Samstag, 14.08.2021
um 16:00 Uhr

Glockenspitzhalle
Glockenspitz 348
47809 Krefeld





Die HSG Krefeld hat sich in seiner kurzen Vereinsgeschichte schnell im hochklassigen Handball etabliert. Etwa 1.500 handballbegeisterte Fans verfolgen die Heimspiele der Krefelder in der Glockenspitzhalle und sorgen dabei für lautstarke Unterstützung und eine energiegeladene Atmosphäre.

Die Gründung der HSG Krefeld geht auf das Jahr 2013 zurück und war eine Fusion der beiden Stammvereine SC Bayer 05 Uerdingen und DJK SV Adler Königshof, die jeweils in der Staffel West der 3. Liga spielten. Mit gebündelten personellen und wirtschaftlichen Kräften war es von nun an das Ziel, Handball als Spitzensport zu etablieren und die oberen Ränge der Tabelle anzugreifen. Ein Blick auf die anschließenden Spielzeiten zeigt, dass dieses Konzept auf jeden Fall aufging.

Der Zusammenschluss der beiden Krefelder Traditionsvereine zur HSG Krefeld war rückblickend ein voller Erfolg. Lasst euch die Heimspiele in der Sporthalle Glockenspitz nicht entgehen und erlebt Handballbegeisterung pur auf dem Feld und der Tribüne. Jetzt Tickets sichern.

Einlass ab 60 Minuten vor Spielbeginn

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein