Sunday, 10/1/2023
at 3:00 PM



„Giselle in New York“ erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die sich in Albrecht verliebt. Obwohl Albrecht ihr seine Liebe schwört, erfährt sie auf unangenehme Art und Weise, dass Albrecht bereits einer anderen Dame versprochen ist. Die ohnehin schon herzkranke Giselle ist so bestürzt darüber, dass ihr Herz aufhört zu schlagen. Giselle stirbt. Sie kommt in das Reich der Willis. Dort finden betrogene Mädchen und Frauen erst die letzte Ruhe, wenn sie die Person, von der sie betrogen wurden, zu Tode tanzen lassen.

Ginette ist Tänzerin des New York City Ballet und erfährt dasselbe Schicksal wie ihre Rollenfigur Giselle. Eine Woche vor der Premiere erfährt sie, dass ihr Lebenspartner Sébastian, der die Rolle von Albrecht verkörpert, sie ebenfalls betrügt. Genau wie Giselle ist sie nicht nachtragend. Ginette lässt sich auf eine neue Liebe ein. Giselle rettet Albrecht vor dem Erschöpfungstod und wird ihre letzte Ruhe nie finden.

Durch den Wechsel zwischen Giselles und Ginettes Welt ist dieses Tanzstück für Alt und Jung gleichermaßen geeignet. Das Stück wird durch seine Bild- und Videoprojektionen, mitreißende Musikstücke, Originalchoreographien und moderne Elemente das Publikum begeistern.
Alle Gäste haben nach der Vorstellung die Möglichkeit, die erwachsenen Tänzerinnen und Tänzer zu treffen, Fotos zu machen und Fragen zu stellen.

Die Giulia Dance Company ist eine professionelle Tanzkompanie und arbeitet sowohl für Theaterproduktionen als auch für große Events.

Einlass ab 14:30 Uhr. Ticketpreis enthält 0 % MWSt.

Event data provided by: Reservix