Montag, 06.04.2020 bis Freitag, 24.07.2020







Humor und Sensibilität sowie die Kombination verschiedener Techniken und Materialien zeichnen die Bilder der Künstlerin Ines Ziegler aus.

„Ich bin Weibsbild, Mutter, Künstlerin, Geliebte, wohne und arbeite in Bad Cannstatt.“ Seit einigen Jahren hat sich zudem das Katzenmotiv als treuer Begleiter in ihr künstlerisches Schaffen eingeschlichen. Die daraus entstandenen Bilderserien lassen nicht nur die Künstlerin beim Erschaffen dieser, sondern auch die Betrachtenden, den Alltagsstress vergessen.

Sie ist Autodidaktin, fühlt sich jedoch der Malerei verschrieben, seitdem sie denken kann.

Vernissage
Fr 20.03.2020 – 19:00 Uhr

Ausstellunsgdauer:
21.03.2020–24.07.2020

Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung kann nach Anmeldung unter 0711 56 30 34 Mo–Fr von 10:00–17:00 Uhr besucht werden, sowie eine Stunde vor Vorstellungsbeginn bei regulären Veranstaltungen.


Eventdaten bereitgestellt von: Kulturkurier