Dienstag, 20.02.2018

Mittwoch, 21.02.2018

Donnerstag, 22.02.2018

Freitag, 23.02.2018

Samstag, 24.02.2018

Sonntag, 25.02.2018

Klassik-Konzert
Vier im Couven 2018
25.02.2018 in Aachen

Vier im Couven 25.02.2018 im Festsaal des Couven Museums

Begegnungen mit Haydn & Schubert

Mit Haydn & Schubert startet das Chapelle Quartett Aachen am 25. Februar um 16:00 Uhr im Festsaal des Couven Museums die erfolgreiche und beliebte Kammerkonzertreihe „Vier im Couven 2018“. An diesem Sonntagnachmittag erleben die Besucher durch das Chapelle Quartett Aachen musikalische Begegnungen mit Hadyn & Schubert. Das Chapelle Quartett sind (Fabian Grimm u. Katharina Blasel, Violine, Martin Hoffmann, Viola und Giulia Ajmonoe-Marsan, Violoncello.

Das Sonntagnachmittagskammerkonzert wird mit dem Quartett G-Dur op 76 Nr. 1 von Joseph Haydn eröffnet. Die „Allgemeine Musikalische Zeitung“ in Leipzig beschrieb im Jahre 1799 sein Werk als einen neuen Beweis von der unversiegbaren Quelle der Laune und des Witzes ihres berühmten Verfassers. Im zweiten Teil spielt das Chapelle Franz Schuberts Werk, Quartett d-moll. „ Der Tod und das Mädchen“. Mit seinem berühmten Liedzitat im langsamen Satz ist es eines der wichtigsten Quartette überhaupt. Ein absolutes Muss für Freunde der Kammermusik.

Der Ticketpreis beinhaltet auch Kaffee und Gebäck. VVK 23,00 EUR / 20,00 € zzgl. VVK-Gebühren bei allen Servicestellen des Zeitungsverlags Aachen, Kundenservice Medienhaus im Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz 2, Ticket im Kapuziner Karree, Kapuzinergraben 19, Aachen, T. 0241 5 15 77-43 Fax -46, ticket@klenkes.de und
http://www.reservix.de, Tageskasse 27,00 EUR/24,00 EUR,