Sunday, 12/10/2023
at 7:00 PM



Einführungsveranstaltung findet um 18.15 Uhr statt

Englands erfahrener Altmeister der Opernkunst hatte bessere Zeiten hinter sich, war von einem Schlaganfall gelähmt und suchte nach neuen Wegen in der Musik. Im Anschluss an einen Aufenthalt in den Heilbädern von Aachen fand Georg Friedrich Händel schließlich zu neuer Kraft, und schrieb nun vorwiegend Oratorien, oder „geistliche Dramen“, wie er sie nannte. Seine Dankbarkeit über die Genesung hat ihn beflügelt, seinem Schöpfer alle weiteren Werke zu widmen. Der große „Messias“ ist in der Zeit entstanden, wie auch das „Occasional Oratorio“, ein Bekenntnis zu King George II und dem britischen Volk. 1746 hat Händel dieses Werk mit Themen aus dem Alten Testament geschrieben und zum Anlass („Occasion“) des Sieges Londons über die schottische Stuart Familie genommen. Erleben Sie zur Adventszeit dieses feierliche Spätwerk und genießen Sie die Kraft spendenden Klänge des Bach Chors & Orchesters.

Einführung: 18:15 Uhr Einlass: 18:30 Uhr

Event data provided by: Reservix

That might also be interesting

HARRY G - HoamStories
HARRY G - HoamStories
Andreas Martin Hofmeir - Kein Aufwand! Teil 2 – Die letzten Jahre
Da Bobbe & Addnfahrer - Dinner for One auf Bayrisch
Schneekönigin - das Musical
Thomas Kraft & Band "tell me no lies"
Sebastian Reich & Amanda - Purer Zufall
Alexander Stevens & Jacqueline Belle (FSK 16) - BAYERN 3 TRUE CRIME LIVE – Tödliche LIebe
Steve Baker & the Live Wires