Blues for all Seasons

Titilayo Adedokun, Gesang / Carsten Goedicke, Piano / Vlado Grizelj, Gitarre / Günther Gebauer, Bass / Werner Schmitt, Schlagzeug

Der Sängerin Titilayo Adedokun hört man an, dass sie nicht nur an einem Ort, nicht nur in einem Genre zuhause ist. Die in den USA geborene Tochter nigerianischer Eltern, die lange in Europa beheimatet war und heute in Kapstadt lebt, vereint mit ihrer sinnlichen und starken Stimme mühelos Jazz, Blues, Klassik und neu gewonnene südafrikanische Einflüsse.

Begleitet von vier exzellenten Musikern widmet sich Titilayo in Ihrem neuesten Programm dem Blues. Neben sorgsam ausgewählten Klassikern und großartigen Eigenkompositionen („The Road is Long“) glänzt sie hierbei auch mit gefühlvoll-souligen Balladen, wie z.B. Paul Simons „Bridge Over Troubled Water“.

„Die Bandbreite ihres Repertoires ist verblüffend, doch eben Adedokuns außergewöhnlicher Stimme entsprechend. Ihre dunklen Tiefen sind voller Temperament und rauchiger Färbung: Die bluesige Stimmlage der Jazzsängerin, die voller Inbrunst große Töne von unten anfährt. Die Mittellage (…) spannt sich zwischen nahezu Rock Ausdruckskraft und balladesker Emotionalität.“ (Süddeutsche Zeitung).

Einlass um 19:30 Uhr

Event data provided by: Reservix

That might also be interesting

May B
Kaash / Lo Que No Se Ve / Minus 16
Paulaner Solo+ 2. Runde 2024
Liebesbotschaften