Sonntag, 28.06.2020
um 16:00 Uhr

Garten des Stiftsguts Keysermühle, Bahnhofstraße 1
bei Regen: Remise des Stiftsguts
76889 Klingenmünster






In unseren heimischen Gärten haben sich viele Pflanzen aus der Fremde angesiedelt. Unser ganzes Getreide kommt aus dem Zweistromland, Äpfel und Pfirsiche aus Persien, Kartoffeln, Tomaten und Mais sind Spätaussiedler aus der neuen Welt. Die vermeintlich urdeutsche Zwiebel kommt aus Zentralasien. Die Getreide, die Kräuter, die Gewürze, die Früchte, das Gemüse – alles hatte eine lange Wanderung und eine bewegte Reise hinter sich, bis es in unseren Gefilden heimisch wurde. Felix S. Felix präsentiert nach „In Beeten und Bäumen“ nun die zweite Gartenlesung. Mit Texten, Liedern und Erzählungen über die weite Reise der Pflanzen, die heute so selbstverständlich zu unserem Speiseplan gehören, verbringt das Publikum eine unterhaltsame und alle Sinne berührende Zeit im Garten. Armin Sommer würzt diesen Event mit fremden Rhythmen auf exotischen Instrumenten.

Tickets unter: wird noch bekannt gegeben

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

Das könnte auch interessant sein