Sunday, 9/24/2023
at 5:00 PM

Anhaltisches Theater Dessau
Friedensplatz 1a
06844 Dessau-Roßlau



Unfortunately, there is no description available for this event.

Event data provided by: Reservix

That might also be interesting

Sonderkonzert: Jugendjazzorchester Baden-Württemberg
Jugendjazzorchester Baden-Württemberg (JJO BW)
Das Lajazzo, mit dem offiziellen Titel Jugendjazzorchester Baden-Württemberg (JJO BW), ist seit mehr als 40 Jahren das Spitzen-Auswahlorchester des Landes Baden-Württemberg im Bigbandformat. Junge Nachwuchsmusiker:innen aus ganz Baden-Württemberg bringen ihre musikalischen Fähigkeiten ein und verbessern diese. Gleichzeitig werden Kontakte „fürs Leben“ geknüpft und Entscheidungshilfen für die berufliche Zukunft gegeben.
Das Jazz-Ensemble für Nachwuchsmusiker:innen zwischen 16 und 24 Jahren wurde zu Beginn der 1980er Jahre als eines der ersten seiner Art in Deutschland von Jiggs Whigham und Bernd Konrad gegründet. Die Mitgliedschaft im Orchester beträgt zwei Jahre und durch regelmäßige Bewerbervorspiele erneuert sich die Besetzung kontinuierlich. Über 400 Mitglieder haben das Orchester bisher durchlaufen. Träger ist der Landesmusikrat Baden-Württemberg.
Herausragende junge Jazzmusiker:innen treffen aufeinander und deren musikalische Entwicklung wird nachhaltig gefördert. Wenngleich nicht alle Mitglieder später einen musikalischen Beruf ergreifen, vermittelt das JJO BW doch allen Musizierenden kulturelle und menschliche Werte durch die regelmäßige Probe- und Konzerttätigkeit. Zahlreiche Konzerte im Lande verfestigen das Niveau und machen das JJO zu einem wichtigen Botschafter des Musiklandes Baden-Württemberg.
Das JJO spielt in Weingarten unter der Leitung von Thorsten Wollmann ein breit gefächertes Programm. Nach vier Arbeitsphasen und zahlreichen Konzerten ist das Ensemble eng zusammengewachsen und bietet hochkarätige Bigband-Musik. Freuen sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm zwischen Tradition und aktuellem Zeitgeist. Im Spielraum zwischen Jazz, Klassik, Rock und Film- und Weltmusik entstehen facettenreiche Nuancen, die zu spielen nur eine Bigband im Stande ist.