Mittwoch, 05.08.2020
um 18:00 Uhr

Kulturkeller
Jesuitenplatz 2
36037 Fulda




Sabine Kuhnert "wie ich KulturNomadin wurde"

Einfach mal aus dem täglichen Hamsterrad ausbrechen und sich voll und ganz dem
Abenteuer LEBEN hingeben. Davon träumt jeder.
Künstlerin Sabine Kuhnert hat diesen Traum in die Realität umgesetzt.
Sie kündigte Job und Wohnung und startete am 1. Januar 2020 eine Konzertwanderung
quer durch Deutschland.
Als Kulturnomadin machte sie sich auf den Weg, um Antworten auf folgende Fragen zu
finden:
- Gibt es ein Leben ausserhalb des Hamsterrades?
- Wieviele neue Türen öffnen sich, wenn ich die alten hinter mir schließe?
- Wie spontan und gastfreundlich ist unsere Kultur?
- Folgt mir mein innerer Schweinehund oder bleibt er lieber zuhause?
74 Tage war sie unterwegs, gab 20 Konzerte in Cafés, Wohnzimmern und Kulturzentren,
legte über 300 km zu Fuß zurück.
Sie übernachtete bei Fremden, die zu Freunden wurden, sammelte Eindrücke,
Erfahrungen und Erkenntnisse.
„Wenn Jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“
Und das tut Sabine Kuhnert in ihrem neuem Bühnenprogramm.
Der musikalische Reisebericht „wie ich Kulturnomadin wurde“ verrät, wie diese Reise ihr
Leben verändert hat.
Im Gepäck ein Rucksack voll mit Songs, Geschichten und Gedichten rund um die Themen
Entschleunigung und Achtsamkeit.
Weitere Informationen und den Podcast zum Programm gibt es auf http://www.sabinekuhnert.
de/kulturnomadin

Songs for 2 ´DUO´:
Das Akustik-Projekt des Fuldaer Gitarristen und Sängers Manuel Schoenherr präsentiert Balladen, Blues, Rock und Pop in neuem akustischem Gewand. Im Duo mit Sängerin Jennifer Almeida werden altbekannte und moderne Songs zum zweistimmigen Hörerlebnis. Das breit gefächerte Programm enthält Songs von Ed Sheeran, Lukas Graham, Michael Jackson, Toto, Norah Jones, Melissa Etheridge, Journey, Beatles, Tina Turner und vielen weiteren Künstlern.
Lassen auch Sie sich von guter, handgemachter Musik mitreißen, erleben Sie „Songs for 2!“

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix