reiner Humbug. Seine Familie und seine Bekannten hat er vergrault, die Bedürftigen und Armen lassen in kalt und sein Leben ist gänzlich glanzlos und trüb. Doch dann am Heiligen Abend erscheint Scrooge sein verstorbener Freund Marley, der ihm den Besuch von drei Geister der Weihnacht für die kommende Nacht ankündigt. Die Geister gehen mit Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und führen ihm sein dürftiges Leben vor Augen. Erkennt Scrooge seine Fehler? Wird der alte Scrooge sich ändern?

Regie: Zoe Knapp

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne Freiburg e.V.

Saalöffnung 11.00 Uhr Vorstellung: 10.30 Uhr
Saalöffnung 15.00 Uhr Vorstellung: 14.00 Uhr
Bewirtung: Nur Getränke und kleine Snacks

---------------------------------------
Aktuelle Hinweise:

- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Eine Weihnachtsgeschichte - nach Charles Dickens
06.12.2020 um 11:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Es ist die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte der Welt. Ein besinnlicher Theaterabend für Jung und Alt.

Der alte Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Weihnachten ist für ihn reiner Humbug. Seine Familie und seine Bekannten hat er vergrault, die Bedürftigen und Armen lassen in kalt und sein Leben ist gänzlich glanzlos und trüb. Doch dann am Heiligen Abend erscheint Scrooge sein verstorbener Freund Marley, der ihm den Besuch von drei Geister der Weihnacht für die kommende Nacht ankündigt. Die Geister gehen mit Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und führen ihm sein dürftiges Leben vor Augen. Erkennt Scrooge seine Fehler? Wird der alte Scrooge sich ändern?

Regie: Zoe Knapp

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne Freiburg e.V.

Saalöffnung 11.00 Uhr Vorstellung: 10.30 Uhr
Saalöffnung 15.00 Uhr Vorstellung: 14.00 Uhr
Bewirtung: Nur Getränke und kleine Snacks

---------------------------------------
Aktuelle Hinweise:

- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
11.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
12.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Eine Weihnachtsgeschichte - nach Charles Dickens
13.12.2020 um 11:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Es ist die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte der Welt. Ein besinnlicher Theaterabend für Jung und Alt.

Der alte Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Weihnachten ist für ihn reiner Humbug. Seine Familie und seine Bekannten hat er vergrault, die Bedürftigen und Armen lassen in kalt und sein Leben ist gänzlich glanzlos und trüb. Doch dann am Heiligen Abend erscheint Scrooge sein verstorbener Freund Marley, der ihm den Besuch von drei Geister der Weihnacht für die kommende Nacht ankündigt. Die Geister gehen mit Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und führen ihm sein dürftiges Leben vor Augen. Erkennt Scrooge seine Fehler? Wird der alte Scrooge sich ändern?

Regie: Zoe Knapp

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne Freiburg e.V.

Saalöffnung 11.00 Uhr Vorstellung: 10.30 Uhr
Saalöffnung 15.00 Uhr Vorstellung: 14.00 Uhr
Bewirtung: Nur Getränke und kleine Snacks

---------------------------------------
Aktuelle Hinweise:

- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die Boogie Woogie Weihnachtsexplosion zum 3. Advent
13.12.2020 um 19:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Thomas Scheytt, Christoph Pfaff, Hiram Mutschler
-------------------------------------------------
Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
-------------------------------------------------

2016 feierten sie ihr 25-jähriges Bestehen, seit langem zählen sie zur Spitze in der internationalen Blues- & Boogie - Szene: Christoph Pfaff, Thomas Scheytt, Hiram Mutschler und ihre BOOGIE CONNECTION.

„Wenn der Boogie nicht in Amerika, sondern im Schwarzwald entstanden wäre, dann stünde als Geburtsstätte Freiburg in den Jazzlexika und die Musik würde dann so klingen, wie sie die Boogie Connection spielt. Die dreiköpfige Band braut eine heiße Mischung aus Blues, Boogie, Rhythm`n`Blues und Soul“, schreibt das Jazzpodium. Mit über hundert Konzerten pro Jahr, darunter Auftritten bei nahezu allen bedeutenden Jazzfestivals in Deutschland und im europäischen Ausland, gehören sie zu den erfolgreichsten Bands, die Freiburg je hervorgebracht hat

BOOGIE CONNECTION „Noch spartanischer geht es nicht: Ein Piano, eine Gitarre und ein Schlagzeug – mehr braucht es nicht, um die Fans binnen kürzester Zeit von ihren Stühlen zu holen.“ (Südkurier)

„Eine heiße Mischung aus Blues, Soul, Boogie-Woogie und totalem Rhythm`n`Blues, wie man sie einzigartiger Weise nur mit der Boogie Connection aus Freiburg/Breisgau erleben kann. In diesem Musikgenre sind Christoph Pfaff, Thomas Scheytt und Hiram Mutschler nach wie vor die unerreichten Könige der internationalen Live-Jazz-Szene.“ (Schaffhauser Nachrichten)

Besetzung:
Christoph Pfaff: Gesang, Gitarre, Mundharmonika
Thomas Scheytt: Piano
Hiram Mutschler: Schlagzeug

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:

Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten (ab 10.08.20): dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder- je nach Gruppengröße- an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis bzgl. der aus der aktuellen Situation resultierenden Veränderungen Ihres Theaterbesuchs bei uns. Wir freuen uns auf Sie und einen schönen Abend in unserem Theater! Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.

Einlass: 17.30 Uhr, Bewirtung: 17.30 Uhr - 18.45 Uhr und in der Pause
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
18.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
19.12.2020 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Eine Weihnachtsgeschichte - nach Charles Dickens
20.12.2020 um 15:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Es ist die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte der Welt. Ein besinnlicher Theaterabend für Jung und Alt.

Der alte Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Weihnachten ist für ihn reiner Humbug. Seine Familie und seine Bekannten hat er vergrault, die Bedürftigen und Armen lassen in kalt und sein Leben ist gänzlich glanzlos und trüb. Doch dann am Heiligen Abend erscheint Scrooge sein verstorbener Freund Marley, der ihm den Besuch von drei Geister der Weihnacht für die kommende Nacht ankündigt. Die Geister gehen mit Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und führen ihm sein dürftiges Leben vor Augen. Erkennt Scrooge seine Fehler? Wird der alte Scrooge sich ändern?

Regie: Zoe Knapp

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne Freiburg e.V.

Saalöffnung 11.00 Uhr Vorstellung: 10.30 Uhr
Saalöffnung 15.00 Uhr Vorstellung: 14.00 Uhr
Bewirtung: Nur Getränke und kleine Snacks

---------------------------------------
Aktuelle Hinweise:

- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Eine Weihnachtsgeschichte - nach Charles Dickens
20.12.2020 um 11:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Es ist die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte der Welt. Ein besinnlicher Theaterabend für Jung und Alt.

Der alte Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Weihnachten ist für ihn reiner Humbug. Seine Familie und seine Bekannten hat er vergrault, die Bedürftigen und Armen lassen in kalt und sein Leben ist gänzlich glanzlos und trüb. Doch dann am Heiligen Abend erscheint Scrooge sein verstorbener Freund Marley, der ihm den Besuch von drei Geister der Weihnacht für die kommende Nacht ankündigt. Die Geister gehen mit Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und führen ihm sein dürftiges Leben vor Augen. Erkennt Scrooge seine Fehler? Wird der alte Scrooge sich ändern?

Regie: Zoe Knapp

Eine Produktion der Theaterwerkstatt der Alemannischen Bühne Freiburg e.V.

Saalöffnung 11.00 Uhr Vorstellung: 10.30 Uhr
Saalöffnung 15.00 Uhr Vorstellung: 14.00 Uhr
Bewirtung: Nur Getränke und kleine Snacks

---------------------------------------
Aktuelle Hinweise:

- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!

Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
#seidabei Spendenticket - Danke für Ihre Unterstützung!
31.12.2020 / Freiburg im Breisgau

Erwerben Sie ein Spendenticket, für das es keine Veranstaltung gibt.

Aufgrund des Corona-Virus haben wir Mitte März 20 bis Mitte September 20 unseren Spielbetrieb eingestellt. Als gemeinnütziger Verein hat uns die Schließung unseres Theaters schwer getroffen und stellt uns auch aktuell vor große finanzielle Herausforderungen. Deshalb bitten wir Sie heute um Ihre Unterstützung: Mit dem Kauf eines Spendentickets helfen Sie uns, die Existenz der Alemannischen Bühne zu sichern.

Wir freuen uns, Sie bald wieder bei uns im Theatersaal in der Altstadt Freiburgs begrüßen zu dürfen, gemeinsam zu lachen, das Leben zu feiern und uns bei Ihnen mit einem schönen Theaterabend für Ihre Solidarität zu bedanken.

Von ganzem Herzen vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Alemannische Bühne e.V. Freiburg i. Br.

Keine Aufführung! Spende - Die Alemannische Bühne sagt DANKSCHÖN!
Tickets ab 10,00 €
De dressierte Ma
31.12.2020 um 19:30 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
31.12.2020 um 15:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
02.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Traditioneller "Dreikönigsfrühschoppen" 2021 mit Helmut Dolds Dixiequartett
06.01.2021 um 11:30 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
---------------------------------------------

Der bekannte Kuhbacher Entertainer und Jazztrompeter Helmut "De Hämme" Dold eröffnet mit seinem Dixiequartett bei uns in der Alemannischen Bühne das NEUE JAHR schwungvoll mit Pauken und Trompeten - wie es sich gehört.
Herrlich frische, fetzige Musik aus den 20er und 30er Jahre, wunderschön-frivole Jazzschlager wie "Tante Paula liegt im Bett und isst Tomaten" oder "Ich steh mit Ruth gut", selten gehörte Glanznummern des Oldtime-Jazz und dazu die fast schon legendären Ansagen, Anekdötchen, Späßchen von Helmut Dold aus seinen badischen Witzebüchlein. Freuen Sie sich auf diesen vergnüglichen musikalischen mitreißenden Frühschoppen ins NEUE JAHR 2021!

Helmut Dold: Trompete, Flügelhorn, Gesang
Ernst Klos: Klarinette, Saxophon
Berthold Klein: Banjo, Gitarre
Jimmy Wettach: Kontrabass, Tuba

mehr unter
http://www.helmut-dold.de
--------------------------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten (ab 10.08.20): dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder- je nach Gruppengröße- an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis bzgl. der aus der aktuellen Situation resultierenden Veränderungen Ihres Theaterbesuchs bei uns. Wir freuen uns auf Sie und einen schönen Abend in unserem Theater! Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.

Einlass: 10.00 Uhr, Bewirtung: 10.00 Uhr - 11.15 Uhr und in der Pause!
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
09.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
10.01.2021 um 15:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
15.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
16.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
22.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
23.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
29.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
De dressierte Ma
30.01.2021 um 20:15 Uhr / Freiburg im Breisgau

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise unten und die Informationen bei Ihrer Online-Buchung!
--------------------------------------------
De dressierte Ma: Komödie von John von Düffel, nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar!
Übersetzung ins Alemannische: Lissy Lücke

Champagner, Kerzenlicht, Fünf-Gänge-Menü und ein versteckter Ring. Beschwingt bereitet Viktor seinen Heiratsantrag vor. Doch dann macht ihm Anna einen Strich durch die Rechnung: Nicht nur, dass sie sich verspätet hat, nein, sie platzt auch noch mit der Nachricht heraus, dass sie den begehrten Chefposten in der Bank ergattert hat – auf den auch Viktor spekuliert hatte. So kommt es statt zur romantischen Verlobung zu einer heftigen Beziehungskrise.

Auftritt der Mütter: Konstanze und Elly stellen sich Anna mit Rat und Tat zur Seite, um Viktor wieder das Gefühl zu geben, dass er für seine Anna unentbehrlich sei. Aber sind ein „erprobtes Scheidungsschlachtross“ und eine „frauenbewegte Feministin“ wirklich die richtigen Ratgeberinnen?

Regie: Martin Mayer
Es spielen: Asuncion Dilger, Sandra Jettkandt, Lissy Lücke, Stephan Ulrich

------------------------------------
Aktuelle Hinweise:
- Die Bestuhlung am Tisch weicht von dem bei der Buchung angezeigten Saalplan ab, um die Mindestabstände der Corona-Verordnung gewährleisten zu können. Die Stuhlanordnung am Tisch wird vorgegeben, bitte behalten Sie diese während der gesamten Vorstellung bei.

- Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit, der Ein- und Auslass wird nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

- Für Gruppenbuchungen ab 5 Personen kontaktieren Sie bitte direkt die Alemannische Bühne unter: info@alemannische-buehne.de oder Tel: 0761 39229 zu folgenden Telefonzeiten: dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr. Wir werden versuchen, Ihre Gruppe an einen Tisch oder - je nach Gruppengröße - an nebeneinanderliegende Tische zusammenzusetzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie und auf einen wunderschönen Abend mit Ihnen in unserem Theater!
Bis bald in Ihrer Alemannischen Bühne Freiburg.
Tickets ab 17,50 €
Die Ohrwürmer
25.04.2021 um 19:00 Uhr / Freiburg im Breisgau

Ein gutes Dutzend A-Cappella-Männer bilden seit über 19 Jahren die „Ohrwürmer“ des Männergesangvereins „Schwarzwald“- Oberried. Mit Wortwitz, Stimmgewalt und einer Portion Selbstironie haben sich die Ohrwümer unter Leitung von Michael Weh als "die älteste Boygroup zwischen Zastler und Notschrei“ in der Region und darüber hinaus einen Namen gemacht.
Besonders prägend war die regelmäßige Zusammenarbeit mit dem SWR und die Konzerte mit den „Swingle Singers“ aus London und mit „basta“ aus Köln.
Das Repertoire der Ohrwürmer fokussiert in den letzten Jahren auf moderne A-Cappella-Hits mit deutschen Texten (Basta, Wise Guys, Grönemeyer...) und Popmusik (Queen, Eurythmics,..). Dabei bieten die Ohrwürmer Vielfältiges für Auge und Ohr: Witzige Moderationen und Choreographien – gelegentlich in ungewöhnlichem Outfit - sind neben der gesanglichen Präzision die Garanten für den hohen Unterhaltungswert der Konzerte.

Einlass: 17.30 Uhr, Bewirtung: 17.30 Uhr - 18.45 Uhr und in der Pause
Tickets ab 17,50 €


Location eingetragen von: eventsTODAY Team