Samstag, 31.10.2020
um 19:30 Uhr

Kunstkraftwerk Leipzig
Saalfelder Straße 8
04179 Leipzig






Vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Pandemie wurde das Benefizkonzert „Therese“ des Inner Wheel Clubs Leipzig zugunsten des Haus Leben e.V. in den Herbst verschoben.
Neuer Termin des Konzertes ist der 31.10.2020.
Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Es würde dem Haus Leben e.V. in der derzeitigen Situation sehr helfen, wenn Sie aus Solidarität mit dem Verein auf Rückbuchung bereits gekaufter Tickets verzichten würden, auch für den Fall, dass der Nachholtermin für Sie persönlich zeitlich nicht realisierbar ist.

Das im Jahr 2012 gegründete Leipziger Ärzteorchester bestreitet seit vielen Jahren mit großer Freude und Engagement Benefizkonzerte zugunsten sozialer oder kultureller Projekte.
Verschiedenste Projekte im In- und Ausland wurden seit dieser Zeit unterstützt.
Im Jahr 2020 erfreut das Orchester unter Leitung von Christiane Bräutigam seine Zuhörer wieder mit einem neuen Programm.
Ab März präsentieren sie ein reines Schubertprogramm, eine Schubertiade. Musik, Texte und Moderation umranken, wie stets in den Frühjahrskonzerten des Orchesters, in unterhaltsamer Weise, die Beziehung Franz Schuberts zu seiner großen Liebe Therese Grob.
In deren Rolle wird die Berliner Bühnen- und Filmschauspielerin Ulrike Krumbiegel zu erleben sein.
Weitere Informationen finden Sie auch unter http://www.leipzig.innerwheel.de

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix