Dienstag, 19.11.2019
um 19:00 Uhr





Unsere lieben Freunde von GEILE WEINE laden im Waschhaus zum ersten Mal zu einem wundervollen Abend ein. Mit einer bunten Weinauswahl, ein paar Snacks und ganz vielen Geschichten zu Wein & Winzern,freuen wir uns riesig auf einen schönen Abend mit Euch. Sichert Euch fix Eure Tickets, der Platz ist limitiert (und wir wollen es ja in einem gemütlichen Rahmen halten).

Einlass 19:00 I Beginn 19:00

Veranstaltung wird abgesagt. Tickets können an der jeweiligen Verkaufsstelle zurück gegeben werden

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

1. Große Rheinland-Pfalz Weinprobe - Motto: "Die Besten der Besten"
Eine Veranstaltung der Weinrunde Pfälzer Musikantenland in der Weinbruderschaft der Pfalz!

Erstmals präsentiert die Weinbruderschaft der Pfalz, Weinrunde „ Pfälzer Musikantenland“, eine Auswahl von Siegerweinen, die aus der Mitte der „Goldenen Kammerpreismünzen“ der Landwirtschaftskammer RLP als Beste ausgezeichnet sind. In einer abwechslungsreichen Genussreise durch alle rheinland-pfälzischen Anbauregionen begegnen Sie der Ahr, dem Mittelrhein, der Mosel, Nahe und Pfalz sowie Rheinhessen.
Vorgestellt werden die Proben von Weinjournalist Karl J. Pfaff und Weinbruder Rainer Welker. Auch die Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler hat ihr Kommen zugesagt.

Ein Chardonnay Pfälzer Winzersekt Brut bildet den Einstieg, gefolgt von 12 Weinen, je ca. 0,05 l.
Das speziell für diesen Tag gestaltete Weinglas gehört ihnen. Sie dürfen es deshalb gerne als Erinnerung mit nach Hause nehmen.
Typische, terroirabhängige Rebsorten wie Riesling, Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Grauburgunder und Pinot Noir, aus nachhaltig wirtschaftenden Weingütern, werden die sensorischen Eindrücke herausfordern.
Dazu reichen wir frisches Landbrot.

Mineralwasser und kleine Gerichte können Sie individuell bestellen. Diese sind nicht im Probenpreis enthalten.


Sicherheitshinweis: Alkohol gefährdet ihre Verkehrstüchtigkeit.
Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Das CCR liegt etwa 100 m vom Bahnhof und ZOB entfernt. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Dauer ca.: 2,5 Stunden

Informationen zum Veranstalter:
Weinbruderschaft der Pfalz

Kontakt:
Rainer Welker
Tel.: 0151 27003581

Einlass: 18:15 Uhr
Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr - Erlebnis Loreley am 16. Mai
Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5 km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
- Rücktransfer von Leiselfeld zur Loreley mit dem Bus oder Planwagen ist im Preis mitinbegriffen

Eventuell sind noch Karten an den örtlichen Vorverkaufsstellen oder der Abendkasse erhältlich.
Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr - Erlebnis Loreley am 16. Mai
Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5 km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
- Rücktransfer von Leiselfeld zur Loreley mit dem Bus oder Planwagen ist im Preis mitinbegriffen

Eventuell sind noch Karten an den örtlichen Vorverkaufsstellen oder der Abendkasse erhältlich.
Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr - Erlebnis Loreley am 20. Juni
Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5 km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
- Rücktransfer von Leiselfeld zur Loreley mit dem Bus oder Planwagen ist im Preis mitinbegriffen
Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr - Erlebnis Loreley am 27. Juli
Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5 km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
- Rücktransfer von Leiselfeld zur Loreley mit dem Bus oder Planwagen ist im Preis mitinbegriffen
Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr - Erlebnis Loreley am 22. August
Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5 km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
- Rücktransfer von Leiselfeld zur Loreley mit dem Bus oder Planwagen ist im Preis mitinbegriffen
Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr - Erlebnis Loreley am 05. September
Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5 km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
- Rücktransfer von Leiselfeld zur Loreley mit dem Bus oder Planwagen ist im Preis mitinbegriffen
Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr - Erlebnis Loreley am 17. Oktober
Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5 km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
- Rücktransfer von Leiselfeld zur Loreley mit dem Bus oder Planwagen ist im Preis mitinbegriffen