Freitag, 19.01.2018

Samstag, 20.01.2018

andere
Modern Sound[s] Orchestra - Neujahrskonzert: Fantastic Stories
20.01.2018 in Hannover

Über 1.000 Zuhörer kamen im Januar 2017 zu den Neujahrskonzerten des Modern Sound[s] Orchestra (MSO). Und auch im Januar 2018 gibt es wieder drei Gelegenheiten, dem sinfonischen Blasorchester aus Seelze bei Hannover zu lauschen: Unter dem Motto „Fantastic Stories“ wollen die 65 Musiker und Dirigent Henning Klingemann ihrem Publikum einen Nachmittag bzw. Abend voller musikalischer Geschichten bereiten. Zu erleben sind die Neujahrskonzerte 2018 am 20. Januar um 18 Uhr im Kulturzentrum Pavillon in Hannover, am 21. Januar um 15 Uhr in der Alten Exerzierhalle in Celle und am 27. Januar um 18 Uhr im Neuen Forum des Schulzentrums Seelze.

Für seine Neujahrskonzerte hat das MSO ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt – von Originalkompositionen über Filmmusik bis hin zu einer Transkription eines klassischen Werkes. Alle Stücke vereint, dass sie Geschichten erzählen – Geschichten von Landschaften und Kulturen, wie Philipp Sparkes „Hymn of the Highlands“, märchenhafte Geschichten, wie Edvard Griegs „Zug der Zwerge“ oder aber auch Abenteuergeschichten wie die des „Kung Fu Panda“, zu dem John Powell und Hans Zimmer die Filmmusik schrieben. Darüber hinaus werden die Musiker mit einer Auswahl von Melodien aus den Stummfilmen des Komikers Charles Chaplin an dessen unvergessliche und kuriose Geschichten erinnern. Als besonderen Gast wird das MSO Sängerin Laura Burgdorf präsentieren und sie bei zwei Stücken begleiten.

Die Zuhörer können sich bei den Neujahrskonzerten auf viele fantastische Geschichten freuen – musikalisch beschrieben vom MSO, das 2015 beim Niedersächsischen Orchesterwettbewerb in seiner Kategorie siegte und darüber hinaus den Sonderpreis in der Kategorie „Interpretation zeitgenössischer Musik“ erhielt. Das Orchester hat es sich zum Ziel gesetzt, mit viel Spielfreude den Facettenreichtum und die Klangvielfalt sinfonischer Blasmusik zu zeigen. Diese gelingt dem MSO immer wieder – ob bei Auftritten wie bei der Eröffnung der Deutschen Special Olympics in der TUI Arena, bei zahlreichen Konzerten in Norddeutschland oder bei seiner Orchesterreise nach China im Jahr 2014.

Eintrittskarten für die Neujahrskonzerte des MSO sind im Vorverkauf für 14 Euro bzw. ermäßigt 10 Euro (ggf. zzgl. VVK-Gebühren) und an der Abendkasse für 17 Euro bzw. ermäßigt 12 Euro erhältlich. Freie Platzwahl.

Mehr über das MSO gibt es auf der Webseite
http://www.m-s-o.de

http://www.m-s-o.de

Karten gibt es noch an den Vorverkaufskassen und an der Abendkasse

Sonntag, 21.01.2018

andere
Das große Halali - Ein Dinner Krimi mit Schuss
21.01.2018 in Hannover

Ein Dinner mit Schuss von Pia Thimon

Nachdem Grampian Castle in den schottischen Highlands aufwendig modernisiert und restauriert
wurde, kommt neues Leben in das altehrwürdige Anwesen. Die patagonische Millionärin Theodora
Rawson, ihr Neffe Jonathan und die Hausfreundin Aileen, die neuen Schlossbewohner, laden die
Einwohner des Örtchens Dufftown und alle wichtigen Lairds und Ladies zu einem gemeinsamen
Jagdwochenende und Kennenlernen ein.

Nach der erfolgreichen Jagd, versammelt sich die Jagdgesellschaft zum traditionellen Schüsseltreiben,
dem gemeinsamen Essen nach Abschluss der Jagd. Mit fröhlichen Jagdliedern und köstlichen Speisen
entwickelt sich der Abend zu einem vollen Erfolg. Alte schottische Jagdbräuche sollen den Abend
krönen. Der eigenwillige Jonathan, der als Jägermeister, den Abend gestaltet, hat dazu seine ganz
eigenen Ideen. Bonnie Mac Grain, die Tochter des Bürgermeisters hilft wo sie nur kann. Ihr Vater sieht
darin die perfekte Möglichkeit, seine Tochter reich zu vermählen. Nicht unbedingt zu Bonnies
Entzücken, die den forschen Argentinier für reichlich seltsam hält. Doch auch Lord und Lady McYarn
wollen ihre Tochter Kyla unter die Haube bringen und schielen dabei auf Jonathans Vermögen. Wie der
Dorftratsch zu Tage fördert, sind auch andere Einwohner Dufftowns durch amouröse Verstrickungen
und finanzielle Verwicklungen auf die ein oder andere Art und Weise verbändelt. Bald stellt sich
heraus, dass keiner zu sein scheint, wer er vorgibt. Und plötzlich finden sich alle Anwesenden nicht als
Jäger, sondern als potentielle Beute wieder.

Wilde Verdächtigungen und Anschuldigungen machen die Runde, die Gejagten suchen verzweifelt
nach dem Mörder in ihrer Mitte. Der Abend scheint in einem kompletten Desaster zu enden. Wäre da
nicht ein spitzfindiger Jagdgenosse, der mit kühlem Verstand, wachem Geist und der Hilfe der
versammelten Jagdgesellschaft den wahren Mörder zu Fall bringt.

Einlass: 17:30 Uhr

Aktuell ist das Kartenkontingent leider erschöpft.

Dienstag, 23.01.2018

andere
THE BEST OF ENNIO MORRICONE - Künstlerische Leitung: Marco Seco
23.01.2018 in Hannover

THE BEST OF ENNIO MORRICONE
Über 100 Solisten, Sänger und Musiker der Milano Festival Opera •
Dirigent: Marco Seco

THE HATEFUL 8 – DJANGO UNCHAINED – SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD – KILL BILL
ZWEI GLORREICHE HALUNKEN – ES WAR EINMAL IN AMERIKA – CINEMA PARADISO

Der weltbekannte Filmkomponist ENNIO MORRICONE hat legendäre Filmmusik geschaffen. Seinen neuesten Oscar bekam er im Februar 2016 für Tarantino‘s „The Hateful 8“. Unsterblich machte sich Morricone bereits vor fast 50 Jahren mit seiner Musik zu „Spiel mir das Lied vom Tod“.

Im Januar 2018 können seine Fans die unvergesslichen Werke Morricones nun live in 20 ausgesuchten Städten erleben.

ENNIO MORRICONE hat über 500 Filmmusiken für Kino und Fernsehen geschrieben. Zu seinen wichtigsten Arbeiten zählen die Soundtracks zu „The Hateful 8“, „Spiel mir das Lied vom Tod“, „Django Unchained“, „Kill Bill 2“, „Mein Name ist Nobody“, „Zwei glorreiche Halunken“, „Es war einmal in Amerika“, „Für eine Handvoll Dollar“, „Die Unbestechlichen“ und Mission.
Morricones Musik zu „Zwei glorreiche Halunken“ hält den zweiten Platz auf der Liste der 200 besten Soundtracks aller Zeiten.

Über 100 Musikerinnen und Musiker sowie Sängerinnen und Sänger der Milano Festival Opera unter der Leitung des renommierten Dirigenten Silvano Frontalini werden auf der Bühne stehen und die mitreißende Ennio Morricone Musik zum Leben erwecken.

Die technisch aufwändige Leinwand-Animation mit den Original-Filmszenen verdichtet die packende Atmosphäre ins Unendliche und bringt den berühmten Gänsehaut-Effekt, dem sich niemand entziehen kann!

Einlass: 19:00 Uhr

Donnerstag, 25.01.2018

Freitag, 26.01.2018

andere
Deine Freunde - Keine Märchen Tour 2018
26.01.2018 in Hannover

DEINE FREUNDE – das ist die coolste Kinderband seit langem, denn sie wollen mit ihrer Musik nicht zwangsweise erziehen, sondern viel mehr zeigen, dass sie ihr Publikum – die Kinder – verstehen und genauso denken wie sie! Mit ihrer coolen, lustigen Rap- und Hiphop-Musik gelingt das hervorragend. Gleich mit ihrem ersten Lied „Schokolade“ haben sie einen absoluten Hit gelandet und sich direkt in die Herzen der Kleinen gesungen. Und ihr Debütalbum „Ausm Häuschen“ ließ Kindheitsträume wahr werden!

Denn Florian Sump, Markus Pauli und Lukas Nimscheck produzieren deutsche Kinderunterhaltung vom Feinsten und thematisieren so ziemlich alles, was in den Köpfen der Kinder vorgeht. Ihre Lieder handeln also von den nervigen Eltern, die immer etwas zu meckern haben, von anstrengenden Lehrern und vielem mehr. Den wahren Sorgen der Kleinen halt! Doch manchmal reicht das nicht, da wird das Familienleben von DEINE FREUNDE auch mal von der anderen Seite betrachtet – na klar! – denn auch Eltern haben es nicht immer leicht… oder doch?

Auf den Konzerten der Hamburger Kindermusikpioniere jedenfalls verfliegen alle Probleme super schnell und ganz von alleine. Denn DEINE FREUNDE sind für euch alle da und sorgen mit fetten Beats und originellem Hip-Hop für eine erstklassige Stimmung, bei der auch Mama und Papa nicht still stehen können. Die Jungs bringen die ganze Familie mit einer Menge Spaß zusammen!

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Samstag, 27.01.2018

andere
Deine Freunde - Keine Märchen Tour 2018
27.01.2018 in Hannover

DEINE FREUNDE – das ist die coolste Kinderband seit langem, denn sie wollen mit ihrer Musik nicht zwangsweise erziehen, sondern viel mehr zeigen, dass sie ihr Publikum – die Kinder – verstehen und genauso denken wie sie! Mit ihrer coolen, lustigen Rap- und Hiphop-Musik gelingt das hervorragend. Gleich mit ihrem ersten Lied „Schokolade“ haben sie einen absoluten Hit gelandet und sich direkt in die Herzen der Kleinen gesungen. Und ihr Debütalbum „Ausm Häuschen“ ließ Kindheitsträume wahr werden!

Denn Florian Sump, Markus Pauli und Lukas Nimscheck produzieren deutsche Kinderunterhaltung vom Feinsten und thematisieren so ziemlich alles, was in den Köpfen der Kinder vorgeht. Ihre Lieder handeln also von den nervigen Eltern, die immer etwas zu meckern haben, von anstrengenden Lehrern und vielem mehr. Den wahren Sorgen der Kleinen halt! Doch manchmal reicht das nicht, da wird das Familienleben von DEINE FREUNDE auch mal von der anderen Seite betrachtet – na klar! – denn auch Eltern haben es nicht immer leicht… oder doch?

Auf den Konzerten der Hamburger Kindermusikpioniere jedenfalls verfliegen alle Probleme super schnell und ganz von alleine. Denn DEINE FREUNDE sind für euch alle da und sorgen mit fetten Beats und originellem Hip-Hop für eine erstklassige Stimmung, bei der auch Mama und Papa nicht still stehen können. Die Jungs bringen die ganze Familie mit einer Menge Spaß zusammen!

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Sonntag, 28.01.2018

Dienstag, 30.01.2018