Samstag, 03.09.2022
von 10:00 bis 22:00 Uhr

Allianz Beach Arena
Strandallee 73
23669 Timmendorfer Strand





Die größte nationale Turnierserie des Beachvolleyballs in Europa, die German Beach Tour, feiert nach zwei coronabedingt schwierigen Jahren ihr Comeback und findet ihren Saisonabschluss traditionell in Timmendorfer Strand.
Vom 01. bis 04. September sind Action, Spannung und Dramatik direkt an der Wasserkante der Ostsee vorporgrammiert. Von Donnerstag bis Sonntag werden die Titel für das Jahr 2022 vergeben.
Neben dem sportlichen Geschehen, wird auch das 30-jährige Jubiläum der Deutschen Beachvolleyball Meisterschaften am Timmendorfer Strand, Grund zum Feiern bieten.


Jedes Jahr misst sich die deutsche Beachvolleyball-Elite im Rahmen der Deutschen Meisterschaft in einer eigens dafür aufgebauten Arena, direkt an der Wasserkante der Ostsee, die nach dem Beachvolleyball-Highlight noch für Konzerte am Strand genutzt wird.
Immer, wenn das große Sportereignis stattfindet, wandelt sich der kleine Badeort Timmendorfer Strand zum Wimbledon des Volleyball-Sports. Die Straßen sind voller Leben, der Kurpark und der Seebrückenvorplatz werden von bunten Ständen und ausgelassener Freude erfüllt und die Atmosphäre fühlt sich an wie auf einem Volksfest. Die Arena beinhaltet ca. 4.000 Sitzplätze, von denen sich ein herausragender Blick auf das Feld in der Mitte bietet, auf dem die Teams mit vollem Einsatz um die begehrte Trophäe kämpfen.

Das Veranstaltungsgelände wird an der - sich aktuell im Neubau befindenden - Seebrücke in Timmendorfer Strand aufgebaut. Vom Bahnhof aus erreichen Sie die Arena in 20 Minuten zu Fuß, vom Busbahnhof in etwa 10 Minuten. Falls Sie lieber mit dem PKW anreisen möchten, finden Sie einen großen Parkplatz in Timmendorfer Strand, wenige Gehminuten vom Strand entfernt.

Einlass: 1h vor Spielbeginn

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix