Freitag, 29.10.2021
um 19:30 Uhr

KulturBauStelle Staufen - Chapiteau
Janke und Kunkel - Straße 1
79219 Staufen im Breisgau





Als LUDDI zum ersten Mal 2002 in alemannischer Mundart auftrat, glaubte wohl keiner von ihnen, dass sie 19 Jahre später auf über 300 Konzerte, diverse Fernseh- und Radioauftritte und acht LUDDI-Alben würden zurückblicken können.

Für ihren "mitreißenden Alemannenrock mit den urig-sprachwitzigen Texten über den Sinn, Unsinn und Irrsinn des Alltags" erhielten die fünf Schwarzwälder 2014 den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg und von da an gab es für ihren Alemannenrock kein Halten mehr. In den Folgejahren eroberten sie mit ihrer alemannischen Weltmusik zuerst die renommiertesten Bühnen Süddeutschlands, bevor sie 2018 während einer ausgedehnten Frankreichtour ihr gefeiertes Live-Album „ReTour de France“ produzierten, welches es überraschend auch in die französischen Airplays schaffte.

Mit ihrer aktuellen CD „Uf hoher See“ heißt es nach der 20-montaigen Coronazwangspause nun endlich wieder Leinen los für den alemannischen Rockdampfer.

Das Konzert beschließt ein Wochenende im Zeichen des Schwarzwaldes, die Gemeinschaftsausstellung der Kulturinitiative Kosmos Schwarzwald. Sie ist mit mehr als 20 zeitaktuellen Künstlerinnen und Künstlern auf der KulturBauStelle zu Gast. Die vom Thema Schwarzwald inspirierten Werke kommen aus den Bereichen Malerei, Grafik, Bildhauerei und Objektkunst.

Einlass: 18:30 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix