Dienstag, 20.02.2018

Rock & Pop
THE FRONT BOTTOMS
20.02.2018 in Berlin

Es heißt, passend zur kommenden Jahreszeit, Going Grey und die erste Single Raining macht thematisch nahtlos weiter. Wer The Front Bottoms kennt, ahnt aber schon: Ganz so ernst ist die Sache mit den grauen, regnerischen Gedanken nicht zu nehmen. Im Gegensatz zum Titel schwingen sich die Jungs mit einer schwelgenden und sonnigen Melodie durch eine erfreulich merkwürdige Geschichte, die im zugehörigen Video noch weitergedreht wird. The Front Bottoms spielen auf der Platte wieder ihren von Weezer und Frank Turner und natürlich (New Jersey!) Bruce Springsteen beeinflussten West-Coast-Indierock, der sich nur darum schert, den richtigen Sound zu erzeugen. Der muss einfach sein und mit den Lyrics eine Einheit bilden, die wiederum mit ihrem Reichtum an Metaphern fröhlich und traurig zugleich sein können. Diesen Sound haben sich Brian Sella (Gitarre und Gesang), Ciaran ODonnell (Keyboards, Gitarre, Trompete), Tom Warren (Bass) und Mat Uychich (Drums) über die Jahre zurechtgebastelt. Die Jungs waren lange Zeit ziemlich permanent auf Tour, haben jeden Abend in einem anderen Club gespielt und sich dabei neben einer fanatischen Anhängerschar ein großes Repertoire an musikalischen Facetten erspielt, das sie heute sehr gezielt einzusetzen wissen. Darum sind The Front Bottoms aber eine Bank, wenn es um eine handfeste, großartige Rockshow geht. Im Februar kommen sie zu uns auf Tour. Begleitet werden sie dabei von den großartigen The Smith Street Band, diesen vielseitigen folk-punkigen Australiern, die uns im Juni mit neuem Album und einer ausverkauften Headliner-Tour erfreut haben, und von den ebenfalls aus New Jersey stammenden Brick + Mortar, die mit ihren Sounds und Videos nicht nur die Genres, sondern auch die Hirne verdrehen.
Show
BOYBANDS FOREVER 2018 - Die Show mit den Hits der größten Boygroups!
20.02.2018 in Braunschweig

BOYBANDS FOREVER ist eine Musical-Show, die uns das Phänomen und sein Erfolgsgeheimnis ergründen lässt Step by Step und Hit für Hit. Zusammen mit unserer erstklassigen Cast, begeben wir uns auf eine spannende Rundreise durch die Jahrzehnte, über die Kontinente und erfahren alles über die Essenz der ultimativen Boyband. Was ist es, was diesen Zauber ausmacht, die Emotionen auslöst? Welche Rolle spielen die Charaktere, die Outfits, die Videos? Die Neugierigen werden verstehen, die Töchter die Jugend ihrer Mütter nachempfinden und die Fans dürfen endlich mal wieder Fan sein: Zwei Stunden voller perfekter Choreografie, beeindruckender Dancemoves und cooler Styles, aber auch viel Spaß, Selbstironie und vor allem einzigartiger Melodien mit den so besonderen Gesangsharmonien. Für die künstlerische Umsetzung konnte Marvin A. Smith für die Choreografien gewonnen werden. Er gilt als internationaler Fachmann in dieser Sparte, arbeitete mit Weltstars wie Michael Jackson, En Vogue, Donna Summer oder Anastacia und hat sich mittlerweile auch in Deutschland, nicht zuletzt durch seine Arbeit mit Helene Fischer, einen Namen gemacht. Die musikalische Leitung für Boybands Forever hat Christoph Papendieck übernommen. Er gehört als musikalischer Direktor ebenfalls zum Kreativteam von Helene Fischer, ist aber auch Produzent, Songwriter und international gefragter Live-Musiker u.a. als Keyboarder für Tom Jones. Zusammen mit einer erstklassigen Band und Cast werden bei BOYBANDS FOREVER all die großen Hits der wichtigsten Boybands präsentiert: Mit den Hits der Backstreet Boys, Take That, East 17, Caught in the Act, New Kids on the Block, Boyzone, The Wanted, NSync und One Direction. Die fünf Protagonisten der Show werden nicht nur die weiblichen Fans verzücken. Und natürlich bringen die fünf Charaktere: der Schwiegersohn John, der süße Sascha, der sportliche Rik, der dramatische Lucian und der namenlose Fünfte neben ihren außergewöhnlichen Stimmen auch so einiges fürs Auge mit. Wir sind sehr gespannt, wer Ihr Liebling wird! BOYBANDS FOREVER ist die Musical-Show für einen perfekten Mädelsabend oder um einfach zusammen mit seinen Liebsten in die wilde Jugendzeit zurückzublicken. Ob mit der alten Clique, der besten Freundin von damals, mit der eigenen Tochter oder dem Ehemann. Auf jeden Fall mit einem Prosecco und dem Fan-Shirt Ihrer liebsten Boyband für einen unvergesslichen Abend wieder 17 sein!