Das außergewöhnliche Leben eines ganz normalen Mannes

Der beeindruckende Lebensbericht Paul Newmans basiert auf einem Sensationsfund von mehr als 80 Stunden Tonaufnahmen, die er aufzeichnete und die erstmals von der Familie freigegeben wurden. Er beschreibt eindrücklich seine Entwicklung von einem unsicheren jungen Mann, der neidisch ist auf andere männliche Stars seiner Zeit wie Marlon Brando und James Dean und sich scheut, in eine Kamera zu sprechen, über einen aufstrebenden Newcomer bis hin zu der Legende Paul Newman, als die wir ihn erinnern. Er erzählt von größtem Hollywood-Glamour, aber auch von den Abgründen, die damit einhergehen. Offen und ehrlich schaut Newman auf sein Leben zurück, auf seine gescheiterte Ehe, sein Alkoholproblem, den traumatisierenden Tod seines Sohnes, aber auch auf seine großen Erfolge.

Moritz Holfelder, geboren 1958 in Aschaffenburg, studierte Publizistik und Kunstgeschichte in München. Seit 1985 arbeitet er als Journalist für den BR und verschiedene Zeitungen.

Lesung der Texte: Thomas Kraft

Einlass um 19:30 Uhr

Event data provided by: Reservix

That might also be interesting

Paulaner Solo+ 2. Runde 2024
Liebesbotschaften