Freitag, 05.04.2024
um 20:00 Uhr

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover





Fikri Anil Altintas, geboren 1992 in Wetzlar, ist Autor aus Berlin. Er schreibt unter anderem für der Freitag und die taz. In seinen Texten, Vorträgen und Workshops, u.a. für den Gropius Bau, ZDF und das Berliner Ensemble, beschäftigt er sich mit Männlichkeit und Rollenbildern, Antifeminismus und der (De)-Konstruktion von nicht-weißen, muslimisch gelesenen Männlichkeiten in Deutschland. Auf Instagram schreibt er unter @_faanil über die Überwindung patriarchaler Strukturen und bricht mit Sehgewohnheiten. Er ist ehrenamtlich als #HeForShe Deutschland Botschafter von UN Women Deutschland aktiv. Im April 2023 erschien sein literarisches Debüt „Im Morgen wächst ein Birnbaum“ – die persönliche und familiäre Spurensuche nach der Frage: was bedeutet Männlichkeit?

Einlass: 19:30 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix