Sonntag, 05.04.2020
um 17:00 Uhr

Stiftskirche Stuttgart
Stiftsstraße 12
70182 Stuttgart






Bachs „Matthäus-Passion“ mit den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

Die Passionen von Johann Sebastian Bach bilden einen Schwerpunkt in der Konzertliteratur der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben. Es ist die Verbindung des einmaligen Klangs von Knabenstimmen mit der großartigen Musik von Johann Sebastian Bach, die dieses Konzert zu einem einzigartigen Musikerlebnis werden lässt. Eindrucksvoll wird die Leidensgeschichte Jesu nachempfunden.
Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben werden vom Handel’s Company Orchester für Alte Musik auf historischen Instrumenten begleitet. Solisten sind Markus Brutscher (Evangelist, Arien) und Christoph Schweizer (Christusworte) sowie María Reina Navarro Crespo (Sopran), Julia Böhme (Alt) und Dominic Wörner (Bass). Dirigent ist Hymnus-Chorleiter Rainer Johannes Homburg.

Einlass ab 16:15 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine