Sonntag, 01.11.2020
um 19:00 Uhr

Halle39
Schinkelstraße 7
31137 Hildesheim






Tanztheater nach dem gleichnamigen Drama von Friedrich Schiller
von Marguerite Donlon in Zusammenarbeit mit dem Donlon Dance Collective
Uraufführung

Die irische Choreographin Marguerite Donlon – aktuell Ballettdirektorin und
Chefchoreographin des Theaters Hagen – gründete nach ihrem Ausscheiden als Ballettdirektorin des Saarländischen Staatstheaters Saarbrücken im Herbst 2013 das Donlon Dance Collective als projektbezogenes Ensemble freischaffender Künstler_innen aus den Bereichen Tanz, Choreographie, Licht- und Videodesign, Komposition und Bildender Kunst.
Ihre Choreographien reflektieren aktuelle und gesellschaftlich relevante Themenbereiche und leuchten die Seelenlandschaften ihrer Protagonist_innen aus. Schillers Klassiker aus Sturm und Drang ist die ideale Grundlage für ein expressionistisches und leidenschaftliches Tanzstück über den Konflikt zweier ungleicher Brüder und zugleich ein Plädoyer für die Freiheit.

die halle öffnet eine halbe stunde vor beginn.

Veranstaltung ausgebucht oder derzeit online nicht buchbar, Infos unter 05121 1693-1693

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix