Dienstag, 19.02.2019

Kabarett ab 24,10 €
Menschen. Ämter. Katastrophen.
19.02.2019 in Berlin

Die Hauptstadt kann warten...

Ein Flur. Drei Baustellen. Zig Ämter. Weil im Arbeitsamt Asbest verbaut, im Bürgeramt ein Rohrbruch festgestellt und unterm Finanzamt eine Fliegerbombe gefunden wurde, teilen sich sämtliche Berliner Ämter einen sanierungsbedürftigen Flur. Aus dem üblichen Chaos wird so die Katastrophe pur: Da wird ein Stasi-Mitarbeiter zum GEMA-Spion umgeschult, ein Aktenvernichter privatisiert und eine chinesische Wollhandkrabbe der Asylantrag in der Havel verweigert. Vogelhäuschen müssen abgerissen werden, weil die Einflugschneise nicht dem Lärmschutz entspricht, und Arbeitslose testen Seehofers mobile Transiteinheiten. Drei mit allen kabarettistischen Wassern gewaschene Bürokratie-Versteher erklären Ihnen, warum das Alte Testament mit 10 Geboten auskommt, aber das katholische Kirchenrecht 1752 Gesetze braucht. Nach diesem Programm wird niemand mehr behaupten können, er hätte noch nie etwas gehört von Schnullerverordnung, Gelegenheitsverkehr und Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtungen. Und wenn dann noch mit Inbrunst Steuerklärungen und EU-Mittel besungen werden, wird klar, warum auch die Bundesanstalt für Arbeit informiert: „Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind ist, richtet sich nach dem Alter des Kindes." Denn: „Margarine ist Margarine im Sinne des Margarine-Gesetzes."

Das neue Stachelschweine-Ensemble bietet höchst unterhaltsames musikalisches-satirisches Entertainment aus der Hauptstadt. Kabarett war gestern, hier sind die Stachelschweine.

Mit Jenny Bins, Anika Lehmann und Henning Mayer
Buch: Michael Frowin, Mitarbeit: Hans Holzbecher
Texte von Philipp Schaller, Springmaus, Martin Maier-Bode und Thilo Seibel
Songs: Axel Pätz, Michael Krebs und Stefan Klucke
Musikalische Einstudierung: Tobias Bartholomeß
Arrangements: Jochen Kilian
Regie: Michael Frowin

Foto: Stefan Erhardt
Schlager ab 39,10 €
MAX RAABE & PALAST ORCHESTER - DER PERFEKTE MOMENT ?WIRD HEUT VERPENNT
19.02.2019 in Berlin

Für das neue Album und die Tournee 2018 hat Max Raabe herausgefunden, wie man gute Lieder schreibt: man tut am besten nichts! Nur so kann Raum für den perfekten Moment entstehen, in dem die Muse küsst. ?Ich bleib zu Haus und liege hier einfach nur so rum? singt sich so leicht - im Titelsong. Aber die Realität sieht ganz anders aus. Zwar hat Max Raabe Vergnügen daran, sich mit Popfachkräften auszutauschen, wenn man allerdings Annette Humpe, Christoph Israel, Peter Plate, Ulf Leo Sommer, Daniel Faust und Achim Hagemann unter einen Hut bringen will, dann kann es schon dauern bis der perfekte Moment gefunden, niedergeschrieben und eingesungen ist. Das neue Album ?Der perfekte Moment .. wird heut verpennt? kommt ab 27.10.17 in limitierter Erstauflage und als Vinyl Scheibe in den Handel, kann aber schon ab dem 29.9.17 vorbestellt werden. Die Single ?Der perfekte Moment ... wird heut verpennt? ist ab dem 29.9.17 auf allen Digital- und Streamingkanälen erhältlich. Ein wunderbares Video zur Single ?Der perfekte Moment .. wird heut verpennt?, das Max Raabe bei der Arbeit im Liegestuhl auf einem durch Berlin treibenden Floß zeigt, steht ab 29.09.17 online auf dem vevo Kanal von Max Raabe & Palast Orchester. ?Der perfekte Moment .. wird heut verpennt? ist auch der Titel des neuen Programms 2018 von Max Raabe & Palast Orchester. Mit Leichtigkeit verbindet sich die feine Ironie der Lieder aus den 20er und 30er Jahren mit dem schrägen Humor in ?Raabe-Pop?- Songs wie ?Guten Tag, liebes Glück?, ?Ich bin dein Mann? und ?Willst du bei mir bleiben?. Oder dem rasanten ?Fahrrad fahr?n?. Informationen zu den Konzerten und Links zum Kartenverkauf sind auf der schicken neuen Palast Orchester-Webseite unter
http://www.palast-orchester.de zu finden. Herr Raabe hat sich zur Unterstützung dieser Tour seinen Namensvetter aus der Tierwelt zur Seite geholt. Auf den Plakaten sieht man wie Raabe, Max und Rabe, Rudi gemeinsam auf der Leitung sitzen: Der perfekte Moment!
Hard`n Heavy ab 77,15 €
Ozzy Osbourne - No More Tours 2
19.02.2019 in Berlin

OZZY OSBOURNE, Rock-and-Roll-Hall-of-Fame-Mitglied und Grammy-gekrönter Sänger/Songwriter, enthüllte jetzt Details zu seiner kommenden ?NO MORE TOURS 2? - Tour, eine Referenz an seine ?No More Tours?-Konzertreise von 1992. Die Bekanntgabe der Europa-Shows der legendären Musikikone erweitert die bereits angekündigte Nordamerikatour mit seinen langjährigen Mitstreitern, Zakk Wylde (Gitarre), Blasko (Bass), Tommy Clufetos (Schlagzeug) und Adam Wakeman (Keyboard). Der von Live Nation produzierte europäische Teil startet Ende Januar in Dublin, gefolgt von Konzerten in England, Deutschland, Schweden, der Schweiz, Italien und dem Finale in Barcelona. In Deutschland sind zwischen dem 13. und 19. Februar München, Frankfurt, Hamburg und Berlin die Stationen, bevor er am 27. Februar in Zürich sein einziges Schweizer Konzert gibt. Begleitet wird OZZY hierbei von Special Guest Judas Priest. Im Sommer spielte OZZY bereits Headliner-Shows bei den Download Festivals in UK, Paris und Madrid sowie bei Firenze Rocks, Copenhell, dem Grasspop Metal Meeting und dem Sweden Rock Festival. ?Ich bin mit gleich zwei erfolgreichen Musikkarrieren gesegnet worden?, erklärte OSBOURNE. ?Diese letzte Tour ist mein Abschiedsgeschenk an meine Fans und jeden, der sich über die letzten fünf Jahrzehnte an meiner Musik erfreut hat.? Auf seiner kommenden Farewell Tour zelebriert OSBOURNE über fünf Jahrzehnte als Performer, sowohl als Solokünstler als auch als Leadsänger von Black Sabbath, mit denen er 2017 auf Abschiedstour durch Europa unterwegs war. Die Tour, die bis 2020 andauert, markiert das Ende von OZZYs weltweiten Konzertreisen, auch wenn der legendäre Künstler zukünftig die eine oder andere ausgewählte Show spielen wird. OZZY hat im Laufe seiner Karriere mehr als 100 Millionen Alben verkauft.