Samstag, 04.08.2018

Samstag, 11.08.2018

Freitag, 24.08.2018

Kabarett ab 19,80 €
Lars Redlich
24.08.2018 in Bremerhaven

„LARS BUT NOT LEAST!“
Das erste Soloprogramm des sympathischen Berliner Entertainers
Lars Redlich – Der Thermomix unter den Kleinkünstlern: Er singt, swingt, springt von der Sopran-Arie in den Hip Hop, mimt den Rocker, die Diva, zückt die Klarinette für eine Klezmer-Nummer, textet Hits wie „Mandy“ oder „Ladies´ Night“ brüllend komisch um und unternimmt einen zweistündigen Frontalangriff auf die Lachmuskeln! Seine eigenen Songs zeugen von Phantasie und grandiosem Humor, wie etwa das Lied über „Schorsch, die einzelne Socke“, die ihren Partner bei 60 Grad verliert.
Herrlich, wie sich der Musical-Star (Grease, Rocky Horror Show, Disney in Concert u.v.m.) selber auf die Schippe nimmt, am Klavier zusammen mit dem Publikum ein Medley aus zugerufenen Songs improvisiert und z.B. Whitney Houston in „I will always love you“ perfekt parodiert – oder ist es gar eine Hommage?
„Lars But Not Least!“ – Ein einzigartiges Zusammenspiel aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett, das dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen lässt! Kein Wunder, dass Lars Redlich innerhalb kürzester Zeit mit diversen renommierten Kleinkunstpreisen überhäuft wurde.
„Eine grandiose Unterhaltungsshow“
– Main Echo –
„musikalisch brillant, umwerfend komisch“
– Mannheimer Morgen –
„Eine künstlerische Kostbarkeit“
– Wetzlarer Neue Zeitung –
„Mit Lars Redlich wächst gerade einer der kommenden großen, vielseitigen Entertainer dieses Landes heran“
– Berliner Morgenpost –

Sonntag, 26.08.2018

Donnerstag, 06.09.2018

Sonntag, 09.09.2018

Theater, Comedy ab 28,60 €
Ladies Night - ganz oder gar nicht
09.09.2018 in Bremerhaven

FISCHER & JUNGs

Ladies Night - ganz oder gar nicht
Komödie von Stephen Sinclaire und Anthony McCarten


„Auf gar keinen Fall sofort die Hosen runter! Das wollen die Frauen gar nicht sehen.“
Kein Job, kein Geld, keine Unterhosen.
Fünf arbeitslose Männer die aus lauter Not auf die waghalsige Idee kommen, es den erfolgreichen „Chippendales“ gleich zu tun. Sie strippen.
Doch sie haben Rettungsringe und Hühnerbrüste! Wie wird man(n) Herr über die eigene Scham, über klemmende Reißverschlüsse?
Und als schließlich nur noch ein knapper String als letzte Schamgrenze bleibt, stellt sich die alles entscheidene Frage:
Ganz oder gar nicht?!
Weltweit bekannt wurde der Stoff dieser „Enthüllungskomödie“ der beiden Neuseeländer Stephen Sinclair und Anthony McCarten durch den Oscar-prämierten Film „Ganz oder gar nicht - The Full Monty“. Freuen Sie sich auf eine turbulente Inszenierung des fischer & jung ensemble: Ein Stück über „männschliche“ Schwächen, über Geldnot, Freundschaft, Verzweiflung, Mut und Größenwahn.
Seit 2005 tourt das Fischer & Jung Theater mit Ladies Night durch Deutschland.
300.000 begeisterte Zuschauer und ein Ende ist zum Glück nicht in Sicht.
Es spielen alternierend:
KALLE: Guido Fischer / Julian Baboi / Daniel Andone
HERBERT: Björn Jung / Hagen Range
NORBERT: Daniel Andone / Björn Jung / Guido Fischer
KEvIN: Eric Carter / Kristof Stößel / Tobias Novo
THE ROCK: Ace Grandison / Stephen Appleton
ANTJE: Karin van Sijda / Elke Berges / Gitta Roser

Freitag, 14.09.2018

Samstag, 15.09.2018