Peter Reimer (Gitarrist) ist der "Mann auf der Bank" aus Bad Camberg

Musik: Klassik-Pop-Crossover

Peter Reimer ist "Der Mann auf der Bank" – Gitarrist, Komponist, Autor, Looper- & Entschleunigungskünstler

 

Der Ausnahmegitarrist Peter Reimer setzt seit einigen Jahren mit seiner Performance an Gitarre und Looper ganz eigenständige Akzente in der deutschen Gitarrenwelt. Dafür wurde er Ende 2017 bereits zum wiederholten Mal ausgezeichnet. Beim „35. Deutschen Rock- und Pop Preis“ erhielt er jeweils den 1. Preis in den Kategorien „Bestes Weltmusikalbum“ und „Bester Gitarrist“. 2020 bekam er ein Stipendium der Hessischen Kulturstiftung.

 

Wenn Peter Reimer zur Gitarre greift, kommen schnell innere Bilder und Assoziationen auf. Die so noch nicht gehörten Klanglandschaften, die er mit Gitarre und Looper, einem fußgesteuerten Mehrspurrecorder, in Echtzeit erschafft, erinnern klanglich eher an ein kleines Kammerorchester als an einen Solisten. Sein Sound vermittelt Weite, gibt Raum und man hofft, dass das Stück noch etwas länger dauert.

 

Als klassisch ausgebildeter Konzertgitarrist und Musiker am Puls der Zeit beherrscht er virtuos gleichermaßen klassische und moderne Fingerstyle-Techniken. Als Komponist bewegt er sich zwischen Internationaler Folklore, Weltmusik und Minimal Music. Seine leidenschaftlich vorgetragenen Songs und sein Gitarrenspiel berühren. Balsam für die Seele in unserer rasenden Welt.



Anschrift

Emsstraße, 19
65520 Bad Camberg

Kontakt

Telefon: 0643438886


Fotos des Künstlers


Künstlerprofil eingetragen von: P.Reimer