Montag, 14.10.2019
um 19:30 Uhr

Evangelisches Stift Tübingen
Klosterberg 2
72070 Tübingen






Vom harten Klang der schmiedenden Nibelungen aus Richard Wagners Ring bis hin zu der zärtlichen Musik von Chopin erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit dem britischen Konzertgitarristen Rossini Hayward. Er spielt darüber hinaus kunstvolle Arrangements von bekannten Volksliedern. Entdecken Sie die Vielseitigkeit und Feinheit der Gitarre.

Als einer der kreativsten Gitarristen seiner Generation ist Rossini Hayward bekannt für seine interessanten und ausdrucksstarken Konzerte. Es werden viele seiner eigenen Arrangements zu hören sein, welche Werke für die Gitarre erschließen und noch nie zuvor darauf gespielt wurden. Das Classical Guitar Magazine schrieb im August 2018: »Hayward ist ein geschickter und unprätentiöser Arrangeur ... Er versucht nicht mit unmöglichen Fingersätzen Eindruck zu schinden, obwohl er offensichtlich ein äußerst fähiger Gitarrist ist. Vielmehr versteht er den Zauber und die Kraft der Einfachheit.«

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix