Mittwoch, 10.11.2021
um 19:00 Uhr

Englische Kirche
Ferdinandstraße 16
61348 Bad Homburg v. d. Höhe





Marie-Luise Dingler – Violine
Christoph Dingler – Violine
Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ in Gegenüberstellung mit elf kontrastierenden Tangos von Astor Piazzolla – mit
den „Eight Seasons“ der Twiolins werden Sie eingeladen, Vivaldis Virtuosenstück zu genießen und sich von
argentinischer Sehnsucht und Leidenschaft ergreifen zu lassen.
Nach vielen Jahren auf den Bühnen dieser Welt suchten die Twiolins nach einer neuen Herausforderung
und warfen einen Blick auf ihre Kindheit, die geprägt war vom „Paten“ der Violine, Gidon Kremer. Seine Interpretation klassischer Musik als auch der Tangos von Astor Piazzolla war die Musik, die zuhause gehört wurde, als sie klein waren. Kremers Projekt „Eight Seasons“ zu adaptieren und in ein typisches „Twiolins-Projekt“ zu transformieren, war daher ein fast natürlicher Vorgang.
Sie gingen sogar noch einen Schritt weiter, indem sie Vivaldi und Piazzolla Satz für Satz aufeinandertreffen
ließen. Nach den „Vier Jahreszeiten“ war die nächste große Herausforderung, die passende Musik von Piazzolla zu finden.
Um den Sound von Buenos Aires – Hitze, Tanz, Melancholie – zu vervollständigen, lud Christoph die Viola
in die Twiolins-Besetzung ein, mit der ihr eigenen Tiefe und Schwere.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein