Samstag, 31.10.2020
um 19:30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig
Ruhrtalstraße 345
45219 Essen






Ticketpreise inkl. 3,00 € Corona-Zuschlag
Entgegen der heute schon gültigen Regelung jeden Saalstuhl zu belegen, gehen wir den sicheren Weg und stellen nur 94 Plätze in unserem großen Saal zur Verfügung, also weniger Reihen und entsprechende Abstände zwischen den Stühlen.

Vor nunmehr 23 Jahren gründete sich die Acoustic-Band „Tree & Leaf“ und tritt seit dem in mehrfach gewechselter Besetzung aber mit einem festen Kettwiger Wurzelwerk und Stamm auf. Markenzeichen der Band ist es, bekannten und unbekannten Stücken wie auch eigenen Songs komplett genreübergreifend durch minimalistische und ursprüngliche Instrumentierungen im Singer/Songwriter-Stil eine eigene Dichte, Tiefe und Intensität zu verleihen. „Tim Pani“, sonst auch Teil der Band, verfasst kurze Geschichten über Dinge, die man leider und zum Glück kennt oder auch nicht, mit eigener Tragikomik, parodiert große und kleinere Werke und verfasst Lyrik zwischen den Wolken und Gewässern der eigenen unerklärlichen Seele. Und spielt immer mit Worten, auch wenn die Worte immer gewinnen. Seelenverwandtschaften gibt es nur wenige, aber Seelenbekanntschaften sind ein guter Anfang dieser außergewöhnlichen Mix-Show aus Musik und Lesung.

http://www.facebook.com/TreeAndLeafAcousticMusic

Einlass ab 18:30 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix