Montag, 14.10.2019 bis Samstag, 18.01.2020

Kunstmuseum Pablo Picasso Münster
Picassoplatz 1
48143 Münster






Frischgefangene Fische, die in der Pfanne braten, aromatischer Rotwein aus der Provence und dem Languedoc, delikate Langusten, schmackhafte Artischocken und erfrischender Pastis – Picassos kulinarische Bildwelten laden zum Genuss ein.

Die Ausstellung widmet sich mit Linolschnitten, Lithografien, Keramiken und Gemälden aus dem Eigenbestand des Museums Picassos künstlerischer Auseinandersetzung mit gutem Essen und Trinken.

Eine Studioausstellung über drei Räume.

Montag - Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr, Freitag 10.00 - 20.00 Uhr.


Eventdaten bereitgestellt von: Kulturkurier