Freitag, 05.08.2022
um 19:30 Uhr

Marktplatz Calw
Marktplatz
75365 Calw





Musikalisch umrahmte Lesungen aus Hermann Hesses Werk.

Lesung: Anja Haverland und Ulrike Möller
Musik: Martin W. Hagner (Klavier/Orgel)

In der Kindheit scheinen Vergänglichkeit und Tod unvorstellbar weit entfernt. Hermann Hesse hat sie jedoch schon in Kinderjahren erfahren: Zwei Geschwisterchen starben wenige Monate nach der Geburt. Auch im Kreis der Spiel- und Schulkameraden erlebte er frühe Tode. Zwei solche Erlebnisse hat er später als junger Schriftsteller in Erzählungen geschildert, die zum Berührendsten in seinem Erzählwerk gehören.

Bildrechte: Martin Hesse © Martin Hesse Erben

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix