Dienstag, 22.10.2019
um 19:00 Uhr

Paulinerkirche
Papendiek 14
37073 Göttingen




Wer war Georg Forster wirklich? Seit einigen Jahren ist das Interesse an dieser faszinierenden Figur der deutschen Zeitgeschichte sehr groß. Einer, der sich besonders leidenschaftlich mit Forster beschäftigt, ist der Historiker und ZDF-Redakteur Frank Vorpahl. Jahrzehntelang begab er sich auf Spurensuche entlang der Route des Weltumseglers James Cook, den Forster begleitete. Vorpahl kuratierte die erste Forster-Dauerausstellung und widmet dem Naturforscher, Ethnologen und Philosophen nun sein Buch "Der Welterkunder" (Galiani Berlin 2018). Über den großen Entdecker und Aufklärer spricht Vorpahl an diesem Abend und diskutiert im Anschluss mit Patrick Cramer (MPI für biophysikalische Chemie).

In Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft und der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen.

Foto: privat

Einlass 18:45 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix