Donnerstag, 19.03.2020
um 20:00 Uhr

Stadthalle Friedberg
Am Seebach 2
61169 Friedberg




Das Album „Let It Be“ ist die letzte Veröffentlichung der Beatles und kam genau vor 50 Jahren im Mai 1970 auf den Markt. Zu dem Zeitpunkt waren die Beatles bereits Geschichte. Längere Spannungen zerrissen die Band. Der Song „Let It Be“ zählt zu den erfolgreichsten Liedern der Rockgeschichte und ist vermutlich einer der beliebtesten Beatles-Titel überhaupt. Der Film „Let It Be“ dokumentierte damals die Entstehung des gleichnamigen Studioalbums und zeigte auch das letzte gemeinsame Konzert der FabFour auf einem Londoner Hochhausdach. Zum 50. Jubiläum 2020 kommt die Live Concert Show „THE BEATLES - YESTERDAY & TODAY“ auf Deutschlandtournee. Mit einer Bühnenshow ganz nah am Original lassen die Musiker der „Silver Beatles“, welche bereits beim erfolgreichsten Beatles-Musical „Yesterday“ auf der Bühne standen, die vier Pilzköpfe John, Paul, George und Ringo wieder aufleben. Neben originalgetreuen Instrumenten und Outfits erwartet den Zuschauer eine erstklassige Performance. Von „Please Please Me“ bis zum Geburtstagskind „Let It Be“ stehen dabei stets die herausragenden Lieder, welche die Beatles weltberühmt und unsterblich gemacht haben, im Mittelpunkt. Neben einer Auswahl aus dem Album „Let It Be“ finden auch viele andere Hits und lieb gewonnene Klassiker ihren Weg zurück auf die Bühne. „THE BEATLES - YESTERDAY & TODAY“ – eine Hommage an die größte Band aller Zeiten, deren Musik unvergessen bleibt!

Einlass ab 19:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

The Beatles Connection - Live in Concert
„Yesterday“, „Hey Jude“, „Help!“ und viele mehr… Mit 27 Nummer 1 Hits in den Singlecharts und mehr als einer Milliarde verkauften Tonträgern sind die Beatles die erfolgreichste Band der Musikgeschichte. Die Zahl ihrer Nachahmer war bereits in den 60er Jahren groß und auch heute ist der Zauber, welcher von ihrer Musik ausgeht, ungebrochen. Von „Please Please Me“ bis „Let It Be“ führt die Band „The Beatles Connection“ das Publikum durch das Werk der legendäreren FabFour. Mit originalgetreuen Instrumenten und stilechten Outfits steht die Band für eine authentische Show ganz nach dem Vorbild der berühmten Liverpooler. Die erfahrene Liveband blickt mittlerweile auf über 200 Konzerte im In- und Ausland zurück und konnte bereits auf den großen Bühnen beweisen. So nahmen Sie z.B. 2015 an der MDR Sommertour teil und standen mit Stefanie Heinzmann auf der Bühne. 2016 führt ihre Tournee durch zahlreiche renommierte Konzerthäuser in der ganzenRepublik. Besonderen Wert legt die „Beatles Connection“ neben zahlreichen Hits auch Klassiker aufzuführen, die selbst von den Beatles niemals live gespielt wurden. Dabei gewinnen die vier Musiker regelmäßig begeisterte Zuschauer und lobende Kritiker. „Beim Song „Help“ hält es die Zuhörer nicht mehr auf Ihren Sitzplätzen.“ (Hannoversche Allgemeine Zeitung) „Der Sound kam so beeindruckend und identisch rüber, dass die Zuhörer (...) hätten glauben können, die Beatles selbst sind da.“ (Allgemeine Zeitung Uelzen) „Mit ihrem perfekten Satzgesang boten die Musiker der Beatles Connection eine authentische Show und bewegten sich ganz nah am Stil der großen Vorbilder.” (Salzgitter Zeitung)

Einlass: 19:00 Uhr