Öffnungszeiten:
Kartenvorverkauf:
Mo. - Sa. 10.00 - 13.00 Uhr
Mi. - Fr. 16.00 - 18.00 Uhr
Telefonische Kartenreservierung
Mo. - Fr. 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Sa. 9.00 - 12.30 Uhr


Quelle: kulturkurier

... mehr lesen


Details zur Location

Veranstaltungsraum
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Die Kreutzer-Sonate - Musikalische Lesung nach Leo N. Tolstoi mit Sebastian Koch
02.02.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Tickets ab 26,40 €
Der Jüngste Tag - Premiere - Oper von Giselher Klebe
07.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Jüngste Tag
Oper von Giselher Klebe
Achtzehn Tote bei einem Zugunglück, an dem der Stationsvorstand Thomas Hudetz schuld ist: Er hat vergessen, das Signal zu stellen, weil die Wirtstochter Anna, das kleine Biest, ihn geküsst hat. Durch Annas falsche Aussage, wird er zwar vor Gericht freigesprochen, doch sein Gewissen plagt ihn weiter und er legt das Urteil in die Hände des Jüngsten Gerichts.
Tickets ab 19,80 €
Maria Stuart - Schauspiel von Friedrich Schiller
08.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Maria Stuart
Schauspiel von Friedrich Schiller
Maria Stuart, Königin von Schottland, sitzt seit 18 Jahren im Gefängnis und erwartet ihr Urteil. In ihrer Heimat des Gattenmordes bezichtigt, floh sie zu ihrer Verwandten Elisabeth I. Doch die Königin von England gewährte der Fliehenden nicht den erhofften Schutz, denn Elisabeth sieht in Maria eine Konkurrentin um den eigenen Thron.

Dauer: 2:30h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Der Jüngste Tag - Oper von Giselher Klebe
09.02.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Der Jüngste Tag
Oper von Giselher Klebe
Achtzehn Tote bei einem Zugunglück, an dem der Stationsvorstand Thomas Hudetz schuld ist: Er hat vergessen, das Signal zu stellen, weil die Wirtstochter Anna, das kleine Biest, ihn geküsst hat. Durch Annas falsche Aussage, wird er zwar vor Gericht freigesprochen, doch sein Gewissen plagt ihn weiter und er legt das Urteil in die Hände des Jüngsten Gerichts.
Tickets ab 19,80 €
Der Wildschütz - Komische Oper in drei Aufzügen von Albert Lortzing nach einem Lustspiel von August von Kotzebue
19.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Wildschütz
Oper von Albert Lortzing
Baculus, ein etwas kauziger Schulmeister, will seine Pflegetochter Gretchen heiraten. Den fälligen Hochzeitsbraten schießt er heimlich im Revier seines Dienstherren, des Grafen Eberbach. Dummerweise wird er dabei erwischt und des Amtes enthoben. Jetzt hilft nur List: Die attraktive Braut soll den Grafen umstimmen, denn dessen Jagdleidenschaft gilt insbesondere den Frauen.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Der Wildschütz - Komische Oper in drei Aufzügen von Albert Lortzing nach einem Lustspiel von August von Kotzebue
20.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Wildschütz
Oper von Albert Lortzing
Baculus, ein etwas kauziger Schulmeister, will seine Pflegetochter Gretchen heiraten. Den fälligen Hochzeitsbraten schießt er heimlich im Revier seines Dienstherren, des Grafen Eberbach. Dummerweise wird er dabei erwischt und des Amtes enthoben. Jetzt hilft nur List: Die attraktive Braut soll den Grafen umstimmen, denn dessen Jagdleidenschaft gilt insbesondere den Frauen.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Adams Äpfel - Komödie nach dem gleichnamigen Film von Anders Thomas Jensen
21.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Adams Äpfel
Komödie nach dem gleichnamigen Film von Denders Thomas Jensen
In seiner Gemeinde betreibt Dorfpfarrer Ivan mit grenzenlosem Optimismus die Resozialisierung von Straftätern. In diese skurrile Wohngemeinschaft kommt der gewalttätige Neonazi Adam. Pfarrer Ivans unbeirrbarer Glaube an das Gute treibt Adam in den Wahnsinn. Nach und nach entdeckt der Schützling, dass hinter Ivans unerschütterlicher Barmherzigkeit eine Reihe tragischer Ereignisse steckt. Und Adam sieht sich herausgefordert, Ivan die Augen für die nicht immer rosige Realität zu öffnen.

Dauer 1:45h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Momentum - Schauspiel von Lot Vekemans
22.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Momentum
Schauspiel von Lot Vekemans
Meinrad Hofmann steht an der Spitze seiner Partei, gestärkt von seiner Frau Ebba. Nun ist er der Politik müde geworden und schluckt Antidepressiva. Ebba weigert sich, zuzusehen, wie ihr Lebenswerk zerstört wird und verfolgt, auf sich selbst zurückgeworfen, ihr persönliches Momentum, einen Impuls, der sie die vielleicht wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen lässt.

Dauer 2:30h mit Pause
Tickets ab 15,40 €
Der Wildschütz - Komische Oper in drei Aufzügen von Albert Lortzing nach einem Lustspiel von August von Kotzebue
23.02.2020 um 14:15 Uhr / Detmold

Der Wildschütz
Oper von Albert Lortzing
Baculus, ein etwas kauziger Schulmeister, will seine Pflegetochter Gretchen heiraten. Den fälligen Hochzeitsbraten schießt er heimlich im Revier seines Dienstherren, des Grafen Eberbach. Dummerweise wird er dabei erwischt und des Amtes enthoben. Jetzt hilft nur List: Die attraktive Braut soll den Grafen umstimmen, denn dessen Jagdleidenschaft gilt insbesondere den Frauen.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Momentum - Schauspiel von Lot Vekemans
26.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Momentum
Schauspiel von Lot Vekemans
Meinrad Hofmann steht an der Spitze seiner Partei, gestärkt von seiner Frau Ebba. Nun ist er der Politik müde geworden und schluckt Antidepressiva. Ebba weigert sich, zuzusehen, wie ihr Lebenswerk zerstört wird und verfolgt, auf sich selbst zurückgeworfen, ihr persönliches Momentum, einen Impuls, der sie die vielleicht wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen lässt.

Dauer 2:30h mit Pause
Tickets ab 15,40 €
Der Jüngste Tag - Oper von Giselher Klebe
28.02.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Jüngste Tag
Oper von Giselher Klebe
Achtzehn Tote bei einem Zugunglück, an dem der Stationsvorstand Thomas Hudetz schuld ist: Er hat vergessen, das Signal zu stellen, weil die Wirtstochter Anna, das kleine Biest, ihn geküsst hat. Durch Annas falsche Aussage, wird er zwar vor Gericht freigesprochen, doch sein Gewissen plagt ihn weiter und er legt das Urteil in die Hände des Jüngsten Gerichts.
Tickets ab 19,80 €
Der kleine Horrorladen - Premiere - Musical von Alan Menken und Howard Ashman
06.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der kleine Horrorladen
Musical von Alan Menken und Howard Ashman
Der Blumenladen von Mr. Mushnik hat seine besten Jahre hinter sich. Erst als sein verklemmter Angestellter Seymour Krelbourn unter mysteriösen Umständen eine neuartige Pflanze in die Hände bekommt, blüht das Geschäft wieder auf. Der Laden floriert nun zwar, doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn die Pflanze gibt sich nicht mit Wasser und Dünger zufrieden, sondern verlangt menschliches Blut…
Tickets ab 19,80 €
Der kleine Horrorladen - Musical von Alan Menken und Howard Ashman
08.03.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Der kleine Horrorladen
Musical von Alan Menken und Howard Ashman
Der Blumenladen von Mr. Mushnik hat seine besten Jahre hinter sich. Erst als sein verklemmter Angestellter Seymour Krelbourn unter mysteriösen Umständen eine neuartige Pflanze in die Hände bekommt, blüht das Geschäft wieder auf. Der Laden floriert nun zwar, doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn die Pflanze gibt sich nicht mit Wasser und Dünger zufrieden, sondern verlangt menschliches Blut…
Tickets ab 19,80 €
Der kleine Horrorladen - Musical von Alan Menken und Howard Ashman
11.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der kleine Horrorladen
Musical von Alan Menken und Howard Ashman
Der Blumenladen von Mr. Mushnik hat seine besten Jahre hinter sich. Erst als sein verklemmter Angestellter Seymour Krelbourn unter mysteriösen Umständen eine neuartige Pflanze in die Hände bekommt, blüht das Geschäft wieder auf. Der Laden floriert nun zwar, doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn die Pflanze gibt sich nicht mit Wasser und Dünger zufrieden, sondern verlangt menschliches Blut…
Tickets ab 19,80 €
Adams Äpfel - Komödie nach dem gleichnamigen Film von Anders Thomas Jensen
12.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Adams Äpfel
Komödie nach dem gleichnamigen Film von Denders Thomas Jensen
In seiner Gemeinde betreibt Dorfpfarrer Ivan mit grenzenlosem Optimismus die Resozialisierung von Straftätern. In diese skurrile Wohngemeinschaft kommt der gewalttätige Neonazi Adam. Pfarrer Ivans unbeirrbarer Glaube an das Gute treibt Adam in den Wahnsinn. Nach und nach entdeckt der Schützling, dass hinter Ivans unerschütterlicher Barmherzigkeit eine Reihe tragischer Ereignisse steckt. Und Adam sieht sich herausgefordert, Ivan die Augen für die nicht immer rosige Realität zu öffnen.

Dauer 1:45h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Der Jüngste Tag - Oper von Giselher Klebe
14.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Jüngste Tag
Oper von Giselher Klebe
Achtzehn Tote bei einem Zugunglück, an dem der Stationsvorstand Thomas Hudetz schuld ist: Er hat vergessen, das Signal zu stellen, weil die Wirtstochter Anna, das kleine Biest, ihn geküsst hat. Durch Annas falsche Aussage, wird er zwar vor Gericht freigesprochen, doch sein Gewissen plagt ihn weiter und er legt das Urteil in die Hände des Jüngsten Gerichts.
Tickets ab 19,80 €
Der kleine Horrorladen - Musical von Alan Menken und Howard Ashman
15.03.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Der kleine Horrorladen
Musical von Alan Menken und Howard Ashman
Der Blumenladen von Mr. Mushnik hat seine besten Jahre hinter sich. Erst als sein verklemmter Angestellter Seymour Krelbourn unter mysteriösen Umständen eine neuartige Pflanze in die Hände bekommt, blüht das Geschäft wieder auf. Der Laden floriert nun zwar, doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn die Pflanze gibt sich nicht mit Wasser und Dünger zufrieden, sondern verlangt menschliches Blut…
Tickets ab 19,80 €
Momentum - Schauspiel von Lot Vekemans
18.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Momentum
Schauspiel von Lot Vekemans
Meinrad Hofmann steht an der Spitze seiner Partei, gestärkt von seiner Frau Ebba. Nun ist er der Politik müde geworden und schluckt Antidepressiva. Ebba weigert sich, zuzusehen, wie ihr Lebenswerk zerstört wird und verfolgt, auf sich selbst zurückgeworfen, ihr persönliches Momentum, einen Impuls, der sie die vielleicht wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen lässt.

Dauer 2:30h mit Pause
Tickets ab 15,40 €
Momentum - Schauspiel von Lot Vekemans
20.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Momentum
Schauspiel von Lot Vekemans
Meinrad Hofmann steht an der Spitze seiner Partei, gestärkt von seiner Frau Ebba. Nun ist er der Politik müde geworden und schluckt Antidepressiva. Ebba weigert sich, zuzusehen, wie ihr Lebenswerk zerstört wird und verfolgt, auf sich selbst zurückgeworfen, ihr persönliches Momentum, einen Impuls, der sie die vielleicht wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen lässt.

Dauer 2:30h mit Pause
Tickets ab 15,40 €
Aida - Oper von Giuseppe Verdi
21.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Aida
Oper von Giuseppe Verdi
Der ägyptische Heerführer Radames und die äthiopische Prinzessin Aida verraten aus Liebe zueinander ihre verfeindeten Vaterländer. Eigentlich sollte Radames jedoch Amneris, die Tochter des Pharaos, heiraten, die alles daran setzt, Aida loszuwerden.
Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 26,40 €
Shakespeare In Motion - Premiere - Ballettabend von Stéphen Delattre und Jörg Mannes
28.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Shakespeare In Motion
Während ihrer künstlerischen Residenz am Landestheater Detmold entwirft die Delattre Dance Company den dreiteiligen Abend „Shakespeare In Motion“. Stephen Delattre und Jörg Mannes präsentieren ihre neuen Choreografien „WILL.I.AM“, ein biografisches
Stück, sowie „Ein Sommernachtstraum“ und „Othello“. Lassen Sie sich bewegen durch die tragische und komische Welt William Shakespeares!
Tickets ab 19,80 €
Aida - Oper von Giuseppe Verdi
29.03.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Aida
Oper von Giuseppe Verdi
Der ägyptische Heerführer Radames und die äthiopische Prinzessin Aida verraten aus Liebe zueinander ihre verfeindeten Vaterländer. Eigentlich sollte Radames jedoch Amneris, die Tochter des Pharaos, heiraten, die alles daran setzt, Aida loszuwerden.
Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 26,40 €
Adams Äpfel - Komödie nach dem gleichnamigen Film von Anders Thomas Jensen
30.03.2020 um 15:00 Uhr / Detmold

Adams Äpfel
Komödie nach dem gleichnamigen Film von Denders Thomas Jensen
In seiner Gemeinde betreibt Dorfpfarrer Ivan mit grenzenlosem Optimismus die Resozialisierung von Straftätern. In diese skurrile Wohngemeinschaft kommt der gewalttätige Neonazi Adam. Pfarrer Ivans unbeirrbarer Glaube an das Gute treibt Adam in den Wahnsinn. Nach und nach entdeckt der Schützling, dass hinter Ivans unerschütterlicher Barmherzigkeit eine Reihe tragischer Ereignisse steckt. Und Adam sieht sich herausgefordert, Ivan die Augen für die nicht immer rosige Realität zu öffnen.

Dauer 1:45h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
My Fair Lady - Musical von Frederick Loewe
31.03.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe
Eliza Doolittle fällt dem Sprachforscher Henry Higgins durch ihren ordinären Dialekt auf. Er schließt mit seinem Freund Oberst Pickering eine Wette ab, dass er binnen weniger Wochen aus der „Rinnsteinpflanze“ Eliza eine Grande Dame machen könne. Als Höhepunkt der Wette soll Eliza beim Ball der Botschaft auftreten und öffentlich als Lady akzeptiert werden.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 26,40 €
Momentum - Schauspiel von Lot Vekemans
04.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Momentum
Schauspiel von Lot Vekemans
Meinrad Hofmann steht an der Spitze seiner Partei, gestärkt von seiner Frau Ebba. Nun ist er der Politik müde geworden und schluckt Antidepressiva. Ebba weigert sich, zuzusehen, wie ihr Lebenswerk zerstört wird und verfolgt, auf sich selbst zurückgeworfen, ihr persönliches Momentum, einen Impuls, der sie die vielleicht wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen lässt.

Dauer 2:30h mit Pause
Tickets ab 15,40 €
Momentum - Schauspiel von Lot Vekemans
05.04.2020 um 14:15 Uhr / Detmold

Momentum
Schauspiel von Lot Vekemans
Meinrad Hofmann steht an der Spitze seiner Partei, gestärkt von seiner Frau Ebba. Nun ist er der Politik müde geworden und schluckt Antidepressiva. Ebba weigert sich, zuzusehen, wie ihr Lebenswerk zerstört wird und verfolgt, auf sich selbst zurückgeworfen, ihr persönliches Momentum, einen Impuls, der sie die vielleicht wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen lässt.

Dauer 2:30h mit Pause
Tickets ab 15,40 €
Der Jüngste Tag - Oper von Giselher Klebe
08.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Jüngste Tag
Oper von Giselher Klebe
Achtzehn Tote bei einem Zugunglück, an dem der Stationsvorstand Thomas Hudetz schuld ist: Er hat vergessen, das Signal zu stellen, weil die Wirtstochter Anna, das kleine Biest, ihn geküsst hat. Durch Annas falsche Aussage, wird er zwar vor Gericht freigesprochen, doch sein Gewissen plagt ihn weiter und er legt das Urteil in die Hände des Jüngsten Gerichts.
Tickets ab 19,80 €
Shakespeare In Motion - Ballettabend von Stéphen Delattre und Jörg Mannes
09.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Shakespeare In Motion
Während ihrer künstlerischen Residenz am Landestheater Detmold entwirft die Delattre Dance Company den dreiteiligen Abend „Shakespeare In Motion“. Stephen Delattre und Jörg Mannes präsentieren ihre neuen Choreografien „WILL.I.AM“, ein biografisches
Stück, sowie „Ein Sommernachtstraum“ und „Othello“. Lassen Sie sich bewegen durch die tragische und komische Welt William Shakespeares!
Tickets ab 19,80 €
Shakespeare In Motion - Ballettabend von Stéphen Delattre und Jörg Mannes
17.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Shakespeare In Motion
Während ihrer künstlerischen Residenz am Landestheater Detmold entwirft die Delattre Dance Company den dreiteiligen Abend „Shakespeare In Motion“. Stephen Delattre und Jörg Mannes präsentieren ihre neuen Choreografien „WILL.I.AM“, ein biografisches
Stück, sowie „Ein Sommernachtstraum“ und „Othello“. Lassen Sie sich bewegen durch die tragische und komische Welt William Shakespeares!
Tickets ab 19,80 €
Der Jüngste Tag - Oper von Giselher Klebe
18.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Jüngste Tag
Oper von Giselher Klebe
Achtzehn Tote bei einem Zugunglück, an dem der Stationsvorstand Thomas Hudetz schuld ist: Er hat vergessen, das Signal zu stellen, weil die Wirtstochter Anna, das kleine Biest, ihn geküsst hat. Durch Annas falsche Aussage, wird er zwar vor Gericht freigesprochen, doch sein Gewissen plagt ihn weiter und er legt das Urteil in die Hände des Jüngsten Gerichts.
Tickets ab 19,80 €
Shakespeare In Motion - Ballettabend von Stéphen Delattre und Jörg Mannes
19.04.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Shakespeare In Motion
Während ihrer künstlerischen Residenz am Landestheater Detmold entwirft die Delattre Dance Company den dreiteiligen Abend „Shakespeare In Motion“. Stephen Delattre und Jörg Mannes präsentieren ihre neuen Choreografien „WILL.I.AM“, ein biografisches
Stück, sowie „Ein Sommernachtstraum“ und „Othello“. Lassen Sie sich bewegen durch die tragische und komische Welt William Shakespeares!
Tickets ab 19,80 €
My Fair Lady - Musical von Frederick Loewe
20.04.2020 um 15:00 Uhr / Detmold

My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe
Eliza Doolittle fällt dem Sprachforscher Henry Higgins durch ihren ordinären Dialekt auf. Er schließt mit seinem Freund Oberst Pickering eine Wette ab, dass er binnen weniger Wochen aus der „Rinnsteinpflanze“ Eliza eine Grande Dame machen könne. Als Höhepunkt der Wette soll Eliza beim Ball der Botschaft auftreten und öffentlich als Lady akzeptiert werden.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 26,40 €
My Fair Lady - Musical von Frederick Loewe
21.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe
Eliza Doolittle fällt dem Sprachforscher Henry Higgins durch ihren ordinären Dialekt auf. Er schließt mit seinem Freund Oberst Pickering eine Wette ab, dass er binnen weniger Wochen aus der „Rinnsteinpflanze“ Eliza eine Grande Dame machen könne. Als Höhepunkt der Wette soll Eliza beim Ball der Botschaft auftreten und öffentlich als Lady akzeptiert werden.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 26,40 €
Shakespeare In Motion - Ballettabend von Stéphen Delattre und Jörg Mannes
24.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Shakespeare In Motion
Während ihrer künstlerischen Residenz am Landestheater Detmold entwirft die Delattre Dance Company den dreiteiligen Abend „Shakespeare In Motion“. Stephen Delattre und Jörg Mannes präsentieren ihre neuen Choreografien „WILL.I.AM“, ein biografisches
Stück, sowie „Ein Sommernachtstraum“ und „Othello“. Lassen Sie sich bewegen durch die tragische und komische Welt William Shakespeares!
Tickets ab 19,80 €
Yvonne, Prinzessin von Burgund - Premiere - Schauspiel von Witold Gombrowicz
25.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Yvonne, Prinzessin von Burgund
Der Thronfolger trifft beim Spaziergang auf die hässliche Yvonne, die ihn so sehr reizt, dass er sie heiraten will. Yvonnes Vorstellung am Hof wird zunächst als absurder Scherz aufgefasst, doch als die Ernsthaftigkeit der Lage erkannt wird, löst Yvonnes pure Anwesenheit Panik und Entsetzen aus. Und alle sehen nur in der Beseitigung Yvonnes die letzte Möglichkeit, ihr Gesicht zu wahren.
Tickets ab 15,40 €
Yvonne, Prinzessin von Burgund - Schauspiel von Witold Gombrowicz
30.04.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Yvonne, Prinzessin von Burgund
Der Thronfolger trifft beim Spaziergang auf die hässliche Yvonne, die ihn so sehr reizt, dass er sie heiraten will. Yvonnes Vorstellung am Hof wird zunächst als absurder Scherz aufgefasst, doch als die Ernsthaftigkeit der Lage erkannt wird, löst Yvonnes pure Anwesenheit Panik und Entsetzen aus. Und alle sehen nur in der Beseitigung Yvonnes die letzte Möglichkeit, ihr Gesicht zu wahren.
Tickets ab 15,40 €
Der Wildschütz - Komische Oper in drei Aufzügen von Albert Lortzing nach einem Lustspiel von August von Kotzebue
02.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Wildschütz
Oper von Albert Lortzing
Baculus, ein etwas kauziger Schulmeister, will seine Pflegetochter Gretchen heiraten. Den fälligen Hochzeitsbraten schießt er heimlich im Revier seines Dienstherren, des Grafen Eberbach. Dummerweise wird er dabei erwischt und des Amtes enthoben. Jetzt hilft nur List: Die attraktive Braut soll den Grafen umstimmen, denn dessen Jagdleidenschaft gilt insbesondere den Frauen.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Shakespeare In Motion - Ballettabend von Stéphen Delattre und Jörg Mannes
03.05.2020 um 14:15 Uhr / Detmold

Shakespeare In Motion
Während ihrer künstlerischen Residenz am Landestheater Detmold entwirft die Delattre Dance Company den dreiteiligen Abend „Shakespeare In Motion“. Stephen Delattre und Jörg Mannes präsentieren ihre neuen Choreografien „WILL.I.AM“, ein biografisches
Stück, sowie „Ein Sommernachtstraum“ und „Othello“. Lassen Sie sich bewegen durch die tragische und komische Welt William Shakespeares!
Tickets ab 19,80 €
Der Jüngste Tag - Oper von Giselher Klebe
08.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Jüngste Tag
Oper von Giselher Klebe
Achtzehn Tote bei einem Zugunglück, an dem der Stationsvorstand Thomas Hudetz schuld ist: Er hat vergessen, das Signal zu stellen, weil die Wirtstochter Anna, das kleine Biest, ihn geküsst hat. Durch Annas falsche Aussage, wird er zwar vor Gericht freigesprochen, doch sein Gewissen plagt ihn weiter und er legt das Urteil in die Hände des Jüngsten Gerichts.
Tickets ab 19,80 €
My Fair Lady - Musical von Frederick Loewe
09.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe
Eliza Doolittle fällt dem Sprachforscher Henry Higgins durch ihren ordinären Dialekt auf. Er schließt mit seinem Freund Oberst Pickering eine Wette ab, dass er binnen weniger Wochen aus der „Rinnsteinpflanze“ Eliza eine Grande Dame machen könne. Als Höhepunkt der Wette soll Eliza beim Ball der Botschaft auftreten und öffentlich als Lady akzeptiert werden.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 26,40 €
My Fair Lady - Musical von Frederick Loewe
10.05.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe
Eliza Doolittle fällt dem Sprachforscher Henry Higgins durch ihren ordinären Dialekt auf. Er schließt mit seinem Freund Oberst Pickering eine Wette ab, dass er binnen weniger Wochen aus der „Rinnsteinpflanze“ Eliza eine Grande Dame machen könne. Als Höhepunkt der Wette soll Eliza beim Ball der Botschaft auftreten und öffentlich als Lady akzeptiert werden.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 26,40 €
Don Giovanni - Premiere - Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
15.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Text von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Don Giovanni
Dramma giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart
Ein neuer Tag, eine neue Frau, lautet das Credo Don Giovannis. Wen er möchte, nimmt er sich, wer »verbraucht« ist, den wirft er weg. Als die Betrogenen sich verbünden, kommen Giovanni und sein Diener Leporello immerhin um Haaresbreite davon. Keineswegs eingeschüchtert oder gar geläutert, lädt der übermütige Draufgänger den Geist des von ihm ermordeten Vaters der Donna Anna zum Essen ein…
Tickets ab 26,40 €
Yvonne, Prinzessin von Burgund - Schauspiel von Witold Gombrowicz
16.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Yvonne, Prinzessin von Burgund
Der Thronfolger trifft beim Spaziergang auf die hässliche Yvonne, die ihn so sehr reizt, dass er sie heiraten will. Yvonnes Vorstellung am Hof wird zunächst als absurder Scherz aufgefasst, doch als die Ernsthaftigkeit der Lage erkannt wird, löst Yvonnes pure Anwesenheit Panik und Entsetzen aus. Und alle sehen nur in der Beseitigung Yvonnes die letzte Möglichkeit, ihr Gesicht zu wahren.
Tickets ab 15,40 €
Der kleine Horrorladen - Musical von Alan Menken und Howard Ashman
17.05.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Der kleine Horrorladen
Musical von Alan Menken und Howard Ashman
Der Blumenladen von Mr. Mushnik hat seine besten Jahre hinter sich. Erst als sein verklemmter Angestellter Seymour Krelbourn unter mysteriösen Umständen eine neuartige Pflanze in die Hände bekommt, blüht das Geschäft wieder auf. Der Laden floriert nun zwar, doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn die Pflanze gibt sich nicht mit Wasser und Dünger zufrieden, sondern verlangt menschliches Blut…
Tickets ab 19,80 €
Shakespeare In Motion - Ballettabend von Stéphen Delattre und Jörg Mannes
20.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Shakespeare In Motion
Während ihrer künstlerischen Residenz am Landestheater Detmold entwirft die Delattre Dance Company den dreiteiligen Abend „Shakespeare In Motion“. Stephen Delattre und Jörg Mannes präsentieren ihre neuen Choreografien „WILL.I.AM“, ein biografisches
Stück, sowie „Ein Sommernachtstraum“ und „Othello“. Lassen Sie sich bewegen durch die tragische und komische Welt William Shakespeares!
Tickets ab 19,80 €
Der kleine Horrorladen - Musical von Alan Menken und Howard Ashman
24.05.2020 um 18:00 Uhr / Detmold

Der kleine Horrorladen
Musical von Alan Menken und Howard Ashman
Der Blumenladen von Mr. Mushnik hat seine besten Jahre hinter sich. Erst als sein verklemmter Angestellter Seymour Krelbourn unter mysteriösen Umständen eine neuartige Pflanze in die Hände bekommt, blüht das Geschäft wieder auf. Der Laden floriert nun zwar, doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn die Pflanze gibt sich nicht mit Wasser und Dünger zufrieden, sondern verlangt menschliches Blut…
Tickets ab 19,80 €
Junges Konzert: Harry Potter - Wie geht Filmmusik?
26.05.2020 um 09:00 Uhr / Detmold

Tickets ab 13,20 €
Der Wildschütz - Komische Oper in drei Aufzügen von Albert Lortzing nach einem Lustspiel von August von Kotzebue
27.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der Wildschütz
Oper von Albert Lortzing
Baculus, ein etwas kauziger Schulmeister, will seine Pflegetochter Gretchen heiraten. Den fälligen Hochzeitsbraten schießt er heimlich im Revier seines Dienstherren, des Grafen Eberbach. Dummerweise wird er dabei erwischt und des Amtes enthoben. Jetzt hilft nur List: Die attraktive Braut soll den Grafen umstimmen, denn dessen Jagdleidenschaft gilt insbesondere den Frauen.

Dauer 2:40h mit Pause
Tickets ab 19,80 €
Don Giovanni - Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
28.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Text von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Don Giovanni
Dramma giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart
Ein neuer Tag, eine neue Frau, lautet das Credo Don Giovannis. Wen er möchte, nimmt er sich, wer »verbraucht« ist, den wirft er weg. Als die Betrogenen sich verbünden, kommen Giovanni und sein Diener Leporello immerhin um Haaresbreite davon. Keineswegs eingeschüchtert oder gar geläutert, lädt der übermütige Draufgänger den Geist des von ihm ermordeten Vaters der Donna Anna zum Essen ein…
Tickets ab 26,40 €
Der kleine Horrorladen - Musical von Alan Menken und Howard Ashman
29.05.2020 um 19:30 Uhr / Detmold

Der kleine Horrorladen
Musical von Alan Menken und Howard Ashman
Der Blumenladen von Mr. Mushnik hat seine besten Jahre hinter sich. Erst als sein verklemmter Angestellter Seymour Krelbourn unter mysteriösen Umständen eine neuartige Pflanze in die Hände bekommt, blüht das Geschäft wieder auf. Der Laden floriert nun zwar, doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn die Pflanze gibt sich nicht mit Wasser und Dünger zufrieden, sondern verlangt menschliches Blut…
Tickets ab 19,80 €


Location bereitgestellt von: Kulturkurier