Samstag, 01.02.2020
um 19:00 Uhr

Götzenburg
Schlossstraße 20
74249 Jagsthausen




von Robert L. Stevenson / mit Stephan Szász und Jo Ambros / Lesung mit Musik /

Der gutherzige Arzt Dr. Jekyll stellt in seinem Labor einen Trank her, mit dem er das Böse vom Guten in der menschlichen Seele trennen kann. Durch die Einnahme verwandelt er sich in sein boshaftes Alter Ego Mr. Hyde. Genießt Dr. Jekyll anfangs noch das Freiheitsgefühl, seine Boshaftigkeit ausleben zu können, verselbstständigt sich die Wirkung des Trankes…

Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.Bitte Rückseite beachten.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix