Montag, 16.07.2018

Dienstag, 17.07.2018

Kunst & Kultur
Karni und Nickel - Alter 5 Jahre ± 2
17.07.2018 in Nürnberg

Karni und Nickel sind zwei ganz normale Kaninchen und sie sind Nachbarn.
„Hallo.“
„Hi – willst Du eine leckere Karotte haben?“
Ganz langsam werden Karni und Nickel die allerbesten Freunde, haben Spaß und immer gute Laune.
„Auf drei!“
„Los – noch mal – das ist cool!“
Aber dann eines Tages:
„Hey – nimm Deine Pfoten da weg!“
„Ruhe – sonst kriegst Du was hinter die Löffel – du!“
Keiner weiß, wie es dazu kam, aber ehe sie sich versehen, sind sie zu den allergrößten Streithähnen der Welt geworden.
Doch wenn zwei Kaninchen sich streiten, dann freut sich der Fuchs.
Dem läuft schon das Wasser im Maul zusammen, denn das riecht nach leichter und leckerer Beute ...

Ein Spiel um große Gefühle mit wenigen Worten.
Streit und Freundschaft liegen im kindlichen Alltag oft nahe beieinander; mit Karni und Nickel haben wir zwei Protagonisten, die sich mühelos in die Herzen der Kinder spielen.
Vorsicht und gesunder Menschenverstand verhelfen den beiden Langohren zu guter Letzt dazu, in der gefährlichen Situation einen klaren Kopf zu bewahren und sich auf wahre Freundschaft zu besinnen.

Konzipiert ist die Produktion für Kinder ab 3 Jahren und für 1./2. Schulklassen – besonders gut geeignet für Gruppen mit Migrationshintergrund.frei nach Nach Claude Boujon / Tilde Michels
Kein Einlass unter 3 Jahren!

Regie: Paul Schmidt, Spiel: Verena Sciesielski, Wally Schmidt , Puppenbau:, Norman Schneider, Bielefeld, Dramaturgie: Valentina Scharrer, Bühnenbild/Kostüm: Eva Adler, Bühnenbau Matthias Meier
Theater ab 6,00 €
Karni und Nickel – Alter: 5 Jahre ± 2 Jahre
17.07.2018 in Nürnberg

Karni und Nickel sind zwei ganz normale Kaninchen und sie sind Nachbarn.
„Hallo.“
„Hi – willst Du eine leckere Karotte haben?“
Ganz langsam werden Karni und Nickel die allerbesten Freunde, haben Spaß und immer gute Laune.
„Auf drei!“
„Los – noch mal – das ist cool!“
Aber dann eines Tages:
„Hey – nimm Deine Pfoten da weg!“
„Ruhe – sonst kriegst Du was hinter die Löffel – du!“
Keiner weiß, wie es dazu kam, aber ehe sie sich versehen, sind sie zu den allergrößten Streithähnen der Welt geworden.
Doch wenn zwei Kaninchen sich streiten, dann freut sich der Fuchs.
Dem läuft schon das Wasser im Maul zusammen, denn das riecht nach leichter und leckerer Beute ...

Ein Spiel um große Gefühle mit wenigen Worten.
Streit und Freundschaft liegen im kindlichen Alltag oft nahe beieinander; mit Karni und Nickel haben wir zwei Protagonisten, die sich mühelos in die Herzen der Kinder spielen.
Vorsicht und gesunder Menschenverstand verhelfen den beiden Langohren zu guter Letzt dazu, in der gefährlichen Situation einen klaren Kopf zu bewahren und sich auf wahre Freundschaft zu besinnen.

Konzipiert ist die Produktion für Kinder ab 3 Jahren und für 1./2. Schulklassen – besonders gut geeignet für Gruppen mit Migrationshintergrund. Frei nach Claude Boujon / Tilde Michels.
Kein Einlass unter 3 Jahren!

Regie: Paul Schmidt, Spiel: Marie Kropf, Wally Schmidt, Puppenbau: Norman Schneider, Bielefeld, Dramaturgie: Valentina Scharrer, Bühnenbild/Kostüm: Eva Adler, Bühnenbau: Matthias Meier

Kein Einlass unter dem angegebenen Mindestalter!

AUSVERKAUFT (Alternativtermine unter 0911 22 43 88)
Theater ab 6,00 €
Karni und Nickel – Alter: 5 Jahre ± 2 Jahre
17.07.2018 in Nürnberg

Karni und Nickel sind zwei ganz normale Kaninchen und sie sind Nachbarn.
„Hallo.“
„Hi – willst Du eine leckere Karotte haben?“
Ganz langsam werden Karni und Nickel die allerbesten Freunde, haben Spaß und immer gute Laune.
„Auf drei!“
„Los – noch mal – das ist cool!“
Aber dann eines Tages:
„Hey – nimm Deine Pfoten da weg!“
„Ruhe – sonst kriegst Du was hinter die Löffel – du!“
Keiner weiß, wie es dazu kam, aber ehe sie sich versehen, sind sie zu den allergrößten Streithähnen der Welt geworden.
Doch wenn zwei Kaninchen sich streiten, dann freut sich der Fuchs.
Dem läuft schon das Wasser im Maul zusammen, denn das riecht nach leichter und leckerer Beute ...

Ein Spiel um große Gefühle mit wenigen Worten.
Streit und Freundschaft liegen im kindlichen Alltag oft nahe beieinander; mit Karni und Nickel haben wir zwei Protagonisten, die sich mühelos in die Herzen der Kinder spielen.
Vorsicht und gesunder Menschenverstand verhelfen den beiden Langohren zu guter Letzt dazu, in der gefährlichen Situation einen klaren Kopf zu bewahren und sich auf wahre Freundschaft zu besinnen.

Konzipiert ist die Produktion für Kinder ab 3 Jahren und für 1./2. Schulklassen – besonders gut geeignet für Gruppen mit Migrationshintergrund. Frei nach Claude Boujon / Tilde Michels.
Kein Einlass unter 3 Jahren!

Regie: Paul Schmidt, Spiel: Marie Kropf, Wally Schmidt, Puppenbau: Norman Schneider, Bielefeld, Dramaturgie: Valentina Scharrer, Bühnenbild/Kostüm: Eva Adler, Bühnenbau: Matthias Meier

Kein Einlass unter dem angegebenen Mindestalter!

Auf Anfrage möglich, kontaktieren Sie uns: 0911 22 43 88 oder per Mail