Donnerstag, 21.11.2019
um 20:00 Uhr

WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig
Kochstraße 132
04277 Leipzig




Am 21. November ist es endlich so weit: Die Crème de la Crème der deutschen Science-Slam-Szene reist zum Jahreshighlight aus Nord, Süd, Ost und West an, um bei der Deutschen Meisterschaft in Leipzig um den Titel zu kämpfen. Freut euch auf einen XXL-Science-Slam-Abend, wenn acht Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler über ihre spannende Arbeit sprechen.

Sie präsentieren ihre Forschung jeweils innerhalb von zehn Minuten unterhaltsam, anschaulich, kreativ und für jedermann verständlich auf der großen Bühne – mit einem klaren Ziel: die Gunst des Publikums für sich zu gewinnen! Sei es mit einem Experiment, einem Rap oder mit einem Laserschwert in der einen und einem Gedicht in der anderen Hand: An diesem Abend ist alles möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, wer dieses Jahr den heißbegehrten Meistertitel mit nach Hause nehmen wird.

Einlass: 19:00 Uhr / Halle A

Eventuell sind noch Karten an den örtlichen Vorverkaufsstellen oder der Abendkasse erhältlich.

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

28. Karlsruher Science Slam - Raus aus dem Hörsaal – rauf auf die Bühne!!!
Bei uns weihnachtet es nicht nur, zum Jahresende wissenschaftet es auch nochmal ordentlich! Denn auch im Weihnachtsfest steckt jede Menge Wissenschaft: von der Astronomie des Weihnachtssterns über die Chemie des Glühweins bis zum wissenschaftlichen Christkind: Sir Isaac Newton, der am 25. Dezember das Licht der Welt erblickte.
Der Science Slam Karlsruhe ist eine offene Bühne für alle, die Spaß am unkonventionellen Präsentieren haben und an einem eigenen Forschungsprojekt arbeiten. Von Anthropologen/innen bis Zellbiologen/innen, von Philosophen/innen bis Astrophysiker/innen. Am Ende entscheidet eine Slammerin oder ein Slammer den Wettbewerb um die Gunst des Publikums für sich und wird „Master of Science Slam“. Moderiert wird der Abend von Philipp Schrögel, selbstverständlich höchst wissenschaftlich und unterhaltsam. Interessierte Wissenschaftler/innen können sich unter info@scienceslam-karlsruhe.de zur Teilnahme anmelden! Wir suchen immer Slammer und ganz besonders Slammerinnen. Meldet Euch!
„So verbringt man den Abend gerne mit Wissenschaft!“ – eine Meinung aus dem Publikum der wir uns nur anschließen können!


Es wird immer recht voll! Wegen der begrenzten Platzanzahl empfehlen wir Tickets im Vorverkauf zu sichern - online oder direkt im Jubez.

Restkarten im Jubez-VVK-Büro unter 0721-133-5630 oder an der Abendkasse (wenn verfügbar)