Saturday, 9/14/2024
at 8:00 PM






AWR Music Productions und Square Enix kündigen die spektakuläre Ankunft der FINAL FANTASY VII REBIRTH Orchestra World Tour an - ein elektrisierendes Konzertereignis, das sich vollständig auf das bahnbrechende Spiel von SQUARE ENIX stützt. Mit der Eröffnung des exklusiven Vorverkaufs am 8. März 2024 um 18:00 Uhr, beginnt die Vorfreude auf einen unvergesslichen Abend voller epischer Musik und fesselnder visueller Effekte.
Die Tour präsentiert brandneue symphonische Arrangements der Musik von FINAL FANTASY VII REBIRTH, einschließlich der musikalischen Stücke von Nobuo Uematsu sowie aufregende neue Songs von Mitsuto Suzuki und Masashi Hamauzu. Unter der Leitung renommierter Dirigenten werden über 100 Musiker sowie ein Chor diese Musik live aufführen. Spezielle, hochauflösende Videoszenen von SQUARE ENIX werden das Publikum direkt in die Welt des legendären Spiels führen.
Die Tour wird von Eric Roth, einem renommierten Dirigenten bei AWR Music, geleitet. Roth, bekannt für seine beeindruckende Expertise, hat bereits zahlreiche weltweit gefeierte Aufnahmen und Konzerte mit Größen wie Stevie Wonder und Usher dirigiert. Mit seinem außergewöhnlichen Können verspricht er, die FINAL FANTASY VII REBIRTH Orchestra World Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.
Final Fantasy VII Rebirth ist ein 2024 Action-Rollenspiel, das die Fortsetzung von Final Fantasy VII Remake (2020) darstellt. Das Spiel kombiniert Echtzeit-Action mit strategischen und Rollenspielelementen und setzt die Geschichte unmittelbar nach den Ereignissen des Remakes fort. Die Spieler kontrollieren den Söldner Cloud Strife und die Gruppe AVALANCHE, die versucht, die Machenschaften der Megakorporation Shinra zu stoppen und den ehemaligen Elite-Soldaten Sephiroth zu besiegen.

Einlass ab 18:30 Uhr

Event data provided by: Reservix

That might also be interesting

FINAL FANTASY VII REBIRTH - Orchestra World Tour | directed by Eric Roth
AWR Music Productions und Square Enix kündigen die spektakuläre Ankunft der FINAL FANTASY VII REBIRTH Orchestra World Tour an - ein elektrisierendes Konzertereignis, das sich vollständig auf das bahnbrechende Spiel von SQUARE ENIX stützt. Mit der Eröffnung des exklusiven Vorverkaufs am 8. März 2024 um 18:00 Uhr, beginnt die Vorfreude auf einen unvergesslichen Abend voller epischer Musik und fesselnder visueller Effekte.
Die Tour präsentiert brandneue symphonische Arrangements der Musik von FINAL FANTASY VII REBIRTH, einschließlich der musikalischen Stücke von Nobuo Uematsu sowie aufregende neue Songs von Mitsuto Suzuki und Masashi Hamauzu. Unter der Leitung renommierter Dirigenten werden über 100 Musiker sowie ein Chor diese Musik live aufführen. Spezielle, hochauflösende Videoszenen von SQUARE ENIX werden das Publikum direkt in die Welt des legendären Spiels führen.
Die Tour wird von Eric Roth, einem renommierten Dirigenten bei AWR Music, geleitet. Roth, bekannt für seine beeindruckende Expertise, hat bereits zahlreiche weltweit gefeierte Aufnahmen und Konzerte mit Größen wie Stevie Wonder und Usher dirigiert. Mit seinem außergewöhnlichen Können verspricht er, die FINAL FANTASY VII REBIRTH Orchestra World Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.
Final Fantasy VII Rebirth ist ein 2024 Action-Rollenspiel, das die Fortsetzung von Final Fantasy VII Remake (2020) darstellt. Das Spiel kombiniert Echtzeit-Action mit strategischen und Rollenspielelementen und setzt die Geschichte unmittelbar nach den Ereignissen des Remakes fort. Die Spieler kontrollieren den Söldner Cloud Strife und die Gruppe AVALANCHE, die versucht, die Machenschaften der Megakorporation Shinra zu stoppen und den ehemaligen Elite-Soldaten Sephiroth zu besiegen.

Einlass ab 18:30 Uhr
ALICE COOPER - TOO CLOSE FOR COMFORT
ALICE COOPER KÜNDIGT ZUSÄTZLICHE TOURDATEN FÜR HERBST 2024 AN MIT SPECIAL GUEST DORO!

Alice Cooper wird 2024 wieder auf Tour gehen. Nachdem er Ende letzten Jahres bereits die Termine für diesen Sommer bekanntgegeben hat, folgt nun die Ankündigung weiterer sechs Auftritte für Oktober dieses Jahres, mit dabei die unumstrittene Metal-Queen DORO!
Nach einem erfolgreichen und arbeitsreichen Jahr 2023, in dem er mit 67 Konzerten kreuz und quer durch Nordamerika reiste sowie sein aktuelles Album „Road“ veröffentlichte, bringt er seine neue Bühnenshow nun endlich wieder nach Deutschland.

Cooper, der in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen wurde, ist in der Regel bis zu sechs Monate im Jahr unterwegs, um seine spektakuläre Bühnenshow alten und neuen Fans zu präsentieren, wobei er die Bühnenauftritte ebenso genießt wie das Publikum. Als Erfinder des Schock-Rocks überrascht Cooper mit seiner fulminanten Bühnenshow seine Fans immer wieder aufs Neue - wie in einem guten Horrorfilm.

Das Album „Road“, welches am 25. August 2023 über earMUSIC erschienen ist, wurde von Bob Ezrin produziert und mit seiner aktuellen Touring- Band geschrieben, komponiert und aufgenommen. Mit 12 neuen Rock’n’Roll-Songs und einem Cover von The Who, schließt es den Kreis zwischen seinen insgesamt 29 Studioalben und erfüllt alles, was man sich von einem klassischen Cooper-Album erhofft, und noch viel mehr. Dieses Mal sind seine langjährigen Bandkollegen – Ryan Roxie [Gitarre], Chuck Garric [Bass], Tommy Henriksen [Gitarre], Glen Sobel [Schlagzeug] und Nita Strauss [Gitarre] – mit von der Partie.

Einlass: ca. 18:30 Uhr