Der Ennigerloher Dichtungsring ist ein vom Alte Brennerei Schwake e.V., dem Kulturzentrum der Stadt Ennigerloh, jährlich ausgerichteter Lyrik-Wettbewerb, der sich im Laufe seines jetzt einundzwanzigjährigen Bestehens zu einem außergewöhnlichen Publikumserfolg entwickelt hat und aus dem Kulturkalender der Stadt nicht mehr wegzudenken ist.

Die regionale Tageszeitung Die Glocke ist seit Bestehen des Ennigerloher Dichtungsrings Begleiter der Veranstaltungsreihe und unterstützt durch ihre Mitwirkung die Teilnahme lokaler und regionaler Bewerber.

Um zusätzlich ein überregionales Bewerberpotenzial zu erschließen, wird der Wettbewerb mittlerweile deutschlandweit ausgeschrieben.

Sechs Kandidaten im Dichterwettstreit um die Publikumsgunst. Für musikalische Unterhaltung sorgen Johannes Schäfermeyer und Dieter Nowak.

Einlass: 19:30 Uhr

Event data provided by: Reservix