Samstag, 22.09.2018

Show ab 33,00 €
Boxen am Hafen - Hafen Rumble II
22.09.2018 in Hamburg

„Mini-Klitschkos“ Harutyunyan-Brüder zum ersten Mal in Titelkämpfen

Nach großartiger Stimmung bei den letzten Auftritten des Olympia Bronze Medaillen Gewinners von Rio de Janeiro Artem Harutyunyan (27, Halb-Weltergewicht) und seinem Bruder Robert Harutyunyan (29, Leichtgewicht) steigen die beiden Box-Brüder am Samstag, den 22. September erneut in ihrer Heimatstadt Hamburg in den Ring. Im Rahmen der Profi-Box-Nacht, die unter dem Motto „Hafen Rumble 2“ erneut im Work Your Champ Gym, direkt am Hamburger Hafen stattfindet, präsentieren die ehemaligen Spitzenamateure und Hamburger Profi-Hoffnungen sich nun in ihren ersten Titelkämpfen. In den jeweiligen Gewichtsklassen geht es in 10-Runden um die Internationale Deutsche Meisterschaft.

In den Vorkämpfen treten u.a. der erst 18-Jährige - von Ex-Europameister Mahir Oral trainierte – ungeschlagene Hamburger Mert Yildirim (6 Siege – 0 Niederlagen), sein Teamkollege Edison Demaj (3 Siege – 0 Niederlagen) und der zuletzt in England unter Vertrag stehende Hambuger Schwergewichtler Mohammed Soltby (14 Siege – 1 Niederlage) in den Ring. Wie immer wenn der Hamburger Profi-Boxer Ismail Özen (Manager der Harutyunyan-Brüder) und seine Frau Janina Özen-Otto zum Boxen einladen, werden bekannte Namen aus Wirtschaft, Politik und Showgeschäft am Ring erwartet: Bei der letzten Veranstaltung fanden sich unter den Gästen neben der Familie Otto, u.a. auch Rüdiger Grube (Ex-Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG), Ex-HSV-Präsdient Jens Meier oder DSDS-Gewinnerin Aneta Sablik.

INFO-KASTEN:

Wann: Samstag, 22.09.2018.

Wo: Work Your Champ Arena, Große Elbstrasse 268, Hamburg.

Was: Profi-Boxen, Live-Musik, Essen & Getränke + Aftershowparty.

Presse: Akkreditierungen unter: info@workyourchamp-gym.de

Tickets:
http://www.reservix.de & Work Your Champ Gym.

oder Tel.: 040 32 87 11 30.

Einlass: Ab 17:00 Uhr.

Beginn: Ab 18:30 Uhr.

Einlass: 17:00 Uhr

Restkarten an der Abendkasse verfügbar!
Show ab 25,50 €
CAVEMAN - Du sammeln, ich jagen!
22.09.2018 in Oldenburg

Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge. Auch hierzulande begeistert die Kult-Comedy in der Übersetzung von Kristian Bader und der Regie von Esther Schweins alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Denn CAVEMAN wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Von seiner Frau vor die Tür gesetzt begegnet Tom, der sympathische Held im Beziehungsdickicht, im magischen Unterwäschekreis seinem Urahn aus der Steinzeit, der ihn an Jahrtausende alter Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Eine Tatsache, die die menschliche Evolution bis heute nicht hat ändern können. Was der Durchschnitts-Mann schon immer vermutet hat, weiß Tom nun aus erster Hand und fragt sich: Warum betrachten wir Frauen und Männer nicht einfach als völlig unterschiedliche Kulturen? Mit verschiedenen Sprachen, verschiedenen Verhaltensweisen und verschiedener Herkunft? Von dieser Erkenntnis beflügelt, analysiert Tom das befremdliche Universum der Sammlerinnen: Diese geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen und Sex. Mit immensem Mitteilungsbedürfnis, trockenem Humor und ironischem Blick beobachtet Tom auch die Lebensweise des Jägers. Er enthüllt, welche Erfüllung Rumsitzen, ohne zu reden bedeuten kann, warum Männer durch das Fernsehprogramm zappen müssen und dass eine Unterhaltung unter Jägern mit den Worten Lass uns in den Keller gehen, Sachen bohren beginnt und gleichzeitig endet.