Samstag, 14.03.2020
um 20:00 Uhr

Velvets Theater
Schwarzenbergstraße 3
65189 Wiesbaden




Velvets – Bühnenfassung der Oper von W.A. Mozart

Das Zusammenspiel von Akteuren mit Masken, Puppen und Pantomime ergibt eine organische Einheit und hebt die märchenhafte Welt dieser Oper spielerisch hervor.
Die Inszenierung wurde vom ZDF aufgenommen und bei Arte, ORF und ZDF fünfzehnmal ausgestrahlt. Sie wurde auf dem Film – und Fernsehfestival in Montreux gezeigt.

Eingespielt wird die Tonaufnahme der Berliner Philharmoniker unter Karl Böhm mit Fritz Wunderlich als Tamino und Dietrich Fischer – Dieskau als Papageno.

Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre.
Aufführungsdauer: 2 Std.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Die Zauberflöte
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart Wolfgang Amadeus Mozarts Meisterwerk ´Die Zauberflöte´ ist eine der berühmtesten, meist gespielten und meist besuchten Opern der Musikgeschichte. Sie ist klassische Oper und Singspiel zugleich. Mozarts letztes Bühnenwerk ist bekannt wie kaum eine andere Oper. Seit mehr als zwei Jahrhunderten bezaubert dieses musikalische Märchen mit seiner Vielgestaltigkeit. So bunt und schillernd wie Mozarts wunderbare Musik ist auch die fesselnde Handlung dieser Oper. Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Machtkampf zwischen der Königin der Nacht und Sarastro, dem Hohepriester des Sonnenreiches. Am Ende jedoch siegt die alles überwindende Kraft der Liebe und die Macht des Guten. ´Die Zauberflöte´ begeistert nicht nur erfahrene Opernfreunde. Auch für Kinder oder Operneinsteiger ist dieses faszinierende Werk besonders zu empfehlen. Viele Melodien wie z. B. ´Der Vogelfänger bin ich ja´, ´Dies Bildnis ist bezaubernd schön´ oder die berühmte Arie der Königin der Nacht ´Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen´ sind weltweit beliebt und bekannt, auch bei Menschen, die diese Oper nie zuvor gesehen haben. Die Besucher dürfen sich auf eine Aufführung mit internationalen Gesangssolisten, Opernchor und Orchester freuen. Opera Classica Europa präsentiert eine Inszenierung, die in der klassischen Tradition Mozarts verankert ist und bietet auch durch farbenprächtige Beleuchtung ein beeindruckendes Musikerlebnis.

Einlass ab 18:00 Uhr
Die Zauberflöte
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart Wolfgang Amadeus Mozarts Meisterwerk ´Die Zauberflöte´ ist eine der berühmtesten, meist gespielten und meist besuchten Opern der Musikgeschichte. Sie ist klassische Oper und Singspiel zugleich. Mozarts letztes Bühnenwerk ist bekannt wie kaum eine andere Oper. Seit mehr als zwei Jahrhunderten bezaubert dieses musikalische Märchen mit seiner Vielgestaltigkeit. So bunt und schillernd wie Mozarts wunderbare Musik ist auch die fesselnde Handlung dieser Oper. Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Machtkampf zwischen der Königin der Nacht und Sarastro, dem Hohepriester des Sonnenreiches. Am Ende jedoch siegt die alles überwindende Kraft der Liebe und die Macht des Guten. ´Die Zauberflöte´ begeistert nicht nur erfahrene Opernfreunde. Auch für Kinder oder Operneinsteiger ist dieses faszinierende Werk besonders zu empfehlen. Viele Melodien wie z. B. ´Der Vogelfänger bin ich ja´, ´Dies Bildnis ist bezaubernd schön´ oder die berühmte Arie der Königin der Nacht ´Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen´ sind weltweit beliebt und bekannt, auch bei Menschen, die diese Oper nie zuvor gesehen haben. Die Besucher dürfen sich auf eine Aufführung mit internationalen Gesangssolisten, Opernchor und Orchester freuen. Opera Classica Europa präsentiert eine Inszenierung, die in der klassischen Tradition Mozarts verankert ist und bietet auch durch farbenprächtige Beleuchtung ein beeindruckendes Musikerlebnis.

Einlass ab 18:00 Uhr

Selb-Erkersreuth

28.06.2020
19:00 Uhr