Sonntag, 08.12.2019
um 14:30 Uhr

Rudolf-Steiner-Haus Dahlem
Bernadottestraße 90/92
14195 Berlin




Robert Schumann ist verzweifelt. Gerade hat er seine geliebte Clara geheiratet und mir ihr sechs Kinder bekommen. Nun verlangt Clara von ihm, Musik für ihre kleinen Engelchen zu komponieren, und er weiß nicht, wie. „Kinder-Szenen” hat Clara als Titel vorgeschlagen! Vielleicht können ihm ja die Kinder im Publikum dabei helfen? So entstehen ganz allmählich Schumanns originale „Kinderszenen“ – und am Ende erscheint sogar Clara höchstpersönlich…
Mit Juliane Rothmaler, Leander Modersohn und Andreas Peer Kähler.

Ab 5 Jahren – 60 min

Illustration: Tanja Szekessy

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

Familienkonzert: DER KLEINE PRINZ - Wiederaufnahme
Eine berührende musikalische Lesung eines Klassikers der Weltliteratur - mit Musik, die Andreas Peer Kähler unter dem schönen Titel „Man hört nur mit dem Herzen gut“ für Violine, Violoncello, Harfe und Vibraphon 1995 eigens für dieses Programm komponiert hat. Bitte: trotz des kindlichen Protagonisten ist dieses Programm nicht geeignet für kleine Kinder.

Violine: Julia Jahnke-Kähler · Violoncello: Martin Seemann · Harfe: Tatjana Schütz · Vibraphon: N.N. · Erzähler: Andreas Peer Kähler

Ab 8 Jahren – 75 min

Illustration: Tanja Szekessy

Berlin

10.05.2020
15:30 Uhr
Familienkonzert: BILDER EINER AUSSTELLUNG
Live zu der großartigen Musik von Modest Mussorgsky (gespielt von Isabel Engelmann und Camille Phelep, Klavier) und moderiert von Andreas Peer Kähler zeichnet der Illustrator Till Runkel an einer großen Staffelei. Die fertigen Bilder werden dann von Kindern an eine Wäscheleine gehängt, an der am Ende alle Bilder einer Ausstellung zu sehen sind... Im Anschluss werden alle Bilder für einen guten Zweck versteigert: ein Straßenkinderprojekt in Brasilien!

Ab 5 Jahren – 70 min

Illustration: Till Runkel

Berlin

16.05.2020
15:30 Uhr