Montag, 18.03.2024
um 10:00 Uhr

Galli Theater & Training Center
Marktstr. 34
99084 Erfurt



Im königlichen Schloss gibt es nur zwölf goldene Gedecke. Eine der Feen kann daher nicht eingeladen werden zu Dornröschens Geburt. Diese Fee verflucht Dornröschen. Die zwölfte Fee kann diesen Fluch jedoch abmildern. So sticht sich das Mädchen zwar an der verzauberten Spindel, fällt jedoch in einen tiefen Schlaf. Während sie schläft wächst eine undurchdringliche Dornenhecke um ihr Schloß. Viele Prinzen versuchen die Dornenhecke zu durchdringen... vergebens. Denn nur für den Prinzen, der zur rechten Zeit am rechten Ort erscheint verwandeln sich die Dornen in Rosen - und so kann er Dornröschen mit einem Kuss erwecken.

Wir präsentieren dieses Märchen als interaktives Theaterstück. Das Besondere ist, dass ein Schauspieler mit Musik untermalt das Märchen erzählt und spielt, indem er in die verschiedenen Märchencharaktere und Rollen schlüpft. Dabei dürfen die Kinder dem Märchen nicht nur gespannt zuhören, sondern aktiv mitwirken. Sie können ihre Gedanken und Ideen dem Schauspieler auf der Bühne zurufen, der diese Impulse spontan mit in die Geschichte integriert. Außerdem können die Kinder an vielen Stellen mit kleinen Requisiten selbst auf der Bühne mitspielen! So entsteht ein interaktives und einzigartiges Theaterspiel zwischen dem Erzähler und den Kindern.

Erleben Sie eine einmalige Inszenierung für die ganze Familie von Johannes Galli mit eigens dafür komponierter Musik von Johannes Galli & Michael Summ.

Die CD mit allen Märchenliedern aus dem Stück (inklusive Playback-Versionen & Songtexten) erhalten Sie bei uns nach der Vorstellung.

Einlass 30 min zuvor

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein

Dornröschen - Mitspieltheater
Im königlichen Schloss gibt es nur zwölf goldene Gedecke. Eine der Feen kann daher nicht eingeladen werden zu Dornröschens Geburt. Diese Fee verflucht Dornröschen. Die zwölfte Fee kann diesen Fluch jedoch abmildern. So sticht sich das Mädchen zwar an der verzauberten Spindel, fällt jedoch in einen tiefen Schlaf. Während sie schläft wächst eine undurchdringliche Dornenhecke um ihr Schloß. Viele Prinzen versuchen die Dornenhecke zu durchdringen... vergebens. Denn nur für den Prinzen, der zur rechten Zeit am rechten Ort erscheint verwandeln sich die Dornen in Rosen - und so kann er Dornröschen mit einem Kuss erwecken.

Wir präsentieren dieses Märchen als interaktives Theaterstück. Das Besondere ist, dass ein Schauspieler mit Musik untermalt das Märchen erzählt und spielt, indem er in die verschiedenen Märchencharaktere und Rollen schlüpft. Dabei dürfen die Kinder dem Märchen nicht nur gespannt zuhören, sondern aktiv mitwirken. Sie können ihre Gedanken und Ideen dem Schauspieler auf der Bühne zurufen, der diese Impulse spontan mit in die Geschichte integriert. Außerdem können die Kinder an vielen Stellen mit kleinen Requisiten selbst auf der Bühne mitspielen! So entsteht ein interaktives und einzigartiges Theaterspiel zwischen dem Erzähler und den Kindern.

Erleben Sie eine einmalige Inszenierung für die ganze Familie von Johannes Galli mit eigens dafür komponierter Musik von Johannes Galli & Michael Summ.

Die CD mit allen Märchenliedern aus dem Stück (inklusive Playback-Versionen & Songtexten) erhalten Sie bei uns nach der Vorstellung.

Einlass 30 min zuvor
Dornröschen - Mitspieltheater
Im königlichen Schloss gibt es nur zwölf goldene Gedecke. Eine der Feen kann daher nicht eingeladen werden zu Dornröschens Geburt. Diese Fee verflucht Dornröschen. Die zwölfte Fee kann diesen Fluch jedoch abmildern. So sticht sich das Mädchen zwar an der verzauberten Spindel, fällt jedoch in einen tiefen Schlaf. Während sie schläft wächst eine undurchdringliche Dornenhecke um ihr Schloß. Viele Prinzen versuchen die Dornenhecke zu durchdringen... vergebens. Denn nur für den Prinzen, der zur rechten Zeit am rechten Ort erscheint verwandeln sich die Dornen in Rosen - und so kann er Dornröschen mit einem Kuss erwecken.

Wir präsentieren dieses Märchen als interaktives Theaterstück. Das Besondere ist, dass ein Schauspieler mit Musik untermalt das Märchen erzählt und spielt, indem er in die verschiedenen Märchencharaktere und Rollen schlüpft. Dabei dürfen die Kinder dem Märchen nicht nur gespannt zuhören, sondern aktiv mitwirken. Sie können ihre Gedanken und Ideen dem Schauspieler auf der Bühne zurufen, der diese Impulse spontan mit in die Geschichte integriert. Außerdem können die Kinder an vielen Stellen mit kleinen Requisiten selbst auf der Bühne mitspielen! So entsteht ein interaktives und einzigartiges Theaterspiel zwischen dem Erzähler und den Kindern.

Erleben Sie eine einmalige Inszenierung für die ganze Familie von Johannes Galli mit eigens dafür komponierter Musik von Johannes Galli & Michael Summ.

Die CD mit allen Märchenliedern aus dem Stück (inklusive Playback-Versionen & Songtexten) erhalten Sie bei uns nach der Vorstellung.

Einlass 30 min zuvor