Querallee 7
01219 Dresden

Saisonale und abwechlungsreiche Gourmet-Küche, ein warmes, gehobenes Ambiente und die traumhafte Lage am malerischen Carolasee machen das Carolaschlösschen zu einer traumhaften Location für Veranstaltungen.

 

 

Mehrere Räumlichkeiten stehe für eigene Veranstaltungen zur Verfügung.

Das Restaurant "Grand Café" bietet Platz für ca.150 Personen.

Das Restaurant "Galerie" ist für Feiern und Events bis zu 120 Personen geeignet.

Der Saal "Carola" ist je Bestuhlungsart für bis zu 120 Personen geeignet und ideal für z.B. Hochzeiten, Geburtstage, Empfänge, Tagungen, Weihnachtsfeiern usw.

Die "Seeterrassen" bieten Platz für ca. 350 Personen.

... mehr lesen


Details zur Location

Veranstaltungsraum
Restaurant
bis ca. 350 Personen
Beides
modern
freie Natur
Park
See
keine Angabe
öffentlich
ca. 100-200 Meter
keine Angabe
Firmen-/Vereinsfeier
Gala
Hochzeit
private Veranstaltung
Stehempfang
Tagung/Konferenz
Party
Lichtanlage
Soundanlage


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Das Original Krimidinner - Hochzeit in Schwarz
12.12.2019 um 19:00 Uhr / Dresden

Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik

HOCHZEIT IN SCHWARZ

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.

Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu.

Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?
Tickets ab 95,50 €
Das Original Krimidinner - Ein Leichenschmaus
11.01.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

Original Krimidinner - Ein Leichenschmaus

Willkommen zur Testamentseröffnung!

Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen?

Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen.

Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?
Tickets ab 95,50 €
Das Original Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn
08.02.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

Episode VI der Ashtonburry-Chronik

Der Teufel der Rennbahn

Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Race-Course in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Sind Sie Mitglied der Upper Class, Angehöriger der Familie Ashtonburry oder gar royalen Blutes und Teil der königlichen Familie? Dann laden wir Sie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen!

Setzen Sie Ihren Wetteinsatz bei einer Dreierwette oder haben Sie einen geheimen Favoriten und gehen auf Sieg? Das Glück ist sicher auf Ihrer Seite – aber Vorsicht, auf dem Turf geht der Tod um…

Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, der – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall?

Doch damit nicht genug: Als auch noch ein Mord geschieht, gerät Cora selbst in tödliche Gefahr und wird unversehens zur Hauptverdächtigen. In ihrer Not verständigt sie Richard Bourke, den Langzeitverlobten ihrer Stiefmutter. Wird es dem ehemaligen Chefinspektor von Scotland Yard gelingen, den Täter zu stellen, bevor es für Cora zu spät ist?

Einem Rennpferd traut niemand etwas Böses zu… Oder liegt doch ein Fluch auf Satan, der auch der „Teufel der Rennbahn“ genannt wird?
Tickets ab 95,50 €
Magic Comedy Dinner - Ein zauberhaftes Vergnügen
22.02.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

MAGIC COMEDY DINNER

Innerhalb weniger Sekunden zieht er jedes Publikum in seinen Bann: Der charmante Mentalmagier und Zauberkünstler Kalibo würzt ein fantastisches 3-Gänge-Menü mit bezaubernd-komischen Darbietungen.

Seine Liebe zur Zauberei entdeckte Kai Borchers schon im zarten Alter von sieben Jahren. Kein Wunder also, dass er sein Handwerk so brillant beherrscht. WORLD of DINNER präsentiert den Mann, der sich selbst als „Erstauner“ bezeichnet, nun in einem exklusiven MAGIC COMEDY DINNER in den schönsten Veranstaltungshäusern Deutschlands.

Die Dinnergäste erwartet ein Abend voller Überraschungen: Egal, ob das kultige Becherspiel oder andere verblüffende Kunststückchen, Kalibo begeistert, reißt mit und lädt zum Schmunzeln ein. „Ich kombiniere meine fünf Sinne, um die Illusion eines sechsten zu erzeugen“, sagt er und ist dabei ständig auf der Suche nach neuen Ideen und Zaubereien.

Zauberer Kalibo entführt seine Dinnergäste in eine Welt voller Magie, Comedy und Gauklertum. Die Gäste werden Teil der Show oder schauen einfach nur zu und können ihre Fühler nach dem großartigen Hauptgewinn ausstrecken. Nichts ist, wie es scheint, und alles ist möglich!
Tickets ab 84,50 €
Elvis Dinnershows - A tribute to Elvis Dinner Show - Pur & Hautnah
14.03.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

Der King of Rock’n Roll als Star einer Dinnershow

A tribute to ELVIS Dinner Show

Steven Pitman, European Elvis Championship Finalist 2014, ist einer der begehrtesten Elvis-Tribute-Acts Europas.

Seine Elvis Presley Tribute-Shows „ A TRIBUTE TO ELVIS DINNER SHOW“
und „ELVIS THE MULTIMEDIA EXPERIENCE“ bieten eine Mischung aus Live-Gesang und einen emotionalen Einblick in das Privat- und Künstlerleben des King of Rock’n Roll. Steven Pitman überzeugt mit seinen ELVIS Shows selbst die anspruchsvollsten Elvis-Fans und greift dabei auf ein Repertoire von weit über 200 Titel aus allen Epochen von Elvis Karriere zurück.

Während Sie ein delikates Dinner genießen, nimmt Steven Pitman Sie mit auf eine musikalische Zeitreise durch die unvergessliche Ära des King of Rock’n Roll. Von den rockigen 50ern, über die Balladen und Filmsongs der 60er, bis hin zur unvergesslichen NBC 1968 Comeback-Show und natürlich die letzten Jahre in Vegas.

ELVIS – Dinnershows – ein mitreißendes Showkonzept, das Gaumen und Ohren verwöhnt! Seien Sie dabei und erleben Sie den einzigartigen und unbestrittenen King of Rock’n Roll. Dies ist ein Elvis-Event, das Sie nicht versäumen sollten!

"Before there was Elvis, there was nothing." (John Lennon)
Tickets ab 84,50 €
Das Original Krimidinner - Sherlock Holmes und der Fluch der Ashtonburrys
27.03.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

Die Vorgeschichte der Ashtonburry-Chronik

SHERLOCK HOLMES UND DER FLUCH DER ASHTONBURRYS

Sie haben eine Einladung für den alljährlichen Maskenball auf Schloss Darkwood erhalten? Herzlichen Glückwunsch und willkommen beim edlen Höhepunkt der schottischen Ballsaison, garniert von einem delikaten 4-Gänge-Menü! Das Gastkostüm mit der extravagantesten Maske wird prämiert!

Wir befinden uns im Jahre 1895 und Lady Augusta II., Marquise of Oakland, hält Hof. Alle sind gekommen: Prominente Persönlichkeiten, Künstler, Bohemiens jedweder Couleur, Adelige, Politiker, berühmte Schauspielerinnen, Sänger und Abenteurerinnen, die ihre Ausschweifungen und Lustbarkeiten hinter raffinierten Masken zu tarnen wissen.

Doch auch zwei Herren aus der Baker Street 221b, besser bekannt als Sherlock Holmes und Dr. Watson, werden erwartet. Ersterer ist allerdings noch nicht eingetroffen. Die Gastgeberin hofft jedoch inständig auf sein Erscheinen, zumal sie selbst es war, die ihn um Hilfe gebeten hat.
Ihr Gatte, Edward, der XII. Lord Ashtonburry, weilt indes dort, wo er meistens weilt: In London im House of Lords oder in seinem verschwiegenen Lieblingsclub Diogenes. Seine Gattin Augusta fühlt sich vernachlässigt und pflegt nun umso hingebungsvoller ihre Leidenschaft für großartige Gesellschaften und ihren Sekretär.

Doch jetzt wird die Marquise erpresst und der Täter droht, auf dem Fest zuzuschlagen. Als im Laufe des Abends tatsächlich ein Mord geschieht, scheint es sogar, der Fluch der Ashtonburrys würde sich abermals erfüllen. Aber hinter welcher Maske lauert der Tod? Oder sind hier gar übernatürliche Mächte am Werk…?

Sherlock Holmes muss sich entscheiden, aber: „Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein – so unwahrscheinlich sie auch klingen mag.“
Das Spiel hat begonnen... und Sie sind mittendrin!
Tickets ab 95,50 €
Das Original Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor
30.04.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

Episode 5 – Wie alles weitergeht

Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry´s, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft.

Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit...ja seit jenem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin.

Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor, ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry´s.
Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt?

Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet?
Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber?

Vielleicht gelingt es Ihnen diese Rätsel zu lösen um den Bann zu brechen....

Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ ….. Todsicher!
Tickets ab 95,50 €
Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens
09.05.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

Episode I: Wie alles begann

Die Nacht des Schreckens

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein delikates 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Wirklich alle? Wurde nicht einer vergessen? Einer, den niemand, am wenigsten der Lord selber, sehen wollte? Ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, der Rache nehmen will und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry legt.

Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?
Tickets ab 95,50 €
Das Original Krimidinner - Der Spuk von Darkwood Castle
19.06.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

DER SPUK VON DARKWOOD CASTLE

Willkommen zur Versteigerung!
Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind?

Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.
Tickets ab 95,50 €
Das Original Krimidinner - Ein Leichenschmaus
18.09.2020 um 19:00 Uhr / Dresden

Original Krimidinner - Ein Leichenschmaus

Willkommen zur Testamentseröffnung!

Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen?

Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen.

Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?
Tickets ab 95,50 €


Location eingetragen von: eventsTODAY Team