... mehr lesen


Details zur Location

Veranstaltungsraum
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe


Fotos der Location

Es liegen keine weiteren Fotos vor.


Kommende Events

Der Nussknacker - Moscow Classic Ballet
29.12.2019 um 16:00 Uhr / Bad Rappenau

MOSCOW CLASSIC BALLET

Die traditionelle Wintertournee 2019–2020

„Der Nussknacker“

Ein Märchen zwischen Traum und Wirklichkeit: Der Tschaikowsky-Klassiker „Nussknacker“ verzaubert seit je her Jung und Alt und ist eine lieb gewonnene Tradition für Ballett-, Musik- und Märchen-Liebhaber, gerade in der Vorweihnachtszeit.

Die Geschichte handelt von der kleinen Marie, die von ihrem Onkel Drosselmeier am Weihnachtsabend einen Nussknacker geschenkt bekommt. Im Traum zieht sie mit dem Nussknacker und seinen Spielzeugsoldaten gegen das Heer des Mäusekönigs. Mit ihrer Hilfe siegt der Nussknacker, worauf er sich in einen Prinzen verwandelt und sie in das Reich der Süßigkeiten mitnimmt. Für Marie beginnt eine Reise in eine märchenhafte und faszinierende Wunderwelt.

Das Deutsche Publikum darf sich beim Nussknacker auf das hochkarätige Ensemble des Moscow Classic Ballet freuen, das sich aus Absolventinnen und Absolventen namhafter russischer Ballettschulen zusammensetzt. Die Tänzerinnen und Tänzer arbeiten für berühmte Russische Theater, ua. das Bolschoi- und das Mariinsky-Theater. Das Ensemble und Direktor Hasan Usmanov reiste bereits über sämtliche Kontinente und kann Aufführungen in Ländern wie Brasilien, Frankreich, China, Israel, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Spanien, Italien, Dänemark und den USA vorweisen. Die Tänzerinnen und Tänzer des russischen Balletts sind für ihre Anmut und gleichzeitig eiserne Körperdisziplin bekannt. Das Moscow Classic Ballett versteht es, seine Kunst und Eleganz auf höchstem Niveau und in emotionaler Perfektion zu zeigen.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der hochwertigen Bühnendekoration und den bezaubernden Kostümen. Top-Designer der Ballettwelt haben eigens für diese Winter-Produktion wahre Kunstwerke entworfen. Glitzernde Kristalle schmücken die aufwändig gestalteten Kostüme der Tänzerinnen und Tänzer.

Die perfekte Einstimmung auf die Weihnachtszeit – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn
Tickets ab 39,95 €
Silvesterparty 2019-2020
31.12.2019 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Silvesterbuffet

Vorspeisen
Garnelen in Kräuter eingelegt
hausgebeizter Caipirinha-Lachs,
Babymozzarella-Tomaten-Salat mit Basilikumpesto
Fleischpastete
Cantaloupe-Melone mit luftgetrockneten Schinken
Entenleberparfait,
Tartar vom hällischen Weiderind

***

Hauptgerichte
Rinderfilet mit Portweinsoße
Barschfilet auf gerahmten Champagnerkraut
geschmorter Kalbstafelspitz
Kartoffelgratin , Gemüsereis
Schupfnudeln in Butter gebräunt
frischer Broccoli mit Buttermandeln
gerahmter Winterwirsing
Glasierte Karotten mit weißem Balsamico

***

Dessert
Käseplatte mit frischen Trauben, Feigensenf und Brot mit Nüssen.
Pana Cotta, Creme Brülee, Mousse au chocolat, Eisparfaitpyramide
Ingwercreme , Ananasragout
Tiramisu, Früchteplatte

***

inkl. Sektempfang mit Häppchen und alkoholfreie kalte Softgetränke

***

Mitternachtssekt

Einlass ca. 19.00 Uhr - Mäntel und Jacken müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 94,00 €
Neujahrskonzert 2020 der Nussbaumstiftung - Benefizkonzert
05.01.2020 um 18:00 Uhr / Bad Rappenau

Einlass ca. 17.30 Uhr - Mäntel und Jacken müssen an der Garderobe abgegeben werden.

Karten auf Anfrage Telefon 07264/922-391
Tickets ab 27,00 €
Multivisionsshow über den Jakobsweg
19.02.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Als Helmut Schuller mit einer schweren Diagnose konfrontiert wird, fasst er den Entschluss, sein Leben zu ändern. Statt Tabletten oder operativen Eingriffen entscheidet er sich, seine Ernährungsweise radikal umzustellen und verordnet sich tägliche Bewegung mit dem Fahrrad. Nach neun Jahren der Ungewissheit steht fest, was die Schulmediziner für unmöglich hielten: Anhand seiner Lebensphilosophie „Ernährung, Bewegung, Glaube“ hat sich der Patient selbst geheilt. Während der Zeit seiner Krankheit ist auch der Wunsch gereift, im Heiligen Jahr 2010 den Jakobsweg zu unternehmen. Voller Energie und neuer Lebenskraft pilgert der 67-Jährige schließlich mit dem Fahrrad von Weiden nach Santiago de Compostela und Fisterra, bis ans „Ende der Welt“. Mit seinem Live-Vortrag erzählt er seine Geschichte.

Einlass ab 18:30 Uhr
Tickets ab 15,00 €
Markus Maria Profitlich - Schwer verrückt! - "Schwer verrückt!"
21.02.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Wir leben in einer verrückten Welt. Einer Welt, in der man ohne Hochschulstudium kein Busticket mehr ziehen kann, während anderswo per Twitter Politik gemacht wird. Beziehungsgespräche ohne Therapeut sind undenkbar, aber wenn der Kreislauf Probleme bereitet, befragen wir lieber eine App als den Arzt. Kein Wunder also, dass die Menschen sich immer häufiger fragen: Leben wir eigentlich in einer gigantischen Irrenanstalt und wenn ja, wann kommen die Medikamente?
Vollblutkomiker Markus Maria Profitlich macht endlich Schluss mit der Unsicherheit. In seinem brandneuen Soloprogramm präsentiert er die wirksamste Glückspille der Welt: sich selbst. Mit treffsicherer Komik entlarvt Markus den alltäglichen Irrsinn, gibt wertvolle Tipps im Umgang mit den eigenen Marotten und beantwortet auf seine unnachahmliche Art unter Einsatz seines ganzen Körpers die Frage aller Fragen: Wie verrückt muss man selber sein, um den galoppierenden Wahnsinn um sich herum zu überstehen?
Zwei Stunden hochkonzentriertes Balsam für die Seele – garantiert rezeptfrei und fast ohne Nebenwirkungen. Denn mit starkem Lachmuskelkater muss auf jeden Fall gerechnet werden!

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 26,50 €
Ein Strauss roter Rosen - Die schönsten Melodien aus Schlager & Volksmusik
06.03.2020 um 19:00 Uhr / Bad Rappenau

Einlass ab 18.00 Uhr
Tickets ab 26,70 €
Pop-Geschichten
13.03.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Pop-Geschichten
mit SWR1-Musikexperte Werner Köhler & Solist Uwe Grau.

In die Welt der Pop- und Rockgeschichte entführt das neu konzipierte Format „Pop-Geschichten“ des SWR-Musikexperten Werner Köhler. Mit Uwe Grau, dem Gitarristen der Kultband „Memories“, blickt er hinter die Kulissen einiger der größten Rock- und Pop-Hits.

Werner Köhler erzählt von Paul McCartney, wie er den Welthit „Yesterday“ im wahrsten Sinn des Wortes träumte. Oder von Rolling Stones-Gitarrist Keith Richards, der das wohl bekannteste Gitarren-Riff von „Satisfaction“ fast verschlief, hätte es da nicht ein neuartiges Gerät namens Kassetten-Recorder gegeben. Die Geschichte, wie Elvis Presley seine erste Gitarre erhielt, wird durch bis dato unveröffentlichte Bilder aus Elvis‘ Heimat ergänzt.

Ein Abend der besonderen Art, mal informativ, mal witzig, mal sentimental. Aber immer voller Emotionen.
Und auch die Frage: „Kann Musik die Welt verändern“? gehört zu diesem abwechslungsreichen Programm mit vielen schönen Erinnerungen.

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 20,00 €
CONNI - "Das Schul-Musical !“
19.04.2020 um 14:00 Uhr / Bad Rappenau

Die Sensation ist perfekt!
Das erste Conni-Musical wurde so ein riesengroßer Erfolg, da stellte sich die Frage: Wie geht es weiter?
Wir verraten es Ihnen: Nachdem Conni im ersten Musical 6 Jahre alt wurde, ist sie nun endlich in der Schule! Im Herbst 2017 beginnt die große Tournee von „Conni - Das Schul- Musical“!
Conni ist in der Schule. Ihre Freunde sind ihr besonders wichtig. Es gibt einiges zu erleben und alles ist sehr aufregend. Mit viel Spaß und Freude werden unsere Musicalbesucher direkt zum Teil der Inszenierung, frei nach dem Motto: „Was Conni kann – das können wir auch!“. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit tollen neuen Songs und ganz viel Charme.
„Conni - Das Schul-Musical“: einzigartig und besonders, exklusiv vom Cocomico Theater auf großer Tournee!
Conni, die beste Freundin aller Kinder, zählt zu den beliebtesten Kinderfiguren und begeistert jetzt seit 25 Jahren Kinder ab drei Jahren. Conni ist eine Art "beste Freundin“ für ihre jungen Leser, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren erschienen. Sie ist ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino!

Einlass 13:00 Uhr
Tickets ab 24,90 €
Thorsten Havener - "Feuerproben"
24.04.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Deutschlands bekanntester Gedankenleser und Bestseller-Autor Thorsten Havener ist zurück auf der Bühne. Nachdem er sich in seinem letzten Programm der Körpersprache widmete, geht er jetzt einen großen Schritt weiter: Sein neues Programm führt direkt in die Köpfe der staunenden Zuschauer. In unterhaltsamen und beeindruckenden Live-Experimenten erleben sie, welchen ungeheuren Einfluss unsere Gedanken auf unsere Emotionen und damit auch auf unser Handeln haben und wie wir das aktiv steuern und für uns nutzen können. Haveners Show bietet überraschende Einblicke in die Welt der Vorstellungskraft, Menschenkenntnis, Suggestion und Empathie. In seiner neuen Live-Show schärft er den Blick der Zuschauer für das Wesentliche. Sind wir doch alle mit der ständigen Informationsfülle, Echtzeitkommunikation und dem daraus resultierenden Multitasking konfrontiert. Wir googeln Probleme und Lösungen, empfangen Nachrichten im Sekundentakt. Kein Wunder also, dass wir da oft den Blick für das Wichtige verlieren, uns leicht ablenken und täuschen lassen und manchmal nur das glauben, was andere uns vorgeben.Thorsten Havener weiß, wie unsere Wahrnehmung den Code unserer Gedankenwelten immer wieder neu schreibt und damit unser kollektives Bewusstsein verändert. Gemeinsam mit seinem Publikum geht er deshalb auf die Suche nach Antworten auf die Fragen, die uns alle irgendwann einmal beschäftigen: Warum machen wir immer wieder dieselben Fehler? Wann hören wir auf zu tun, als wäre unser Leben eine Generalprobe? Und wie können wir diesen Teufelskreis durchbrechen? Der Entertainer, Speaker und Bestseller-Autor hat ein Abendprogramm erarbeitet, das nicht nur Spaß macht und verblüfft, sondern auch inspiriert und informiert. Er zeigt, wie man mit den „Feuerproben“ im Alltag umgeht und bietet einen Abend voller Unterhaltung mit überraschenden Erkenntnissen über die menschliche Psyche.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 27,50 €
Helge und das Udo - LÄUFT!
15.05.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Es „LÄUFT!“ beim völkerverständigenden Duo aus 60% zungenfertigem Kieler und 70% ganzkörperkomischem Schwaben!
Mittlerweile haben sie mit ihrem ungewöhnlichen Mix aus intelligenten Sketchen, alberner Tierdarstellung und punktgenauer Improvisationskomik nicht nur die Freiburger Leiter sondern auch den Publikumspreis beim Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse ergattert!

Und auch in ihrem sechsten Programm „LÄUFT!“ laufen sie wieder zur Hochform auf in ihrer eigenen Mischung aus Anspruch und Unfug, aus Handwerk und Blödsinn, aus Anarchie und Präzision!
Und darauf „LÄUFT!“ es unter anderem hinaus: Filmklassiker wie Alien, E.T. oder Star Wars als gereimte Sketche in 3 Minuten (Sie dürfen dreimal raten, welche Rollen Udo spielt), wortwitzige Gesangsmedleys quer durch alle Musikgenre und atemberaubend monotone Dialoge unter logopädisch erschwerten Bedingungen.
Wenn Loriot und Robert Gernhardt zusammen mit Heinz Erhard Sketche geschrieben hätten, die Dean Martin und Jerry Lewis gespielt hätten ... also mal im Ernst: das wär echt geil gewesen!
Helge & das Udo sind jetzt nicht ganz so dolle. Aber erstens: sie leben noch!
Und zweitens: immerhin! Oder mit anderen Worten: „LÄUFT!“

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 20,00 €
Abonnement
17.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Die achten Bad Rappenauer Klassiktage finden statt von
Freitag bis Sonntag, 17. - 19. Juli 2020.

Beim Programm dreht sich alles rund um Mozart - von klassisch klassich bis angepasst modern.

Das Vokalensemble Sinsheim stellt sich musikalisch bei der „Zauberflöte“ die Frage, „Warum in die Ferne schweifen“, das Ladies Klassik Quartett gibt Mozarts „Wiener Ohrwürmer“ zum besten und Annette Postel und das Salonorchester Schwanen untersuchen die „Affaire Mozart“. Schon die Programmtitel lassen erahnen, dass klassische Musik durchaus heiter und mit einem Augenzwinkern dargeboten werden kann, ohne der Genialität Mozarts oder dem Kulturgenuss seiner Kompositionen Tribut zollen zu müssen.

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 50,00 €
Mozarts "Zauberflöte" oder "Warum in die Ferne schweifen?" - Klassiktage 2020
17.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Prinz Tamino hat sein Heimatland verlassen und reift in der Fremde zu einer erwachsenen und erfüllten Persönlichkeit. Papageno ist ein Naturmensch, er verbringt zufrieden sein Leben lieber zuhause, doch zu seinem ganzen Glück fehlt ihm noch etwas…. Zusätzlich geht es um die bezaubernd schöne Pamina, die in dieses unbekannte Land entführt wurde, und um ein geheimnisvolles Mädchen, das ihren Namen nicht verraten will. Wie alle ihre Prüfungen und Abenteuer bestehen und ihre Ziele erreichen, darum geht es in dieser etwas anderen „Zauberflöte“.
Es singen und spielen: Larissa Desch, Sopran – Würzburg
Kammersänger Guy Ramón, Bassbariton - Bad Rappenau
Holger Ries, Tenor - Bad Rappenau
Instrumentalisten Vokalensemble Sinsheim
Leitung: Erwin Schaffer

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 21,00 €
"Wiener Ohrwürmer" - Klassiktage 2020
18.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Ladies-Classic-Quartett -
Wiener Ohrwürmer
stimmgewaltig, virtuos, originell und charmant


Mit großen Erfolgen in ihren Konzerten seit Anfang 2014 und der einmaligen Kombination in ganz Deutschland aus Gesangsstimme, Violine, Harfe und Klavier in den verschiedensten Kombinationen im Duett, Terzett, Quartett oder gar als Solo mit Werken unterschiedlichster Stilrichtungen erobern die versierten Künstlerinnen ihr Publikum.

In Bad Rappenau wird der erste Teil des unterhaltsamen Abends dem Genie Mozarts gewidmet sein. Sein Schaffen umfasst Klaviermusik, Lieder, Arien und auch moderne Arrangements, in denen seine Musik trotzdem unverkennbar bleibt.

Im zweiten Teil erklingen dann die besten Stücke der letzten Jahre, bekannte Werke sowie Stücke in neuen, eigenen Arrangements oder große Potpourris aus dem Reich der Operette in den unterschiedlichsten Kombinationen. Der Abend wird durch eine unterhaltsame und informative Moderation abgerundet.

Das hohe künstlerische Niveau aller beteiligten Künstlerinnen sowie ihre ansteckende Spielfreude lassen keine Wünsche offen!

Lassen Sie sich von dieser bunten und niveauvollen Mischung davontragen und genießen Sie zauberhafte Stunden der klassischen Musik!

Einlass ca. 19:30 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 19,00 €
"Die Affaire Mozart" - Klassiktage 2020
19.07.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Annette Postel und das Salonorchester Schwanen

Speziell für die Klassiktage Bad Rappenau 2020 wurde von der Künstlern dieses Mozart-Konzert erarbeitet.

Was für ein Mann war Mozart? Welche Schwächen und Stärken hatte er als Operndirektor, als im Dunkel küssender Liebhaber oderals Galan in Italien? Hätte er den Jazz oder den Tago erfunden, wenn er länger gelebt hätte? Mochte er Boef Stroganoff oder nur Schokoladenkugeln? Und ertrug er lispelnde Sängerinnen?

"La Postel" plaudert aus dem musikalischen Nähkästchen und aus Mozarts Innenleben.
Das Salonorchester Schwanen begleitet die quirlige Diva immer mit einem augenzwinkern, körperlichem Einsatz und großer Klangfülle von wunderbaren Mozartstücken.

Einlass ca. 19:00 Uhr - Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe abgegeben werden
Tickets ab 21,00 €
Sissi Perlinger - DIE PERLINGERIN - Worum es wirklich geht
25.09.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Sissi Perlinger kitzelt die Glücks-Synapsen und lädt zu einer kurzweiligen Lebensreise hin zum eigenen höchsten Potential das in jedem von uns steckt ein.

Zudem ist Sissi ein musikalisches Ein-Frau-Orchester und begleitet ihre virtuose 3 ½ Oktaven Stimme indem sie Gitarre und gleichzeitig Schlagzeug spielt und untermalt ihre poetischen Texte mit einer geballten Ladung grooviger Rhythmen.

Sissi Perlinger gibt in ihrer neuesten Bühnenshow „Worum es wirklich geht“ tiefgründige, hochphilosophische, urkomische und politisch ordentlich unkorrekte Anregungen, sich über den wahren Sinn des Lebens Gedanken zu machen. Sie schmeißt mit Weis- und Wahrheiten derart rasant um sich, dass man vor lauter Lachen ganz vergisst, dass es sich um eben solche handelt.

Was sich auf diesem Planeten gerade abspielt schimmert immer wieder durch und wird von der Perlingerin schonungslos auf den Punkt gebracht.
Die Kaiserin der Vielseitigkeit ist Kabarettistin, Entertainerin, ernste Schauspielerin und Bühnenschamanin. Sie gibt Einblicke wie man sich weiter entwickeln und die Themen der heutigen Zeit meistern kann. der Zuschauer wird amüsiert, inspiriert aber auch tief berührt.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 25,50 €
Dui do on de Sell - Das Zauberwort heißt BITTE!
09.10.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Als Putzfrauen eroberten Petra Binder und Doris Reichenauer die süddeutsche Kabarett-Welt. Inzwischen sorgen die beiden Damen des schwäbischen Duos „Dui do on de Sell“ kontinuierlich für ausverkaufte Hallen und begeisterte Zuschauer. In ihrem Programm „Das Zauberwort heißt BITTE!“ lassen die beiden Schwertgoschen die Kittelschürzen hinter sich und werfen einen kabarettistischen Blick durch anderer Leute Küchenfenster. Dabei kommt zutage, was sonst säuberlich hinter wackelnden Vorhängen verborgen bleibt: Nörgelnde Ehemänner, die nur durch ihre Kofferpack-Inkompetenz vor dem Rauswurf bewahrt werden. Yoga-Ausflüge, um den fortschreitenden körperlichen Verfall aufzuhalten. Und Angst vor verfrühten Oma-Freuden, weil der Sprössling das Thema Verhütung heutzutage nur noch anhand von Internet-Metaphern kapiert. In „Das Zauberwort heißt BITTE!“ geben Petra Binder und Doris Reichenauer auf brillante Weise die schwäbische Variante der Desperate Housewives und machen jeden Gang zum Therapeuten überflüssig. Denn die Kreuzung aus Lästerstunde und Comedy-Talk ist grandios unterhaltsam und vor allem: herrlich authentisch.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 28,00 €
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker DOD - Das Leben ist das Ende
30.10.2020 um 19:30 Uhr / Bad Rappenau

Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: "Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen." Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!?

"Willsche noch´n Bier?" Obligat-liebenswerte Frage – im früheren Leben.
Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag – kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...

Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.

DOD – das 18. Programm, theatralisches "Kabarett noir", stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Einlass 18:30 Uhr
Tickets ab 34,00 €


Location eingetragen von: eventsTODAY Team