Samstag, 21.09.2019
um 19:30 Uhr

Theater Altes Hallenbad
Haagstraße 29
61169 Friedberg






Mit Jule Malischke und Sönke Meinen gastieren zwei außergewöhnliche Künstler der jungen deutschen Akustikgitarren-Szene im Theater Altes Hallenbad.
Jule Malischke versteht es, dank ihrer einzigartigen Ausstrahlung, ihrer außergewöhnlichen Stimme und ihres hochkarätigen Gitarrenspiels, das Publikum binnen Sekundenschnelle in ihren Bann zu ziehen. Gekonnt schlägt sie dabei die Brücke zwischen den verschiedensten Stilistiken der Gitarrenliteratur. Bei den Friedberger Gitarrentagen werden erste musikalische Kostproben ihres neuen Albums zu hören sein.

Sönke Meinen hat sich mit seiner Musik, in der er virtuosen Fingerstyle mit Einflüssen aus klassischer Konzertmusik, Jazz und Weltmusik verbindet, bereits in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Gitarrenlegende Tommy Emmanuel nennt ihn „einen der kreativsten Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene". Er ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe: u.a. Gewinner des „Guitar Masters" und Preisträger des „European Guitar Awards".

Einlass ab 19:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix