Mittwoch, 06.03.2024
um 20:00 Uhr

Moritzbastei Leipzig
Kurt-Masur-Platz 1
04109 Leipzig





Drei Jahre nach der Gründung ist das trio infernale der Alt-Popmusik aus den Gehörgängen
ambitionierter AlibistudentInnen nicht mehr wegzudenken und ein absolutes Muss auf jeder WG-Party,
die hauptsächlich in der Küche stattfindet.

Ohne Anpassungszwänge und Vermarktungsneurosen überzeugen Schorl3 vor allem durch ihren
unwiderstehlichen Charme auf der Bühne, ihren durchweg kreativen Output und ihre genreunabhängige
Diskografie.

Während des Lockdowns haben sie sich neben der Veröffentlichung ihrer ersten EP Sprudelpop mit
rasiermesserscharfem Humor den Weg durch Radio, Printmedien, Playlisten und Newcomerpreise
gebahnt, und mit den Singles Pia und Gegenverkehr zwei waschechte Untergrunderfolgsgeschichten
geschrieben.

Im Sommer 2022 veröffentlichen sie ihr Debütalbum Pinguine sind auch nur Pandavögel und offerieren
Festival-Banger wie Blume, Jesus 2 oder Ohne Dich.

Gut durchblutet und glücklich spielen sie Im Frühjahr 2023 ihre erste Headliner- Clubtour mit
siebenköpfiger Liveband in Deutschland und Österreich, welche sich so gut verkauft, dass im Winter des
selben Jahres direkt eine zweite Tour mit größeren Venues hinterhergebucht wird.

Zwischen all dem Trubel reisen Schorl3 nach Iraqis Kurdistan, um in Zusammenarbeit mit dem Goethe-
Institut und kurdischen Musikern Konzerte zu geben und den kulturellen Austausch zu fördern. Auch

wichtige deutsche Festivals wie Fusion, Dockville und Sound of the Forest haben das Bermuda Dreieck
des guten Geschmacks erstmals auf ihren Bühnen willkommen geheißen.Mit spielerischer Leichtigkeit
haben Schorl3 in den letzten Jahren einen eklektischen Stil etabliert, der unabhängig des deutschen
Pop-Mainstreams existiert, und damit gezeigt, dass ein unangemessen überschäumendes
Selbstvertrauen jedes große Label ersetzen kann. Zusammen mit wenigen handverlesenen
Industriepartnern hat sich die Band ein Umfeld geschaffen in dem sie die Zügel selbst in der Hand hält.

Akribisch wie nie zu vor sitzen die drei am härtesten schuftenden Troubadoure der DACH-Staaten
bereits an ihrer noch vor der zweiten Tour erscheinenden EP...

Foto © Jonas Klimaschewski

Einlass 19:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix