Donnerstag, 01.02.2018

Musical
Die Nacht der Musicals - Highlights aus weltbekannten Musicals
01.02.2018 in Mannheim

Kraftvolle Stimmen gepaart mit gefühlvollen Balladen. In Die Nacht der Musicals verschmelzen die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt zu einem fesselnden und vielseitigen Bühnenfeuerwerk. Die spektakulärste Musicalgala aller Zeiten mit bereits weit über 1 Million Besucher macht auch in diesem Jahr wieder Station in ausgewählten Hallen und Theatersälen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die besten Stücke aus „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“ oder „Das Phantom der Oper“ fehlen dabei ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne „Memories“ aus „Cats“. Aber auch aktuelle Produktionen finden bei Die Nacht der Musicals ihren Platz. Als Hommage an die viel zu früh verstorbene Pop-Legende „Falco“ werden unter anderem die Lieder „Jeanny“ oder „Rock Me Amadeus“ aus dem gleichnamigen Erfolgsmusical performt, welches vor allem durch die Helene
Fischer-Show bekannt wurde.

Weiter im Programm befinden sich die beliebtesten Disney-Hits aus „Aladdin“ oder „Der König der Löwen“, sowie „Let it go“ aus dem Musical „Frozen“, welches auf dem Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ basiert. Die modernen Lieder verschmelzen dabei zu einer untrennbaren Einheit mit den zeitlosen Klassikern.

Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte und glitzernde Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept sowie ein erstklassiges Tanzensemble. Aufwendige Kostüme lassen die Atmosphäre des New Yorker Broadway und des Londoner West End eindrucksvoll aufleben.

Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt.

Einlass ab 19:00 Uhr

Freitag, 16.02.2018

Musical
Sissi - Liebe, Macht und Leidenschaft
16.02.2018 in Mannheim

Seit Generationen fasziniert die tragische Geschichte von Sissi die Menschen in
aller Welt. Ob in der berühmten Filmreihe mit Romy Schneider und Karlheinz
Böhm oder in den Museen und Schlössern in Wien – die Präsenz der Kaiserin ist
auch noch Jahre nach ihrem Tod allgegenwärtig. In der Bühnenfassung von
George Amadé wird die Lebensgeschichte der jungen Sissi dargestellt, die durch
ihre romantische Liebesheirat mit dem österreichischen Kaiser Franz
Joseph als „Kaiserin der Herzen“ in die Geschichte einging.

Zusammen mit ihrer älteren Schwester Helene, genannt Nené, und sechs
weiteren Geschwistern verbrachte Elisabeth eine unbeschwerte Kindheit auf
Schloss Possenhofen am Starnberger See. Bei einem Treffen anlässlich des 23.
Geburtstages von Kaiser Franz Joseph in Bad Ischl verliebt sich dieser unsterblich
in die damals erst 15-jährige Sissi. Der Liebesromanze folgten eine spontane
Verlobung und eine luxuriöse Hochzeit in Wien. Das ganze Land bejubelte das
junge Kaiserpaar. Doch diese Freude sollte nicht ewig währen…

Schon bald zogen die Schattenseiten des höfischen Lebens auf. Von Pracht und
Prunk umgeben, lebte sie ein Leben wie in einem goldenen Käfig. Die Versuche
ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, sie und ihre Kinder für das höfische
Leben zu disziplinieren, machten Sissi immer unglücklicher.

Als ihr Seelenverwandter, der ungarische revolutionär Graf Andrássy, in der
Wiener Hofburg auftaucht ist das Gefühlschaos perfekt: Sissi steht zwischen zwei
Männern und muss sich entscheiden: Was ist noch Traum, was bereits
Wirklichkeit…

Vom Glanz der Donaumonarchie inspiriert, wurden für die Produktion über 140
Kostüme nach originalen Schnittmustern in Wien hergestellt. Modernste
Projektionstechniken zaubern die imposanten Originalschauplätze auf die Bühne.
Die erstklassigen Darsteller garantieren einen kaiserlichen Musicalabend über
Liebe, Macht & Leidenschaft.

Einlass ab 19:00 Uhr

Samstag, 17.02.2018

Montag, 19.02.2018

Freitag, 23.02.2018

Show
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
23.02.2018 in Mannheim

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen wird im Bootshaus in Mannheim einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys Ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit ins Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Bootshaus in Mannheim serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass 18:30 Uhr / 3-Gänge-Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen
Show
Sixx Paxx "Sexxy Circus"
23.02.2018 in Mannheim

„Sexxy Circus“ – SIXXPAXX auf großer Europatour 2017/2018

Berlin, Januar 2017. Frauenherzen schlagen höher und in Stadthallen herrscht Kreischalarm. Ab Herbst 2017 gehen SIXXPAXX mit ihrer neuen und dritten Menstrip-Show „Sexxy Circus“ auf große Europatour. Das neue Programm ist größer, spektakulärer und außergewöhnlicher als je zuvor. Im „Sexxy Circus“ lassen zehn Jungs ihre Muskeln spielen und begeistern ihr Publikum in über 70 Städten mit viel Akrobatik, Tanz, Gesang und natürlich Humor. Zuschauerinnen erleben ein Highlight an Entertainment aus allen künstlerischen Bereichen, gepaart mit einem extra Schuss Erotik.

SIXXPAXX – Unter dem diesjährigen Motto „Sexxy Circus“ entführen die SIXXPAXX ihr Publikum in eine Welt mit allem was das Frauenherz begehrt. Die neue Show garantiert mit noch mehr Gesang, Akrobatik, Erotik und jeder Menge nackter Haut ein Erlebnis der besonders Heißen Art. Extra große LED Wände verwandeln das neue Bühnenbild in ein außergewöhnliches Zirkuszelt, in dem jeder Junggesellinnenabschied, Geburtstag oder Mädelsabend zu einem Erlebnis wird. „Wer hier denkt eine simple Strip-Show zu erleben hat weit gefehlt, denn wir zeigen mehr als bloßes Ausziehen. Mit der einzigartigen Mischung aus Tanz, Gesang und Sexappeal tragen wir die Damen auf Händen und lassen sie ihren Alltag vergessen.“, sagt SIXXPAXX Kopf David Farell. Jeder einzelne der Traummänner ist ein Künstler, der durch sein außergewöhnliches Talent und seine Individualität das Facettenreichtum der Gruppe perfekt ergänzt und SIXXPAXX zu einem großen Gesamtkunstwerk macht. Die durchtrainierten Jungs erobern Frauenherzen im Sturm. Denn wie jede Frau weiß, haben die Sixx Paxx eben einen unwiderstehlichen Reiz. „An diesem Abend dürft ihr die Ehemänner und Freunde getrost für 2 Stunden vergessen“, eröffnet Farell die Show mit einem Zwinkern im Gesicht. Welcher Dame das nicht genug ist, darf darauf hoffen, von den durchtrainierten Herren der Schöpfung auf die Bühne gebeten und so ein Teil der Show zu werden. Auch diejenigen, denen diese Freude nicht zu Teil wird, haben die Chance, die Männer mit den stählernen Muskeln, am Ende der Show hautnah beim anschließenden Fotoshooting mit Autogrammstunde zu erleben.

Über die SIXXPAXX
Die SIXXPAXX aus Berlin sind eine Male Artist Show, die für Professionalität, Ästhetik, Humor und vor allem eine herausragende akrobatische Show und erstklassiges Entertainment steht. Seit ihrem ersten Auftritt im Jahr 2014 begeistern sie vor allem ihr weibliches Publikum mit viel Sexappeal und Charme. Ihre neuste und dritte Tour „Sexxy Circus“ startet im Herbst 2017 und führt die Künstler durch ganz Deutschland und Europa. Sie überzeugen mit einer modernen Bühnenshow aus Akrobatik, Erotik, Gesang, Tanzchoreografien, Pole- und Breakdance Einlagen.

Einlass: 19:00 Uhr

Tickets eventuell noch an der Abendkasse erhältlich.

Freitag, 02.03.2018

Samstag, 10.03.2018

Show
Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
10.03.2018 in Mannheim

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Best Western Premier Steubenhof Hotels in Mannheim wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in's Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Best Western Premier Steubenhof Hotels in Mannheim serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Einlass: 18:30 Uhr / Menü und Theaterstück sind im Preis inbegriffen / Tisch- und Sitzplätze werden vor Ort zugewiesen

Sonntag, 18.03.2018

Freitag, 23.03.2018

Sonntag, 25.03.2018