... mehr lesen


Details zur Location

Veranstaltungsraum
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

CONNI - "Das Schul-Musical !“
19.04.2020 um 14:00 Uhr / Bad Rappenau

Die Sensation ist perfekt!
Das erste Conni-Musical wurde so ein riesengroßer Erfolg, da stellte sich die Frage: Wie geht es weiter?
Wir verraten es Ihnen: Nachdem Conni im ersten Musical 6 Jahre alt wurde, ist sie nun endlich in der Schule! Im Herbst 2017 beginnt die große Tournee von „Conni - Das Schul- Musical“!
Conni ist in der Schule. Ihre Freunde sind ihr besonders wichtig. Es gibt einiges zu erleben und alles ist sehr aufregend. Mit viel Spaß und Freude werden unsere Musicalbesucher direkt zum Teil der Inszenierung, frei nach dem Motto: „Was Conni kann – das können wir auch!“. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit tollen neuen Songs und ganz viel Charme.
„Conni - Das Schul-Musical“: einzigartig und besonders, exklusiv vom Cocomico Theater auf großer Tournee!
Conni, die beste Freundin aller Kinder, zählt zu den beliebtesten Kinderfiguren und begeistert jetzt seit 25 Jahren Kinder ab drei Jahren. Conni ist eine Art "beste Freundin“ für ihre jungen Leser, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren erschienen. Sie ist ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino!

Einlass 13:00 Uhr
Tickets ab 24,90 €
Thorsten Havener - "Feuerproben"
24.04.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Deutschlands bekanntester Gedankenleser und Bestseller-Autor Thorsten Havener ist zurück auf der Bühne. Nachdem er sich in seinem letzten Programm der Körpersprache widmete, geht er jetzt einen großen Schritt weiter: Sein neues Programm führt direkt in die Köpfe der staunenden Zuschauer. In unterhaltsamen und beeindruckenden Live-Experimenten erleben sie, welchen ungeheuren Einfluss unsere Gedanken auf unsere Emotionen und damit auch auf unser Handeln haben und wie wir das aktiv steuern und für uns nutzen können. Haveners Show bietet überraschende Einblicke in die Welt der Vorstellungskraft, Menschenkenntnis, Suggestion und Empathie. In seiner neuen Live-Show schärft er den Blick der Zuschauer für das Wesentliche. Sind wir doch alle mit der ständigen Informationsfülle, Echtzeitkommunikation und dem daraus resultierenden Multitasking konfrontiert. Wir googeln Probleme und Lösungen, empfangen Nachrichten im Sekundentakt. Kein Wunder also, dass wir da oft den Blick für das Wichtige verlieren, uns leicht ablenken und täuschen lassen und manchmal nur das glauben, was andere uns vorgeben.Thorsten Havener weiß, wie unsere Wahrnehmung den Code unserer Gedankenwelten immer wieder neu schreibt und damit unser kollektives Bewusstsein verändert. Gemeinsam mit seinem Publikum geht er deshalb auf die Suche nach Antworten auf die Fragen, die uns alle irgendwann einmal beschäftigen: Warum machen wir immer wieder dieselben Fehler? Wann hören wir auf zu tun, als wäre unser Leben eine Generalprobe? Und wie können wir diesen Teufelskreis durchbrechen? Der Entertainer, Speaker und Bestseller-Autor hat ein Abendprogramm erarbeitet, das nicht nur Spaß macht und verblüfft, sondern auch inspiriert und informiert. Er zeigt, wie man mit den „Feuerproben“ im Alltag umgeht und bietet einen Abend voller Unterhaltung mit überraschenden Erkenntnissen über die menschliche Psyche.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 27,50 €
Helge und das Udo - LÄUFT!
15.05.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Es „LÄUFT!“ beim völkerverständigenden Duo aus 60% zungenfertigem Kieler und 70% ganzkörperkomischem Schwaben!
Mittlerweile haben sie mit ihrem ungewöhnlichen Mix aus intelligenten Sketchen, alberner Tierdarstellung und punktgenauer Improvisationskomik nicht nur die Freiburger Leiter sondern auch den Publikumspreis beim Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse ergattert!

Und auch in ihrem sechsten Programm „LÄUFT!“ laufen sie wieder zur Hochform auf in ihrer eigenen Mischung aus Anspruch und Unfug, aus Handwerk und Blödsinn, aus Anarchie und Präzision!
Und darauf „LÄUFT!“ es unter anderem hinaus: Filmklassiker wie Alien, E.T. oder Star Wars als gereimte Sketche in 3 Minuten (Sie dürfen dreimal raten, welche Rollen Udo spielt), wortwitzige Gesangsmedleys quer durch alle Musikgenre und atemberaubend monotone Dialoge unter logopädisch erschwerten Bedingungen.
Wenn Loriot und Robert Gernhardt zusammen mit Heinz Erhard Sketche geschrieben hätten, die Dean Martin und Jerry Lewis gespielt hätten ... also mal im Ernst: das wär echt geil gewesen!
Helge & das Udo sind jetzt nicht ganz so dolle. Aber erstens: sie leben noch!
Und zweitens: immerhin! Oder mit anderen Worten: „LÄUFT!“

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 20,00 €
CONNI - "Das Schul-Musical !“
14.06.2020 um 14:00 Uhr / Bad Rappenau

Die Sensation ist perfekt!
Das erste Conni-Musical wurde so ein riesengroßer Erfolg, da stellte sich die Frage: Wie geht es weiter?
Wir verraten es Ihnen: Nachdem Conni im ersten Musical 6 Jahre alt wurde, ist sie nun endlich in der Schule! Im Herbst 2017 beginnt die große Tournee von „Conni - Das Schul- Musical“!
Conni ist in der Schule. Ihre Freunde sind ihr besonders wichtig. Es gibt einiges zu erleben und alles ist sehr aufregend. Mit viel Spaß und Freude werden unsere Musicalbesucher direkt zum Teil der Inszenierung, frei nach dem Motto: „Was Conni kann – das können wir auch!“. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit tollen neuen Songs und ganz viel Charme.
„Conni - Das Schul-Musical“: einzigartig und besonders, exklusiv vom Cocomico Theater auf großer Tournee!
Conni, die beste Freundin aller Kinder, zählt zu den beliebtesten Kinderfiguren und begeistert jetzt seit 25 Jahren Kinder ab drei Jahren. Conni ist eine Art "beste Freundin“ für ihre jungen Leser, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren erschienen. Sie ist ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino!

Einlass 13:00 Uhr
Tickets ab 24,90 €
CONNI - "Das Schul-Musical !“
21.06.2020 um 14:00 Uhr / Bad Rappenau

Die Sensation ist perfekt!
Das erste Conni-Musical wurde so ein riesengroßer Erfolg, da stellte sich die Frage: Wie geht es weiter?
Wir verraten es Ihnen: Nachdem Conni im ersten Musical 6 Jahre alt wurde, ist sie nun endlich in der Schule! Im Herbst 2017 beginnt die große Tournee von „Conni - Das Schul- Musical“!
Conni ist in der Schule. Ihre Freunde sind ihr besonders wichtig. Es gibt einiges zu erleben und alles ist sehr aufregend. Mit viel Spaß und Freude werden unsere Musicalbesucher direkt zum Teil der Inszenierung, frei nach dem Motto: „Was Conni kann – das können wir auch!“. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit tollen neuen Songs und ganz viel Charme.
„Conni - Das Schul-Musical“: einzigartig und besonders, exklusiv vom Cocomico Theater auf großer Tournee!
Conni, die beste Freundin aller Kinder, zählt zu den beliebtesten Kinderfiguren und begeistert jetzt seit 25 Jahren Kinder ab drei Jahren. Conni ist eine Art "beste Freundin“ für ihre jungen Leser, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren erschienen. Sie ist ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino!

Einlass 13:00 Uhr
Tickets ab 24,90 €
Simon & Garfunkel Tribute meets Classic
26.06.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Simon & Garfunkel Tribute meets Classic in Bad Rappenau

Mit Liedern wie „Sound of Silence“ und „Bridge over Troubled Water“ schuf das US-amerikanische Duo Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation und ging spätestens mit „The Boxer“ und „Bridge over Troubled Water“ in die Musikgeschichte ein.

Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland mit „A Tribute to Simon and Garfunkel“ intensiv dem musikalischen Geist seiner Vorbilder nach. Immer mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Dabei ist den beiden Musikern aus Bretten eines besonders wichtig: „Wir wollen keine Kopie sein, nicht visuell, auch nicht stimmlich. Wir bleiben stets nahe am Original, geben den Kompositionen aber auch eine eigene Note.“
Und so beweisen Thomas Wacker (Paul Simon) und Thorsten Gary (Art Garfunkel) mit ihrem aktuellen Projekt eindrücklich: die Klassiker des wohl erfolgreichsten Folkrock-Duos der Welt harmonieren perfekt mit dem Klang eines Streichensembles. Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem außergewöhnlichen Musikerlebnis werden.
Die Zahl der Konzertbesucher spricht für sich: seit Jahren touren die beiden Musiker erfolgreich durch Europa. Mal zu zweit, mal mit klassischem Streichquartett und ein paar Mal im Jahr sogar mit einem 52-köpfigen Orchester. Bei ihren Konzerten durchstreifen sie die gefühlvollen Lieder und „rocken“ an anderer Stelle ihr Publikum.

Ein Abend mit Graceland ist daher nicht nur etwas für Nostalgiker, die gerne ihre alten Platten oder CDs aus dem Regal holen. Die zeitlos gute Musik von Simon & Garfunkel, interpretiert von hervorragenden Musikern mit ganz eigenem Sound, spricht Musikliebhaber aller Altersklassen an.

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 30,00 €
Abonnement
17.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Die achten Bad Rappenauer Klassiktage finden statt von
Freitag bis Sonntag, 17. - 19. Juli 2020.

Beim Programm dreht sich alles rund um Mozart - von klassisch klassich bis angepasst modern.

Das Vokalensemble Sinsheim stellt sich musikalisch bei der „Zauberflöte“ die Frage, „Warum in die Ferne schweifen“, das Ladies Klassik Quartett gibt Mozarts „Wiener Ohrwürmer“ zum besten und Annette Postel und das Salonorchester Schwanen untersuchen die „Affaire Mozart“. Schon die Programmtitel lassen erahnen, dass klassische Musik durchaus heiter und mit einem Augenzwinkern dargeboten werden kann, ohne der Genialität Mozarts oder dem Kulturgenuss seiner Kompositionen Tribut zollen zu müssen.

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 50,00 €
Mozarts "Zauberflöte" oder "Warum in die Ferne schweifen?" - Klassiktage 2020
17.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Prinz Tamino hat sein Heimatland verlassen und reift in der Fremde zu einer erwachsenen und erfüllten Persönlichkeit. Papageno ist ein Naturmensch, er verbringt zufrieden sein Leben lieber zuhause, doch zu seinem ganzen Glück fehlt ihm noch etwas…. Zusätzlich geht es um die bezaubernd schöne Pamina, die in dieses unbekannte Land entführt wurde, und um ein geheimnisvolles Mädchen, das ihren Namen nicht verraten will. Wie alle ihre Prüfungen und Abenteuer bestehen und ihre Ziele erreichen, darum geht es in dieser etwas anderen „Zauberflöte“.
Es singen und spielen: Larissa Desch, Sopran – Würzburg
Kammersänger Guy Ramón, Bassbariton - Bad Rappenau
Holger Ries, Tenor - Bad Rappenau
Instrumentalisten Vokalensemble Sinsheim
Leitung: Erwin Schaffer

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 21,00 €
"Wiener Ohrwürmer" - Klassiktage 2020
18.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Ladies-Classic-Quartett -
Wiener Ohrwürmer
stimmgewaltig, virtuos, originell und charmant


Mit großen Erfolgen in ihren Konzerten seit Anfang 2014 und der einmaligen Kombination in ganz Deutschland aus Gesangsstimme, Violine, Harfe und Klavier in den verschiedensten Kombinationen im Duett, Terzett, Quartett oder gar als Solo mit Werken unterschiedlichster Stilrichtungen erobern die versierten Künstlerinnen ihr Publikum.

In Bad Rappenau wird der erste Teil des unterhaltsamen Abends dem Genie Mozarts gewidmet sein. Sein Schaffen umfasst Klaviermusik, Lieder, Arien und auch moderne Arrangements, in denen seine Musik trotzdem unverkennbar bleibt.

Im zweiten Teil erklingen dann die besten Stücke der letzten Jahre, bekannte Werke sowie Stücke in neuen, eigenen Arrangements oder große Potpourris aus dem Reich der Operette in den unterschiedlichsten Kombinationen. Der Abend wird durch eine unterhaltsame und informative Moderation abgerundet.

Das hohe künstlerische Niveau aller beteiligten Künstlerinnen sowie ihre ansteckende Spielfreude lassen keine Wünsche offen!

Lassen Sie sich von dieser bunten und niveauvollen Mischung davontragen und genießen Sie zauberhafte Stunden der klassischen Musik!

Einlass ca. 19:30 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 19,00 €
"Die Affaire Mozart" - Klassiktage 2020
19.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Annette Postel und das Salonorchester Schwanen

Speziell für die Klassiktage Bad Rappenau 2020 wurde von der Künstlern dieses Mozart-Konzert erarbeitet.

Was für ein Mann war Mozart? Welche Schwächen und Stärken hatte er als Operndirektor, als im Dunkel küssender Liebhaber oderals Galan in Italien? Hätte er den Jazz oder den Tago erfunden, wenn er länger gelebt hätte? Mochte er Boef Stroganoff oder nur Schokoladenkugeln? Und ertrug er lispelnde Sängerinnen?

"La Postel" plaudert aus dem musikalischen Nähkästchen und aus Mozarts Innenleben.
Das Salonorchester Schwanen begleitet die quirlige Diva immer mit einem augenzwinkern, körperlichem Einsatz und großer Klangfülle von wunderbaren Mozartstücken.

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 21,00 €
Una Notte Italiana
21.08.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Una Notte Italiana – eine Italienische Nacht
Malena Grandoni & Friends

Ob Sie Liebhaber italienischer Opernarien oder neapolitanischer Canzone sind, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dass Malena ausgebildete Opernsängerin ist und die Ensemble-Mitglieder großartige Virtuosen auf ihren Instrumenten sind, wird dem Besucher vom ersten Stück an klar.
Das Publikum geht mit MALENA GRANDONI und ihrem ENSEMBLE auf einen Streifzug durch die italienische Musikkultur vom Barock bis ins 20. Jahrhundert.
Malenas grandiose Sopranstimme und die typischen Akkordeonklänge entführen ins sonnige Italien – ein stimmungsvoller Abend, der begeistern wird.

Lassen auch Sie sich verzaubern von der unvergleichlichen Musikalität des Ensembles MILONGA SENTIMENTAL und seiner Seele, der charmanten Malena Grandoni.
Das Ensemble besteht aus 3 virtuosen Musikern und wird begleitet von der unvergesslichen Stimme von Malena Grandoni. Die Gruppe wurde von dem Akkordeonisten und Komponisten Andres Grandoni 2004 gegründet. Heute geben sie Konzerte in Deutschland, Österreich, Schweiz, unter anderem in Philharmonie Berlin.

Die Presse:
"Insgesamt ein Glücksgriff!"
"Ein herrlicher, herz - und seelenwärmender Abend."
"Bravo-Rufe, kräftiger Applaus, Standing Ovations erwirkten sogar noch drei weitere Zugaben und eine Verlängerung des Abends, als die Uhr bereits auf 22 Uhr vorrückte."
"Da gab es getragene, gefühlsbetonte Passagen ebenso, wie flotte, stark rhythmisierte und vorwärtsdrängende, lebhafte Melodien. Immer wieder wurde die geradezu virtuose Beherrschung ihres Metiers bei den Musikern deutlich."
"Der Abend war so recht dazu angetan, zu Beginn der Reisesaison Gefühle und Erinnerungen an Bella Italia aufkommen zu lassen. Lange anhaltender, begeisterter Beifall war der Lohn für ein ungewöhnliches Konzert."

Das Ensemble:
Malena Grandoni – Gesang
Andres Grandoni - Knopfakkordeon, Gesang
Leonardo Torres – Violine
Paolo Fossa - Kontrabass

Einlass ca. 19:00 Uhr - Mäntel und Jacken müssen an der Garderobe abgegeben werden.
Tickets ab 15,00 €
Die größten HITS aller Zeiten! - Die große Musik-Revue der 50er bis 80er-Jahre
04.09.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Die größten Hits aller Zeiten

Die große Musik-Show der 50er bis 80er-Jahre

Die von Publikum und Presse gefeierte Live-Show „Die größten Hits aller Zeiten" ist auf landesweiter Tournee. Ein Abend, der Erinnerungen weckt. Eine Show die für Gänsehautfeeling sorgt und zum Träumen, Klatschen, Mitsingen, Schunkeln – schlicht zum Genießen einlädt. Erfolgreiche Künstler mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einem über zweieinhalbstündigen Programm die größten Hits aus über 40 Jahren Musikgeschichte.

Diese Revue verspricht nicht nur erstklassigen Live-Gesang, sondern auch farbenprächtige Kostüme, eine aufwendige Licht-Show, hochwertigsten Sound und nicht zuletzt die größten Nr.1-Hits der 50er bis 80er-Jahre. Nur die laut Umfragen und Statistiken beliebtesten Oldies und Evergreens sind in der mitreißenden Show zu hören und zu sehen. Sowohl unvergessene Kult-Schlager als auch internationalen Gassenhauer feiern ihr fulminantes Comeback.

Ein Hitfeuerwerk wartet auf das Publikum: ABBA, Elvis Presley, Udo Jürgens, Peter Alexander, Dirty Dancing, Whitney Houston, Boney M, Conny Francis, Rex Gildo, Frank Sinatra, Tom Jones, Roy Orbison, Elton John, Wham, Queen, Johnny Cash, Marilyn Monroe, Tina Turner und viele mehr. Die spaßtreibende wie berührende musikalische Reise führt durch ein unerschöpfliches Repertoire an Chartstürmern wie „Dancing Queen“, „Pretty Woman“, „Ti Amo“, „Santa Maria“, „My way“, „Azzuro“, „Er gehört zu mir“, „Unchained Melody“, „Aber bitte mit Sahne“, „Let´s twist again, „Country Roads“, „Die kleine Kneipe“ oder „Love me tender“.

Präsentiert wird die Show von Sänger und Entertainer Armin Stöckl, seines Zeichens als „Bester Musicalsänger“ und mit dem „Deutschen Fachmedienpreis“ ausgezeichnet. Der bekannte Fernsehmoderator wird galant und erfrischend durch den Abend führen. Auch als Sänger war er bereits viele Male im Fernsehen zu erleben - Z.B. in ARD, MDR, SWR, NBC (USA). Zudem wird das Ensemble aus Top-Solisten wie Janet Kyeyune (u.a. Schubeck´s Teatro München) oder die Geschwister David zu begeistern wissen.

Die Show sorgt regelmäßig für Beifallstürme und stehende Ovationen. In den letzten Jahren begeisterten die Künstler in mehr als 600 Events zehntausende von Besuchern in oft ausverkauften Hallen.

Einlass ab 19:00 Uhr
Tickets ab 31,50 €
Sissi Perlinger - DIE PERLINGERIN - Worum es wirklich geht
25.09.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Sissi Perlinger kitzelt die Glücks-Synapsen und lädt zu einer kurzweiligen Lebensreise hin zum eigenen höchsten Potential das in jedem von uns steckt ein.

Zudem ist Sissi ein musikalisches Ein-Frau-Orchester und begleitet ihre virtuose 3 ½ Oktaven Stimme indem sie Gitarre und gleichzeitig Schlagzeug spielt und untermalt ihre poetischen Texte mit einer geballten Ladung grooviger Rhythmen.

Sissi Perlinger gibt in ihrer neuesten Bühnenshow „Worum es wirklich geht“ tiefgründige, hochphilosophische, urkomische und politisch ordentlich unkorrekte Anregungen, sich über den wahren Sinn des Lebens Gedanken zu machen. Sie schmeißt mit Weis- und Wahrheiten derart rasant um sich, dass man vor lauter Lachen ganz vergisst, dass es sich um eben solche handelt.

Was sich auf diesem Planeten gerade abspielt schimmert immer wieder durch und wird von der Perlingerin schonungslos auf den Punkt gebracht.
Die Kaiserin der Vielseitigkeit ist Kabarettistin, Entertainerin, ernste Schauspielerin und Bühnenschamanin. Sie gibt Einblicke wie man sich weiter entwickeln und die Themen der heutigen Zeit meistern kann. der Zuschauer wird amüsiert, inspiriert aber auch tief berührt.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 25,50 €
Thorsten Havener - "Feuerproben"
02.10.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Deutschlands bekanntester Gedankenleser und Bestseller-Autor Thorsten Havener ist zurück auf der Bühne. Nachdem er sich in seinem letzten Programm der Körpersprache widmete, geht er jetzt einen großen Schritt weiter: Sein neues Programm führt direkt in die Köpfe der staunenden Zuschauer. In unterhaltsamen und beeindruckenden Live-Experimenten erleben sie, welchen ungeheuren Einfluss unsere Gedanken auf unsere Emotionen und damit auch auf unser Handeln haben und wie wir das aktiv steuern und für uns nutzen können. Haveners Show bietet überraschende Einblicke in die Welt der Vorstellungskraft, Menschenkenntnis, Suggestion und Empathie. In seiner neuen Live-Show schärft er den Blick der Zuschauer für das Wesentliche. Sind wir doch alle mit der ständigen Informationsfülle, Echtzeitkommunikation und dem daraus resultierenden Multitasking konfrontiert. Wir googeln Probleme und Lösungen, empfangen Nachrichten im Sekundentakt. Kein Wunder also, dass wir da oft den Blick für das Wichtige verlieren, uns leicht ablenken und täuschen lassen und manchmal nur das glauben, was andere uns vorgeben.Thorsten Havener weiß, wie unsere Wahrnehmung den Code unserer Gedankenwelten immer wieder neu schreibt und damit unser kollektives Bewusstsein verändert. Gemeinsam mit seinem Publikum geht er deshalb auf die Suche nach Antworten auf die Fragen, die uns alle irgendwann einmal beschäftigen: Warum machen wir immer wieder dieselben Fehler? Wann hören wir auf zu tun, als wäre unser Leben eine Generalprobe? Und wie können wir diesen Teufelskreis durchbrechen? Der Entertainer, Speaker und Bestseller-Autor hat ein Abendprogramm erarbeitet, das nicht nur Spaß macht und verblüfft, sondern auch inspiriert und informiert. Er zeigt, wie man mit den „Feuerproben“ im Alltag umgeht und bietet einen Abend voller Unterhaltung mit überraschenden Erkenntnissen über die menschliche Psyche.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 27,50 €
Dui do on de Sell - Das Zauberwort heißt BITTE!
09.10.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Als Putzfrauen eroberten Petra Binder und Doris Reichenauer die süddeutsche Kabarett-Welt. Inzwischen sorgen die beiden Damen des schwäbischen Duos „Dui do on de Sell“ kontinuierlich für ausverkaufte Hallen und begeisterte Zuschauer. In ihrem Programm „Das Zauberwort heißt BITTE!“ lassen die beiden Schwertgoschen die Kittelschürzen hinter sich und werfen einen kabarettistischen Blick durch anderer Leute Küchenfenster. Dabei kommt zutage, was sonst säuberlich hinter wackelnden Vorhängen verborgen bleibt: Nörgelnde Ehemänner, die nur durch ihre Kofferpack-Inkompetenz vor dem Rauswurf bewahrt werden. Yoga-Ausflüge, um den fortschreitenden körperlichen Verfall aufzuhalten. Und Angst vor verfrühten Oma-Freuden, weil der Sprössling das Thema Verhütung heutzutage nur noch anhand von Internet-Metaphern kapiert. In „Das Zauberwort heißt BITTE!“ geben Petra Binder und Doris Reichenauer auf brillante Weise die schwäbische Variante der Desperate Housewives und machen jeden Gang zum Therapeuten überflüssig. Denn die Kreuzung aus Lästerstunde und Comedy-Talk ist grandios unterhaltsam und vor allem: herrlich authentisch.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 28,00 €
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker DOD - Das Leben ist das Ende
30.10.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: "Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen." Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!?

"Willsche noch´n Bier?" Obligat-liebenswerte Frage – im früheren Leben.
Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag – kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...

Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.

DOD – das 18. Programm, theatralisches "Kabarett noir", stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 34,00 €
Chill mal - Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig
13.12.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

MATTHIAS JUNG
Chill mal - Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig
Der lustigste Jugend-Experte Deutschlands & SPIEGEL Bestseller Autor

Wer hat Teenager in der Pubertät?
Wer war selbst mal Teenager in der Pubertät?
Der kennt hitzige Diskussionen über Schule, Zimmer aufräumen, Helfen im Haushalt, der weiß, WhatsApp ist überlebenswichtig - und Hygiene überschätzt. Jedenfalls aus der Sicht der Teenager. Man muss lernen loszulassen! Am liebsten wohl die Kreditkarte.

Es hormoniert prächtig, aber chillt mal Eltern, Matthias Jung kommt erneut zur Hilfe!
Der Diplom-Pädagoge und Deutschlands lustigster Jugendexperte geht mit der lang erwarteten Fortsetzung seines Erfolgsprogramms "Generation Teenietus" in die nächste Runde. Freuen Sie sich auf " Chill mal - Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig"

Er gibt interessante wissenschaftliche Einblicke in die Verhaltensweisen und Gehirne der Teenies und hat hilfreiche sowie humorvolle Tipps und Tricks im Gepäck. Das ist echte Spaßpädagogik für die GANZE Familie. Eine einzigartige Mischung aus Sachverstand und Humor, faktenreich und äußerst unterhaltsam. Nah an den Eltern! Nah am Alltag! Nah an der Pubertät!


VITA
Im April 2018 erschien im Edel Verlag sein neues Buch "Chill mal - Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig", der lustigste Pubertäts Ratgeber auf dem deutschen Buchmarkt.
Das Buch hat in der SPIEGEL Bestseller Liste Paperback Sachbücher eine Top 10 Platzierung erreicht.

Matthias Jung ist seit 10 Jahren eine feste Größe in der Comedy- und Kabarettlandschaft. Nach seinem Diplom Pädagogik Studium arbeitete er als Autor für u.a. "7 Tage 7 Köpfe", "TV Total" und die "Heute Show" und startete 2005 seine Bühnenkarriere als Comedian.

Er hat regelmäßig TV-Auftritte in Sendungen des SWR. Er war dort u.a schon zu sehen bei Freunde in der Mäulesmühle, Schreinerei Fleischmann, So lacht Rheinland-Pfalz, Kaffee oder Tee, Landesschau und Binger Comedy Nights. Außerdem war er zu sehen bei NightWash, Quatsch Comedy Club (Pro7), Wühlmäuse Festival (RBB), NDR Comedy Contest, KIKA und im SAT. 1 Frühstücksfernsehen.
Im SWR3 ist er mit der Radio Comedy "Eltern fragen-Jung antwortet" zu hören und regelmäßig "SWR3 Club Comedian der Woche".
An Schulen hält er seinen Poetry Slam Vortrag „Deine Zukunft – Lach Dich Schlau!“ und moderiert in verschiedene Städten "Science Slams", wo er sich in ständigem Kontakt zu jungen Menschen befindet. Außerdem ist er einer der Moderatoren einer sehr erfolgreichen Facebook Gruppe zum Thema Pubertät "Keep Cool Mama", in der 10.000 Muttis im ständigen Dialog die Probleme der Pubertät analysieren.

PRESSESTIMME
"Es ist wie bei Martin Rütter und seinen Hunden. Nur, dass in seinem Programm die Teenager mitkommen dürfen!" (Öffentlicher Anzeiger)

ZUSCHAUERSTIMME
"Ich konnte unser Familienleben am heutigen Abend in fast jedem Satz und in jeder Episode wieder erkennen" (zweifache Mutter aus Rennertshofen)

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 22,00 €
Neujahrskonzert 2021 der Nussbaum Stiftung - Benefizkonzert
10.01.2021 um 18:00 Uhr / Bad Rappenau

Neujahrskonzert mit der Philharmonie Baden-Baden

Die Nussbaum-Stiftung macht es auch 2021 wieder möglich: Am Sonntag, 10. Januar 2021 findet zum fünften Mal das Neujahrskonzert der Philharmonie Baden-Baden im Bad Rappenauer Kurhaus statt.
Dieses Orchester lässt die Herzen des Publikums von Jahr zu Jahr höher schlagen, und so ist die BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH sehr froh darüber, dass die Kooperation mit der Nussbaum Stiftung inzwischen auch Gäste aus dem weiteren Umfeld ins örtliche Kurhaus führt. Diese besondere (Benefiz-) Veranstaltung verfolgt darüber hinaus auch noch einen sozialen Zweck: Der Erlös kommt traditionell einem gemeinnützigen Zweck zugute.

Für das Neujahrskonzert 2021 präsentiert die Philharmonie erneut einen quirligen Cocktail aus Wohlklängen des Orchesters, um musikalisch das neue Jahr zu begrüßen.
Die Philharmonie Baden-Baden ist eines der traditionsreichsten Orchester im Südwesten – es blickt auf eine Geschichte zurück, die bis in das 15. Jahrhundert reicht. Daher kann das im Festspielhaus beheimatete Ensemble nicht nur mit enormer Erfahrung im klassischen Bereich aufwarten. Die Philharmonie versteht sich auch als Unterstützer großer Solisten. Bereits im Jahr 1460 wird ein festes Musikerensemble in der Stadt Baden-Baden erwähnt, in den darauffolgenden Jahrzehnten steigen Umfang und Bandbreite des Orchesters kontinuierlich an. Im 19. Jahrhundert dann neue Anstöße – als Sommerorchester begeistert die Philharmonie bei Konzerten und Opernaufführungen. 1854 wird schließlich die saisonal beschränkte Tätigkeit ausgeweitet und das Orchester fortan ganzjährig unterhalten. Die Philharmonie kann jedoch nicht nur ihre Spielzeiten in der Baden-Metropole vorweisen, sondern auch viele internationale Auftritte. So spielte das Orchester schon in China, den arabischen Emiraten, der Ukraine oder der Schweiz. Zudem begleitete es mehrfach Placido Domingo, Anna Netrebko und Diana Damrau sowie viele weitere herausragende Künstler.
Vom kleinen Kammerkonzert bis zur großen Gala, die Philharmonie ist in jeder klassischen Sparte zu Hause.

Einlass ca. 17:30 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 13,50 €
Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle - Nix wie no
05.02.2021 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

"Live 2020 - Nix wie no!"
Die neue Tour der Stumpfes 2020
OBACHT: Skrupellose Hausmusik hier in der Nähe: Manne, Benny, Flex und Selle - HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE spielen musikalische Kracher, von denen sie zum Teil selbst bis vor kurzem noch gar nichts wussten. Selbst Wiederholungstäter (und es werden immer mehr) wissen nicht, was auf sie zukommt und Neulinge erst recht nicht. Aber soviel sei verraten:
Astreiner Satzgesang mit Spitzenbegleitung anhand von etwa 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch dargeboten. Lieder aus dem schier unermesslichen Erfahrungsschatz der 4 Unterhaltungsminister. Nix wie no!
Ja, richtig gelesen: Man sollte sich sputen, wenn man die Stumpfes vor Ort sehen, hören und fühlen will.
Obwohl der kapelleneigene Fuhrpark natürlich bereits mit den streng geheimen - offiziell nicht erhältlichen - rosa Plaketten ausgestattet ist, bleibt die Zukunft dieser weltweit beliebtesten und erfolgreichsten aller Zieh & Zupf Kapellen wohl ungewiss.
Wird diese musikalisch einzigartige Karriere letztendlich durch Fahrverbote ein unrühmliches Ende nehmen? Oder werden die Musiker gar durch brand- und sicherheitsschutztechnische Auflagen an der Ausübung ihres Unterhaltungsauftrages gehindert werden?
Und das, obwohl in allen Instrumenten bereits Brandmelder der neuesten Generation installiert wurden, die Bühnenkleidung und vorhandene Haarteile vorauseilend schon mit feuerresistenten Lotionen behandelt wurden?
Auch zündende Hits wurden vorsichtshalber umarrangiert - und unvermeidbare Zigaretten teilt man sich ja eh schon seit Jahren.
Also auf geht‘s: Unterstützt durch Kauf von Eintrittskarten eine Gegenbewegung! Bildet Fahrgemeinschaften! Wer nachweislich zu sechst im Auto kommt wird gewinnen. Und gerne aussteigen. Und wachsen. Zumindest innerlich.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 26,50 €
Südtiroler Heimatsterne 2021 - ...mit den Stars aus den Dolomiten***
11.03.2021 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Einlass ab 18.30 Uhr
Tickets ab 26,70 €


Location eingetragen von: eventsTODAY Team